Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 616: Namensteilung bei Gedcom-Export

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 06.05.2008, 19:36    616: Namensteilung bei Gedcom-Export  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
In einen anderen Thema bezüglich Google Maps entstand folgender Wunsch
« Jürgen T. » wrote:
Mit einer GEDCOM-Datei von Ahnenblatt funktioniert es deshalb nicht, weil Ahnenblatt zwei benötigte Tags nicht mit abspeichert (SURN und GIVN).

Wäre vielleicht eine kleine Anregung an Dirk.

@ Marcus: wenn Du möchtest, kannst Du das gerne als Wunsch aufnehmen

und aus dem Thema bezüglich Plugins (Gedcom in Unicode speichern)
« Jürgen T. » wrote:
Dann aber nochmals als Wunsch:
Es sollen auch die Tags SURN und GIVN ausgegeben werden (oder ist das kein Standard? - PAF gibt diese Tags aus).


Zur Erklärung der TAGS
SURN > Nachname
GIVN > Vorname

Jürgen, nur mal eine Frage aus Neugier
Wie sollte/darf der Gedcom-Tag GIVN denn Deiner Meinung nach aussehen Question
(Paf ist kein Gedcom-Standart)

Der komplette Vorname inclusive der Rufnamenkennzeichnung

oder dürfen es auch mehr GIVN-TAGS sein mit TYPE-TAG dazwischen, um den Rufnamen zu kennzeichnen

Gruß Hugo


---------------------------------------
#Wunschliste_616_ERLEDIGT

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk


Last edited by Hugo on 29.05.2008, 13:54; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 06.05.2008, 19:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

wenn die GEDCOM-Datei folgendes enthält, funktioniert das was ich vorhabe:

1 NAME Nikolaus /Mueller/
2 SURN Mueller
2 GIVN Nikolaus

Ob das ganze noch funktioniert, wenn mehrere GIVN-Tags mit TYPE-Tag dazwischen auch funktioniert weiß ich nicht. Ich könnte das jedoch testen, wenn Du mir ein Beispiel gibst wie so was aussieht.

Gruß

Jürgen

Ergänzung:
Ich habe mal rumprobiert:
Weder mit einer weiteren GIVN-Zeile noch mit einer TYPE-Zeile funktionierts. Es darf nur eine GIVN-Zeile vorkommen.

Gruß

Jürgen

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.05.2008, 09:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Jürgen
Probiere es mal mit: Auguste Adeline Henriette Catharina Musterfrau
geboren in Hinschenfelde, Wandsbek, Hamburg (Deutschland)

in Ahnenblatt sieht es so aus
1 NAME Auguste _Adeline_ Henriette Catharina /Musterfrau/
1 SEX F
1 BIRT
2 PLAC Hinschenfelde, Wandsbek, Hamburg (Deutschland)

Möglichkeit nach Gedcom Variante 1
1 NAME Auguste _Adeline_ Henriette Catharina /Musterfrau/
2 GIVN Auguste
2 GIVN Adeline
3 TYPE RUF
2 GIVN Henriette
2 GIVN Catharina
2 SURN Musterfrau
1 SEX F
1 BIRT
2 PLAC Hinschenfelde, Wandsbek, Hamburg (Deutschland)

Möglichkeit nach Gedcom Variante 2
1 NAME Auguste _Adeline_ Henriette Catharina /Musterfrau/
2 GIVN Auguste _Adeline_ Henriette Catharina
2 SURN Musterfrau
1 SEX F
1 BIRT
2 PLAC Hinschenfelde, Wandsbek, Hamburg (Deutschland)


PS: Name ist frei erfunden, Ort gibt es tatsächlich

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk


Last edited by Hugo on 07.05.2008, 13:27; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 07.05.2008, 09:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ohne mich mit Gedcom auszukennen hätte ich darauf spekuliert, dass im Namen alles steht und bei GIVN nur der Rufname. Also nur Adeline.

Keine Ahnung ob das korrekt ist.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 07.05.2008, 12:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Flash » wrote:
bei GIVN nur der Rufname

Soweit ich es in den diversen Gedcpm-Spezifikationen 5.5, 5.5.1 Draft und 5.5.1 EL finden konnte bezieht sich der TAG GIVN auf alle Vornamen
Nur über den TYPE-TAG kann der Rufname gesondert heraus gefiltert werden

Habs jedenfalls zusätzlich auch mit diversen Testprogrammen probiert
Als Ergebnis kamen die 3 aufgelisteten Interpretationen von GIVN raus

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 07.05.2008, 20:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

danke für die Beispiele.

Keine der drei Varianten wird richtig gelesen.

Die Ahnenblatt GEDCOM-Datei enthält nicht die Tags SURN und GIVN - diese benötigt jedoch die von mir benutzte Anwendung.
Bei Variante 1 erscheint als Vorname Array
Bei Variante 2 erscheint der komplette Vorname einschließlich der Unterstriche.

