Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  
 Quick Stats 
:: Most Popular :: Toprated Articles :: Latest Articles ::

Author Marcus Date 10.03.2010, 00:56 Views 1524
Description Diese stehen zwar hinterher im Bericht, wurden jedoch vorher nicht angeboten.
Category Funktionen / Funktionsprobleme Type Tipp von Dirk

Personen zusammenführen ... Es werden mehr Personen verschmolzen als angezeigt!
Beim Dialog Personen zusammenführen ... werden mehr Personen verschmolzen als angezeigt. Diese stehen zwar hinterher im Bericht, wurden jedoch vorher nicht 'angeboten'.
Könnten dadurch Personen zusammengeführt worden sein, die gar nicht zusammen gehörten?

Das Verhalten von Ahnenblatt ist durchaus so beabsichtigt! Bei den doppelten Personen werden nur die angezeigt, die eindeutig als doppelt erkannt werden (gleiche Namen und mindestens ein gleiches Datum).
Beim Zusammenführen der Personen werden dann auch die Eltern zusammengeführt, auch wenn diese vorher nicht als eindeutig gleich erkannt wurden.

Bei Kindern und Ehepartnern reicht z.B. gleicher Name und kein sich unterscheidendes Datum (es muss hier nicht mindestens eine Datumsgleichheit vorliegen).
So kann der Kreis der zusammengeführten Personen durchaus größer werden.

Ziel ist es, mit möglichst wenig Aufwand alle doppelten Personen "auf einen Schlag" zusammenzuführen. Der Anwender sollte nicht jede Person einzeln auswählen müssen, wie es zumeist andere Programme machen.
  
Quick KB Navigation 
 

Powered by Knowledge Base MOD, wGEric & Haplo © 2002-2005
PHPBB.com MOD



Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0938s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 43 | GZIP enabled | Debug on ]