Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 winhlp32 wird von AB nicht beendet

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 27.05.2007, 15:41    winhlp32 wird von AB nicht beendet  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Beim "rumspielen" mit Ahnenblatt und der Hilfe ist mir aufgefallen, das nach Beenden von Ahnenblatt auf meinen Rechner (XP Home) 1 Prozess zuviel lief
Es ist die winhlp32.exe
Es wird auf aufgerufen, sobald z.B. im Personeneditierfeld F1 für die Hilfe zu diesem Thema aufgerufen wird
(F1 Hilfeaufruf direkt im Navigator verursacht den Aufruf nicht)

Die winhlp32.exe wird nach dem Beenden von Ahnenblatt nicht wieder geschlossen

Leider kann ich diesen Effekt nicht mit anderen Programmen nachvollziehen, da keines meiner anderen Programme die winhlp32.exe benötigt

Gruß Hugo

------------------------------------------
#Wunschliste_421_ERLEDIGT_V2.8

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.06.2007, 09:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Wollt nur nochmal an dieses Thema erinnern, da es (noch) keine Nummer für die Liste erhalten hat.

Ist das überhaupt ein Ahnenblatt-Problem
oder konnte jemand dieses mit einen anderen Programm nachvollziehen ?

Wenn es mit anderen Programmen nachvollziehbar ist, handelt es sich um ein Windows-Problem

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 43
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 03.06.2007, 12:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo

Stimmt, der Wunsch ist scheinbar untergegangen.

Ich habe eben mal getestet.
Interessant: wenn ich gleich nach dem Start F1 drücke wird keine "winhlp32.exe" gestartet, wenn ich über das Menu "?"-Inhalt gehe wird auch keine "winhlp32.exe" gestartet. Nur in dem Fall den du beschrieben hast wird diese gestartet. Auch interessant, wenn ich in laufendem Betrieb der Hilfe diesen Prozess über den Taskmanager beende, hat dies keinen Einfluss auf die Hilfe...

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.06.2007, 13:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Roger Paini » wrote:
Stimmt, der Wunsch ist scheinbar untergegangen.

Gar kein Problem
Trotz alles lesens Book mußte ich damals auf vieles direkt gestoßen Hiding werden, um es zu bemerken

« Roger Paini » wrote:
Auch interessant, wenn ich in laufendem Betrieb der Hilfe diesen Prozess über den Taskmanager beende, hat dies keinen Einfluss auf die Hilfe...

Bin mir jetzt nicht sicher, aber wenn meine Sinne mich jetzt nicht täuschen, brauchte Win95/98 dieses
Muß ich aber nachlesen und ausprobieren
(Bisher nur mit Win XP Home getestet) Embarassed

Die Frage ist aber auch nur:
Warum wird dieses Hilfsprogramm nicht beendet Question

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 03.06.2007, 13:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Roger Paini » wrote:


Stimmt, der Wunsch ist scheinbar untergegangen.



Nein war er nicht - daher wird er ja markiert wink
Ich trage nicht alle Wünsche direkt ein. Ist neben der Zeit auch immer abhängig davon wie "griffig" er schon ist. Ich hatte die Hoffnung noch was zum Thema zu finden / erfahren.
Eigentlich glaube ich auch gar nicht an ein Ahnenblattproblem. Ich denke mal, dass es schlicht nicht in der "Macht" von Ahnenblatt liegt den Prozes regulär zu beenden, da Windows den vielleicht noch zu brauchen glaubt Idea
Kann mich aber auch vollständig irren wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.06.2007, 15:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Ha, jetzt hab ich es

allgemein
Die winhlp32.exe ist ein Hilfsprogramm seit Win 3.10
Es wird benötigt, um "alte" Hilfedateien *.hlp anzuzeigen
unter Vista gibt es dieses Hilfstool standartmäßig nicht mehr
(kann aber über den Vista-Support nachträglich geladen werden)

unter Win XP
Hab ein programm gefunden, das die winhlp32 aufruft. Das alte Wordpad.
Aber auch erst, wenn eine Kontexhilfe mit F1 aufgerufen wird

Beim Beenden des Wordpad wird auch die winhlp32.exe beendet

Somit trifft Marcus sein Gedanke
« Marcus » wrote:
Ich denke mal, dass es schlicht nicht in der "Macht" von Ahnenblatt liegt den Prozes regulär zu beenden, da Windows den vielleicht noch zu brauchen glaubt Idea

nicht zu

Da es im gesamten Ahnenblatt-Programmverzeichnis keine .hlp-Datei mehr gibt, denke ich eher, das der (unnötige) Aufruf der winhlp32.exe ein Überbleibsel aus der Zeit ist, als Ahnenblatt noch mit der "alten" nicht Vista kompatiblen Hilfe arbeitete

Was sagen denn unsere Vista Leute dazu?

