Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 292: Suchen: Geschlossene Suchgruppe

Post new topicReply to topic
Author Message
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 13.12.2006, 00:26    292: Suchen: Geschlossene Suchgruppe  Reply with quoteBack to top

Hallo,

vielleicht bin ich ja selten doof und der Einzige, der die Funktion "Geschlossene Suchgruppe" noch nie ausprobiert hat. Mad Ohne zu überlegen, hatte ich diese Auswahl unterbewusst mit den "Suchlisten" in Verbindung gebracht und deshalb nie damit einen Versuch gemacht.

Heute habe ich jedenfalls alle Tastenkombinationen durchprobiert (hallo Roger) und dabei erstmals auch diese Auswahl ausprobiert. Ehrlich, ich bin total begeistert davon, dass man damit im Editierfenster in den ausgewählten Personen navigieren und auch editieren kann Idea

Bisher hatte ich diese Auswahl nicht beachtet und habe deshalb beim Abarbeiten einer Trefferliste immer wieder erneut das "Suchen" aufgerufen und dann "manuell" die nächste zu bearbeitende Person ausgewählt.

Wahrscheinlich juckt es nun manchen von Euch in den Fingern, mir zu schreiben, dass Ihr das schon seit Jahren kennt und für wie bl.. Ihr mich haltet. Lasst es sein, denn es würde mir meine Freude über diese von mir erst heute entdeckte Funktion nicht nehmen Embarassed

Sollte aber jemand diese Funktion zufälligerweise noch nicht gekannt haben, dann möchte ich sie ihm wärmstens empfehlen.

Zumindest bei mir ist nun der Haken bei "Geschlossene Suchgruppe" standardmäßig gesetzt Smile

Gruß, Walter

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 943
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 13.12.2006, 09:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus

Herzlich willkommen bei den Suchprofis! Cool

Auch ich habe eine Zeitlang einen Bogen um diese Funktion gemacht - schlichtweg weil ich nicht wusste für was sie gut sein soll. Eines Tages hab ich beschlossen mal in der Hilfe nachschlagen zu gehen und war riesig erfreut über das was ich dort las wink .

Die Funktion hat mir schon oft gute Dienste erwiesen! Vor allem wenn ich Daten angleichen wollte. Was ich mich eben frage: funktionieren eigentlich Wildcards? Kann ich nach "* USA" suchen? Ich kann's momentan leider nicht ausprobieren.

Gruss
Roger

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 13.12.2006, 14:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Roger,
Quote:
funktionieren eigentlich Wildcards? Kann ich nach "* USA" suchen?
nein, leider nicht. Aber man kann nach Wortteilen, ganzen Wörtern, mehreren Wörtern (und/oder) und genauen Texten suchen.
In der Wunschliste habe ich jetzt auch keinen Wunsch für Wildcards beim Suchen gefunden. Daher sollten wir folgenden Wunsch in die Liste aufnehmen:

Beim Suchen/Ersetzen Wildcards (*, ? #) verwenden.

Gruß, Walter

--------------------------------------
#Wunschliste_292_OFFEN

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 943
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 13.12.2006, 15:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus

Diesen Wunsch möchte ich unterstützen! Smile

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 13.12.2006, 16:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Wunsch gelesen und erkannt

292 __O__ Beim Suchen/Ersetzen Wildcards (*, ? #) verwenden

Klasse, wenn man mich so mit der Hiding draufstößt und auch gleich den Arbeitstitel dafür gibt
So spar ich mir das rumrätseln

Vielen Dank dafür
Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.08.2007, 18:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Angeregt durch ein anderes Thema, wo es um diesen Wunsch geht, möchte ich hier mal dumm fragen

Was soll mit den "Wildcards" *, ? # bezweckt werden?

Mein Verständnis dazu ist bisher:

* = alles dahinter stehende ignorieren
geht das nicht jetzt schon, wenn ich nicht nach ganzen Wörtern suchen lasse

? = ersetzt unbekannten Buchstaben
sinnvol, hab den Zweck erkannt
obwohl ich häufig nach dem ? in Namensfeldern suche, da ich so ungeklärte Namen oder Schreibweisen kennzeichne

# = Funktionsweise ist mir unbekannt

Zu bedenken ist aber auch, das viele dieser Zeichen in den Feldern stehen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 17.08.2007, 22:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
Quote:
Was soll mit den "Wildcards" *, ? # bezweckt werden?


zunächst Berichtigung meines Tippfehlers:
Es muss heißen * ? # (das Komma hat sich da eingeschlichen)

Als Platzhalter in Suchbegriffen werden üblicherweise verwendet:

das Sternchen (*) für beliebig viele (auch null) Zeichen
das Fragezeichen (?) für genau ein Zeichen
das Nummernzeichen (#) für einen numerischen Wert

