Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  
 Quick Stats 
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::

Author Marcus Date 10.03.2010, 00:44 Views 5199
Description Die *.ahn-Datei lässt sich nicht mit Ahnenblatt öffnen!
Category Datei Im- & Export / Speichern Type Tipp von Dirk

Daten aus dem Programm "Data Becker Familienchronik" importieren
Wer die Software "Familienchronik" von Data Becker nutzt und seine Daten in Ahnenblatt einlesen möchte, kann dies - trotz gleicher Dateiendung '.ahn' - nur über einen Umweg schaffen.
Familienchronik nutzt ein völlig anderes Dateiformat, dass lediglich die gleiche Endung hat wie Ahnenblatt-Dateien. Da die Software auch kein Gedcom-Format kennt gestaltet sich der Export (und anschließende Import in Ahnenblatt) ein wenig komplexer.

Da ein Austausch über den Gedcom-Standard nicht möglich ist, bleibt nur die Daten als Text zu exportieren. Dazu in Familienchronik den Menüpunkt "Bearbeiten / Daten exportieren" aufrufen und dann "<< Alle Hinzufügen <<" um alle Datenfelder auszuwählen.
Die Reihenfolge der Felder scheint danach immer gleich zu sein. Zuletzt auf "ANSI-Datei erstellen" gehen und die Datei abspeichern.

Diese Datei nun mit einem Texteditor öffnen, den folgenden Text als allererste Zeile einfügen (!) und dann als .csv-Datei speichern.

Spoiler: 
SURN;GIVN;Gxxx;;BIRT.DATE;BIRT.PLAC;CHR.DATE;CHR.PLAC;OCCU;MARR.SPOU.NAME.1;MARR.DATE.1;MARR.PLAC.1;DEAT.DATE;DEAT.PLAC;BURI.DATE;BURI.PLAC


Damit wird angegeben, welche Spalte in welches Ahnenblatt-Feld gehört.
Probleme gibt es mit der dritten Spalte "weitere Vornamen" und "Geburtsname", die beide ignoriert werden müssen. Das Feld "Geburtsname", weil es nicht immer gefüllt ist (bei Männern nicht).
Was ich nicht ausprobieren konnte, sind Mehrfach-Ehen. Wie das in der exportierten Textdatei dargestellt wird, konnte ich nicht nachstellen.


Das Ergebnis ist relativ gut und es werden sogar einige Personen miteinander verknüpft. Allerdings tragen alle verheirateten Frauen nun den Ehenamen (als Geburtsnamen). Nacharbeit also erforderlich!
  
Quick KB Navigation 
 

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD



Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.094s (PHP: 90% - SQL: 10%) | SQL queries: 43 | GZIP enabled | Debug on ]