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 03.06.2007, 18:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:


nicht zu



Damit wäre ich nicht so schnell wink Das Wordpad ist ja bekanntlich von der gleichen Firma und in das BS integriert. Ob die winhlp32 bewusst gestartet wird und auch ordnungsgemäß beendet werden kann, wird wohl nur Dirk wissen.


Quote:


Was sagen denn unsere Vista Leute dazu?



Diese geniale neue BS lässt mich die richtige Seite der AB-Hilfe aufrufen und ruft gleichzeitig eine Vistahilfe auf, die mir erzählt dass ich von diesem Programm keine Hilfe bekomme Laughing
Der weitere Text bietet allerdings Hinweise, dass der Aufruf in Ahnenblatt in der Tat veraltet sein könnte Embarassed

Quote:


Warum kann ich keine Hilfe von diesem Programm erhalten?

Die Hilfe für dieses Programm wurde in einem Windows-Hilfeformat erstellt, das in früheren Versionen von Windows verwendet wurde. Es wird in Windows Vista nicht unterstützt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Die Windows-Hilfeanwendung (WinHelp32.exe) wird in Windows nicht mehr unterstützt. (möglicherweise in englischer Sprache) auf der Microsoft-Supportwebsite.


_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.06.2007, 18:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Marcus » wrote:
« Hugo » wrote:

nicht zu


Damit wäre ich nicht so schnell wink Das Wordpad ist ja bekanntlich von der gleichen Firma und in das BS integriert. Ob die winhlp32 bewusst gestartet wird und auch ordnungsgemäß beendet werden kann, wird wohl nur Dirk wissen.

Doch, hartnäckig und stur wie ich bin, bleibe ich dabei
Mittlerweile habe ich zig Programme auf meiner XP-Kiste gefunden, die alle sauber die winhlp32.exe beenden

Allesammt stammen sie nicht von MS
Um nur ein hier bekanntes zu erwähnen:
Das gute alte Gentools 5.5 (übrigens die 6.0 soll angeblich 30.-Teuronen kosten)

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 43
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 03.06.2007, 21:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen

Da einmal die winhlp32.exe mittels F1 aufgerufen wird, ein anderes mal aber nicht, vermute ich auch, dass es ein Überbleibsel sein könnte. Auf diese Frage kann meiner Meinung nach aber nur Dirk selbst eine Antwort geben wink .

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Obelix




Gender:
Age: 70
Joined: 04 Apr 2007
Posts: 205
Topics: 22
Location: jetzt Oberpfalz


germany.gif

PostPosted: 03.06.2007, 23:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

nach einer Erprobungszeit von 30 Tagen beträgt die Nutzungsgebühr für GenTools6 29,50 EUR.

Gruß Stephan

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype Name    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3511
Topics: 106
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 04.06.2007, 06:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
habe zum Thema folgendes gefunden, obs etwas erhellt, weiss ich nicht
http://support.microsoft.com/kb/917607/de

Übrigens, in W2k ists auch so, aber bei Wordpad hab ich kein Winhlp32 entdecken können.

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.09
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 53
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 909
Topics: 107
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 05.06.2007, 23:08    WinHlp32 beendet sich nicht ...  Reply with quoteBack to top

Hallo, Stephan!

« Obelix » wrote:
Hallo,

nach einer Erprobungszeit von 30 Tagen beträgt die Nutzungsgebühr für GenTools6 29,50 EUR.

Gruß Stephan

Wer wird denn gleich wegen eines derartigen Fehlers die Software wechseln wollen ... Wink

Gruß, Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Obelix




Gender:
Age: 70
Joined: 04 Apr 2007
Posts: 205
Topics: 22
Location: jetzt Oberpfalz


germany.gif

PostPosted: 05.06.2007, 23:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dirk,

will ich doch gar nicht.
Wollte nur die Aussage von Hugo ergänzen.

Gruß Stephan

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailSkype Name    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 53
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 909
Topics: 107
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 05.06.2007, 23:47    GenTools ...?  Reply with quoteBack to top

Huups ... Embarassed

Das kommt dabei raus, wenn man nicht alle Beiträge komplett liest ... Confused

Ist wohl schon zu spät ...

Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1353s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]