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 09:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Torquatus
Dankeschön für die Erklärung

Das Nummernzeichen (#) für einen numerischen Wert kannte ich tatsächlich noch nicht

Kannte diese "Wildcards" bisher auch nur unter dem jeweiligen DOS des Betriebssystems.
In Windows auch nur aus dem alten Datei-Manager bzw Explorer.

z.B. in MS-Office sind sie bei mir total ohne Funktion.
Es wird dort definitiv, zumindest bei mir, nach den Zeichen gesucht
Als "Wildcards" kann ich sie dort nicht einsetzen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 943
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 18.08.2007, 11:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo

Quote:
z.B. in MS-Office sind sie bei mir total ohne Funktion.
Es wird dort definitiv, zumindest bei mir, nach den Zeichen gesucht
Als "Wildcards" kann ich sie dort nicht einsetzen


In Word 2003 gibt es im Suchdialog einen Button Optionen. Dort kannst du einstellen ob Wildcards verwendet werden sollen oder nicht.

In Excel 2003 wird bei mir standardmässig mit Wildcards gesucht. Soll das Zeichen * oder ? gesucht werden so ist ~* resp. ~? einzugeben.

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 11:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
Quote:
z.B. in MS-Office sind sie bei mir total ohne Funktion.

hier ein paar Beispiele aus Word, Excel und Access (MS-OfficeXP = 2002)

Sehr einheitlich ist die Verwendung von Platzhaltern allerdings nicht.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 12:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Vielen Dank für Eure Hinweise

Auf meinen PCs laufen alle Office-Programme in den Standartoptionen
So fällt es uns leichter, wenn wir mal an einer anderen Kiste sitzen
Nur das Druckersymbol ist überall umgestellt auf ...Drucken
damit immer noch mal eine Sicherheitsabfrage kommt, bevor er 300 Seiten losdruckt Shocked Very Happy

Wir kommen auch ohne "Wildcards" aus.
Die Einstellmöglichen beim Suchen(Ersetzen)
  • alle Suchbegriffe
  • mindestens ein Suchbegriff
  • nur ganze Wörter
  • Groß/Kleinschreibung

reichen uns vollkommen aus

Das heißt aber nicht, das ich ein Gegner dieses Wunsches bin
Es wäre nur schön, wenn die Verwendung von Wildcards optional wären
Dann könnte ich es ausschalten Very Happy

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 12:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Huigo,
Quote:
Die Einstellmöglichen beim Suchen(Ersetzen)

alle Suchbegriffe
mindestens ein Suchbegriff
nur ganze Wörter
Groß/Kleinschreibung

reichen uns vollkommen aus

und die Möglichkeit, dass man in MS-Office auch Wildcards verwenden kann, hat Euch offensichtlich nicht beim Arbeiten behindert Cool

Genauso wäre es, wenn in AB Wildcards beim Suchen/Ersetzen möglich wären; wer sie verwenden würde, hätte damit Vorteile und wer nicht, hätte - wie in MS-Office - keine Probleme damit Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 15:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Torquatus
« Torquatus » wrote:
und die Möglichkeit, dass man in MS-Office auch Wildcards verwenden kann, hat Euch offensichtlich nicht beim Arbeiten behindert Cool
Ehrlich gesagt: Nö
Mein Word 11 aus Office 2003 sieht übrigens ganz anders aus als Deines und die Möglichkeit dort Wildcards zu definieren findet man nur über 75 Ecken

« Torquatus » wrote:
Genauso wäre es, wenn in AB Wildcards beim Suchen/Ersetzen möglich wären; wer sie verwenden würde, hätte damit Vorteile und wer nicht, hätte - wie in MS-Office - keine Probleme damit Wink

Deshalb hatte ich auch extra geschrieben
« Hugo » wrote:
Das heißt aber nicht, das ich ein Gegner dieses Wunsches bin
Es wäre nur schön, wenn die Verwendung von Wildcards optional wären
Dann könnte ich es ausschalten Very Happy


Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
reinifleischi




Gender:
Age: 64
Joined: 21 Jan 2006
Posts: 125
Topics: 46
Location: Thür. Rhön


germany.gif

PostPosted: 18.08.2007, 16:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Beim Lesen obiger Beiträge fällt mir auf, dass sich mir die Vermutung aufdrängt, es wird immer komplizierter.
Beachte! Die übergroße Mehrzahl der Ahnenblattnutzer ist kein Computerexperte, sondern will ganz einfach Ahnenforschung betreiben.

reinifleischi

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0975s (PHP: 85% - SQL: 15%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]