Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  
 Quick Stats 
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::

Author Marcus Date 19.11.2016, 08:37 Views 3019
Description Eine Liste - wie sie zu Beginn vieler genealogischen Websites steht - erstellen
Category Listen und Tafeln / Drucken Type User-Rat

Alphabetische Namensliste erstellen - jeder Geburtsname soll nur einmal vorkommen
Bis Ahnenblatt diese Liste direkt erstellen kann, kann man sich mit dem Umweg über die Statistik "Geburtsnamen" und z.B. Microsoft Word aushelfen.


  1. Zuerst erstellt man die Statistik "Geburtsnamen" (Menü "Extras", Punkt "Statistik ->") und lässt sich dort den Reiter "Tabelle" anzeigen.
  2. Diese dann mit dem Button "Speichern ..." als csv-Datei in einem beliebigen Verzeichnis speichern.

  3. Diese Datei dann in ein leeres Word-Dokument einfügen.
  4. Den ganzen Text markieren - Shortcut: [Strg]+[A]
  5. Den Befehl "Text in Tabelle wandeln" nutzen.
  6. Nun alle Anführungszeichen " ([Shift]+[2]) durch nichts ersetzen - über den Befehl "Ersetzen" oder "Suchen und Ersetzen".
  7. Wieder alles markieren (ggf. muss die letzte Zeile unter der Tabelle weggelassen werden).
  8. Die Tabelle aufsteigen nach Geburtsnamen sortieren.
  9. Je nachdem ob man die Anzal dabei haben möchte, muss man nun diese Spalte löschen oder stehen lassen.
  10. Nun den Befehl "Tabelle in Text umwandeln" nutzen.
  11. Dann wieder "Suchen und Ersetzen" nutzen: Suche: ^p (entspricht dem Zeichen für einen Zeilentrenner) Ersetzen: , (mit Leerzeichen).


Ich habe den obigen Tipp mal stehen lassen, um die Kommentare nachvollziehen zu können.
Die folgende Vorgehensweise (Dank an Torquatus) ist wesentlich eleganter:

Klicke auf ->Extras ->Statistik ->Geburtsnamen ->Tabelle und ->Speichern. Dann speichere diese Tabelle als CSV-Datei. Auf die Frage: "Soll die Ausgabedatei jetzt geöffnet werden?" antwortest Du mit ja. Nun öffnet sich Dein Tabellenkalkulationsprogramm (z.B. Excel) und dort kannst Du Deine Namenstabelle schön nachbearbeiten (z.B. Tippfehler erkennen und bereinigen).
  

 User comments 
Regenbogen02 Posted: 06.04.2013, 17:21    Post subject

Hallo Marcus,
ich bin es schon wieder.
Ich habe begonnen meine Daten auf der Homepage einzustellen und prompt kommt die Anfrage wegen der fehlenden Orts- und Nachnamenliste.
Gibt es da schon eine neuere Möglichkeit als in dem Artikel dargestellt.
Habe im Forum nur etwas über ein Plugin gefunden, was ich aber nicht verstehe.
Vielleicht gibt es jetzt etwas leichter zu handhabendes Verfahren.
Danke sehr.
Gerd
 
Marcus Posted: 07.04.2013, 01:17    Post subject

Außer dem hier beschriebenen Weg und dem über das Plugin gibt es keine weiteren. Das mit dem Plugin ist auch nicht so kompliziert wie es klingt. Man muss hier aus dem Downloadbereich (erreichbar über "Navigation" oben links) die Datei runterladen und in den Ordner "Plugins" (ein Unterordner von Ahnenblatt auf der Festplatte) entpacken. Danach kann man das Plugin im Menü "Tools" in Ahnenblatt aufrufen und starten. Das ist im Downloadbereich aber beschrieben und ansonsten hilft auch gerne jemand im Forum mit einer detaillierten Anleitung - einfach probieren und dann ggf. ein neues Thema eröffnen und genau erklären wo es bei dir hakt.
Marcus
 
Regenbogen02 Posted: 07.04.2013, 10:36    Post subject

Hallo, Marcus,
den bei mir leeren Ordner Plugin habe ich gefunden, aber die Bezeichnung "Navigation" finde ich nicht. Liegt vielleicht daran, dass ich nicht weiß, was mit dem Begriff "Downloadbereich" gemeint ist. Oben links ist doch nur "Öffnen2 und "Datei", bzw. ganz oben links das Ahnenblattzeichen vorhanden.
Oder bin ich auf einer falschen Seite?
Du siehst ich bin ein PC-Wunder, d.h. man wundert sich, dass ich damit überhaupt etwas zustande bringe.
Danke.
Gerd
 
DieVo Posted: 07.04.2013, 12:58    Post subject

« Regenbogen02 » wrote:
... aber die Bezeichnung "Navigation" finde ich nicht. Liegt vielleicht daran, dass ich nicht weiß, was mit dem Begriff "Downloadbereich" gemeint ist. Oben links ist doch nur "Öffnen2 und "Datei", bzw. ganz oben links das Ahnenblattzeichen vorhanden.
Oder bin ich auf einer falschen Seite?