Die Anwendung ist übrigens diese:
http://ody.od.funpic.de/stammbaum/

Ich habe jetzt mehrere Möglichkeiten:
1. Ich bringe den Programmierer dazu auch die von Ahnenblatt erzeugten GEDCOM-Dateien richtig zu lesen (bin ich schon dran am arbeiten)
2. Ich hoffe darauf, dass Dirk die Tags SURN und GIVN mit ausgibt (unwahrscheinlich, weil wie Du sagst, dies kein GEDCOM-Standart ist)
3. Ich programmiere mir selbst eine Anwendung, mit der ich aus einer Ahnenblatt-GEDCOM-Datei eine KML bzw. KMZ-Datei für Google Earth basteln kann. Dies hätte den Vorteil, dass ich bei Änderungen nicht auf fremde Hilfe angewiesen wäre (auch hieran bin ich jetzt am arbeiten).

Da ich die Kombination Google-Earth und Ahnenforschung faszinierend finde, werde ich wohl auf jeden Fall meine eigene Anwendung stricken - dies auch im Hinblick auf ein Ahnenblatt-Plugin.

Gruß

Jürgen

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 07.05.2008, 22:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich wäre auch für die 3. Variante. Vorallem da KML Files sehr einfach gestrickt sind. Ich habe da auch mal paar Tests damit gemacht.
OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 08.05.2008, 11:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Jürgen T. » wrote:
1. Ich bringe den Programmierer dazu auch die von Ahnenblatt erzeugten GEDCOM-Dateien richtig zu lesen (bin ich schon dran am arbeiten)

Das wäre natürlich optimal, wenn er statt GIVN / SURN den NAME-TAG auslesen würde
Dieser ist in allen mir bekannten Ahnenprogrammen vorhanden

« Jürgen T. » wrote:
2. Ich hoffe darauf, dass Dirk die Tags SURN und GIVN mit ausgibt

In der kommenden Version 2.50 Final kann ich es mir nicht vorstellen
Ob Dirk sich auf die TAGS SURN und GIVN einläßt unterliegt seiner Entscheidung
Ich versuche hier nur den gewünschten Aufbau dieser TAGS heraus zu bekommen
Sozusagen als Vorarbeit

« Jürgen T. » wrote:
(unwahrscheinlich, weil wie Du sagst, dies kein GEDCOM-Standart ist)

Da hab ich mal wieder nicht eindeutig geschrieben Embarassed
Die TAGS SURN und GIVN gibt es schon in der Gedcom-Definition
Nur der Aufbau ist sehr schwammig ausgedrückt
siehe dazu "Gedcom Variante 1" und "Gedcom Variante 2"

@Jürgen: Was sagt denn das Programm zu der von mir geschriebenen Ortsangabe?

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 08.05.2008, 18:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

diese Ortsangabe stellt kein Problem dar.

Wenn du diese Ortsangabe in Google-Earth oder Google-maps eingibst geht das auch.

Gruß

Jürgen

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 08.05.2008, 19:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Jürgen T. » wrote:
Wenn du diese Ortsangabe in Google-Earth oder Google-maps eingibst geht das auch.

Nur schade, das der falsche Stadtteil von Hamburg angezeigt wird Laughing Laughing Laughing

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 09.05.2008, 17:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

gibt es denn zwei mal den Stadtteil Hinschenfelde oder zwei mal den Stadtteil Wandsbek?

Gruß

Jürgen

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 09.05.2008, 17:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Jürgen
Hinschenfelde wird in GugleMaps inm Stadtteil Wandsbek-Gartenstadt dargestellt, welches wiederum nichts mit Wandsbek zu tun hat
Geb mal spaßeshalber Hinschenfelder Straße, Hamburg ein.
Dann wirst Du sehen, wo Hinschenfelde liegt

Manchmal kann man nur Laughing über GugleMaps
Wollte neulich den Weg von Hamburg zur Genealogie-Börse anzeigen lassen
Es wurde der Weg von Hamburg nach Travemünde bei Kassel angezeigt

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1539
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 09.05.2008, 18:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

macht das so einen großen Unterschied?
Alle Suchergebnisse:
Hinschenfelde oder
Wandsbek oder
Wandsbek-Gartenstadt oder
Gartenstadt, Hamburg oder
Hinschenfelder Straße
liegen innerhab eines Radius von ca. 500 m.

Hoffentlich habe ich jetzt nicht Heimatgefühle verletzt.

Gruß

Jürgen

Sorry Sorry

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 09.05.2008, 19:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Jürgen
« Jürgen T. » wrote:
macht das so einen großen Unterschied?

Für einen Hamburger schon
Zumal früher die dänische Grenze durch dieses Gebiet verlief
Du würdest ja auch nicht auf die Idee kommen und zB 2 Dörfer in einen Topf schmeißen

« Jürgen T. » wrote:
Hoffentlich habe ich jetzt nicht Heimatgefühle verletzt.

Schon verziehen Very Happy

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1411s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]