Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 494: Fotos einfügen

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 11.09.2007, 14:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich nehme den Wunsch mit "Verzeichnis merken" so auf:
494 __O__ Bilder/Dokumente einfügen: Letzten Ordner/Pfad (optional) wieder anbieten.

Natürlich nur wenn der noch existiert (Stick, Netzwerk etc.), ansonsten würde dann das eingestellte Verzeichnis genommen werden - unabhängig davon, was in den Optionen eingestellt ist.

Das mit den Verknüpfungen kann ich noch nicht aufnehmen, da mir nicht klar ist, ob an Ahnenblatt da wirklich etwas geändert werden sollte/müsste und wenn ja: was?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3511
Topics: 106
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 11.09.2007, 14:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:

Das mit den Verknüpfungen kann ich noch nicht aufnehmen, da mir nicht klar ist, ob an Ahnenblatt da wirklich etwas geändert werden sollte/müsste und wenn ja: was?


beim durchsuchen des Verzeichnisses wist eindeutig erkennbar, dass es sich um einen Link handelt. Wenn ich mich recht erinnere, bieten die Bibliotheken entsprechende Funktionen an, um
a) zu erkennen, dass es sich um einen Link handelt (ausser Suffix "lnk")
b) um die/das referenzierte Datei/Verzeichnis zu extrahieren

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.09
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 43
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 11.09.2007, 17:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Claro

Quote:
nur mal so ein Gedanke. Ich habe aber gerade keine Zeit zum Testen.
Wie wäre es, die Bilder in den verschiedenen Ordnern zu belassen,
aber einen weiteren Ordner anzulegen, in dem sich Verknüpfungen zu allen Bildern befinden.


Sorry, ich verstehe das nicht ganz - was genau erreicht man damit wenn man alle Bilder die man schön geordnet hat wieder in einem Ordner hat? Ich habe sie ja in mehreren Ordnern weil ich sie nicht zusammen haben möchte Embarassed .

Bildverwaltungsprogramme wie Picasa gibt es ja genug, da sollte die Übersicht über die verschiedenen Bilder nicht flöten gehen.

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 43
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 11.09.2007, 18:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen

Zur technischen Seite dieser Idee:
Ich bin der Meinung AB sollte so eigenständig bleiben wie es geht. Abhängigkeiten auf die man keinen Einfluss hat sind immer gefährlich und führen früher oder später zu Problemen. Microsoft war zwar stets seeehr lieb und extrem abwärtskompatibel aber wer weiss schon ob von MS nicht plötzlich was an den link Dateien verändert?

Gruss
Roger

PS: Hier noch ein Link zu einem Dokument mit der Spezifikation der Link Files (ganz trivial ist die Sache nicht): http://mediasrv.ns.ac.yu/extra/fileformat/windows/lnk/shortcut.pdf

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 11.09.2007, 21:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
« Marcus » wrote:

Das mit den Verknüpfungen kann ich noch nicht aufnehmen, da mir nicht klar ist, ob an Ahnenblatt da wirklich etwas geändert werden sollte/müsste und wenn ja: was?


beim durchsuchen des Verzeichnisses wist eindeutig erkennbar, dass es sich um einen Link handelt. Wenn ich mich recht erinnere, bieten die Bibliotheken entsprechende Funktionen an, um
a) zu erkennen, dass es sich um einen Link handelt (ausser Suffix "lnk")
b) um die/das referenzierte Datei/Verzeichnis zu extrahieren


Noch zwei Nachfragen Embarassed
Der User würde also zu allen Bildern einen Verweis (Linkdatei) in einem Verzeichnis erstellen?
Dieses Verzeichnis würde Ahnenblatt dann auswerten und die Bilder automatisch den Personen zuordnen?
Das würde einem doch beim Hinzufügen eines einzelnen Bildes gar nicht weiterhelfen? Oder soll ich dann etwa (basierend) auf dem einen Verzeichnis (mit den Linkdaten) das eine Bild verknüpfen können? Das könnte der User doch jetzt schon machen, indem er den Link doppelt klickt?!?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3511
Topics: 106
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 12.09.2007, 08:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:

Noch zwei Nachfragen Embarassed
...


zunächst würde ich mal das Problem "lnk" völlig eigenständig lösen. Denn dadurch würde sich der andere Wunsch fast vollständig in nichts auflösen. Den der verständige Cool Nutzer würde sehr schnell erkennen, dass die andere Forderung über Links zu lösen ist.

Erst als 2. Schritt würde ich mir die Verzeichnisse merken und anbieten, die bisher verwendet wurden.

Der Einwurf, Microsoft könnte am Verlinkungsmechanismus etwas ändern greift hier mE nicht. Eine Änderung könnte hier sicher nur in Richtung einer tatsächlichen Verbesserung gehen und endlich das anbieten, was ein Link eigentlich bedeutet.

Zur Nachfrage:

die ganz oben angesprochene Lösung (linkd und junction) würde bedeuten, dass hier ein "gedachtes" vollständiges Verzeichnis erstellt wird, in das alle verwendeten Bilder verknüpft werden.

zum Doppelklick. Der Nachteil hier ist, dass ich zwar bei dem Bild bin, aber auch zum Speicherort, also zum (möglicherweise anderen) Verzeichnis umschalte.

Allgemein:

Ein Link als solches kann mir an zumindest einer Stelle das Leben erleichtern.
Wie andere auch, erstelle ich für AB-Zwecke ein eigenes Verzeichnis, in das ich die benötigten Bilder kopiere. Bedeutet natürlich auch erhöhten Speicherbedarf durch doppelte Speicherung. Ein Link auf die Originaldatei würde das Datenchaos auf meiner Platte reduzieren.

Ein Link, der so funzt wie er soll, bietet mir aber auch noch den Nebeneffekt, dass ich eine Datei mit unterschiedlichen Namen versehen kann, also auch Datei CIMG1234.jpg mit dem Namen "OttoMüller", also einem einer Suchregel <Rufname><Nachname> entsprechenden Bezeichnung.

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.09
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 12.09.2007, 16:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich glaube den Wunsch muss jemand anderes formulieren Rolling Eyes Mir ist weder klar, was das konkret bringen soll (außer wenn ich mit der Funktion Bilder/Dateien suchen ... arbeite), noch was der Wunsch an Ahnenblatt ist und was vom Nutzer selbst erledigt werden müsste.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 12.09.2007, 17:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Mir auch nicht. Für mich ist das Thema mit Wunsch 4 9 4 ausreichend bedacht. wink
OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1483s (PHP: 74% - SQL: 26%) | SQL queries: 36 | GZIP enabled | Debug on ]