Hallo Gerd,

wenn Du eingeloggt bist, siehst Du das Wort Navigation ganz links oben in derselben Zeile wie mit dem Text "Portal Impressum Forum ...".
Klicke mit der linken Maustaste auf das Wort Navigation. Darunter öffnet sich ein Pull-Down-Menü, aus dem heraus der Download-Bereich und die Plugins wieder durch entsprechendes Anklicken mit der linken Maustaste erreicht werden können.

Gruß Dieter
 
Regenbogen02 Posted: 07.04.2013, 16:01    Post subject

Hallo Dieter,
danke.

Ich möchte zunächst
a. eine reine Personenliste(Nachnamen) ohne weitere Angaben und
b. eine Ortsliste ohne weitere Angaben
aus den in der Datei befindlichen Personen erstellen.
Es sollen Leute, die interessiert sind, zunächst nur sehen, ob der und/oder die Person in der Ahnenliste enthalten ist und schnell feststellen können, ob sich das Suchen in der Ahnenliste lohnt.

Ich nehme an, dass als nächste Anmerkung kommt, eine Liste beizustellen, die die Orte mit den dort vorhandenen Nachnamen enthält.

Welches oder welche Plugin muss ich herunterladen?
Das letzte in der Liste?
Tschüss Gerd
 
Torquatus Posted: 07.04.2013, 19:02    Post subject

Hallo Gerd,

für Orts- und Namenlisten braucht man kein zusätzliches Plugin, denn Ahnenblatt liefert das Gewünschte auch so.

Klicke auf ->Extras ->Statistik ->Geburtsnamen ->Details und ->Speichern. Dann speichere diese Tabelle als CSV-Datei. Auf die Frage: "Soll die Ausgabedatei jetzt geöffnet werden?" antwortest Du mit ja. Nun öffnet sich Dein Tabellenkalkulationsprogramm (z.B. Excel) und dort kannst Du Deine Namenstabelle schön nachbearbeiten (z.B. Tippfehler erkennen und bereinigen).

Mit den Orten machst Du es auch so.

Diese CSV-Tabellen kannst Du auch als XLS-Tabellen abspeichern.
 
Marcus Posted: 08.04.2013, 01:06    Post subject

« Torquatus » wrote:


für Orts- und Namenlisten braucht man kein zusätzliches Plugin, denn Ahnenblatt liefert das Gewünschte auch so.

Klicke auf ->Extras ->Statistik ->Geburtsnamen ->Details und ->Speichern. Dann speichere diese Tabelle als CSV-Datei. Auf die Frage: "Soll die Ausgabedatei jetzt geöffnet werden?" antwortest Du mit ja. Nun öffnet sich Dein Tabellenkalkulationsprogramm (z.B. Excel) und dort kannst Du Deine Namenstabelle schön nachbearbeiten (z.B. Tippfehler erkennen und bereinigen).

Mit den Orten machst Du es auch so.

Diese CSV-Tabellen kannst Du auch als XLS-Tabellen abspeichern.


Was dann die Methode in dem hier kommentierten Artikel ist, oder?! Dazu kam ja die Ausgangsfrage von ihm:
Quote:

Gibt es da schon eine neuere Möglichkeit als in dem Artikel dargestellt.


Oder übersehe ich jetzt was?!
Marcus
 
Regenbogen02 Posted: 08.04.2013, 15:59    Post subject

Hallo Marcus und Torquatus,
danke für den Hinweis. Torquatus hat es kurz gemacht, so dass ich es jetzt begriffen habe.
Ist es richtig, dass die Statistik nur für die gesamte Datei und nicht einzelne Zweige daraus möglich ist? (Ich habe Vista)
Nur das Problem in Word es abzuspeichern ohne diese Zeichen von Exel mitzubekommen, konnte ich nicht lösen.
Habe auch unter "Speichern" nicht die Möglichkeit zu Word bzw. .xls gefunden.
Zumindest habe ich dabei gelernt, dass man beim Eingaben durch Zusätze sich die Statistik unübersichtlich gestalten kann bzw. große Nacharbeiten verursacht.
Ich werde deshalb einiges zukünftig in Anmerkungen unterbringen.
Besten Dank
Gerd
 
Regenbogen02 Posted: 10.04.2013, 10:32    Post subject

Hallo, Marcus und Torquatus,
habe die Listen weitgehend auch ohne die Exel-Zeichen geschafft und habe diese dank Eurer Hilfe auf meiner Homepage eingestellt.
Trotzdem würde mich interessieren, wie man Namen und Orte als eine Liste darstellen kann.
Übrigens: Habe als kleine Werbung Nachsatz angefügt: "Ich arbeite mit Ahnenblatt.de."
Beste Grüße bis zum nächsten Problem
Gerd
 
Marcus Posted: 11.04.2013, 02:20    Post subject

« Regenbogen02 » wrote:

Trotzdem würde mich interessieren, wie man Namen und Orte als eine Liste darstellen kann.


Torquatus hat da bestimmt eine Idee? Ich derzeit grad nicht ...
Marcus
 
Quick KB Navigation 
 

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD



Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0935s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 43 | GZIP enabled | Debug on ]