Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 phpGedView (pgv): Erfahrungen

Post new topicReply to topic
Author Message
Helge




Gender:
Age: 54
Joined: 31 Jan 2006
Posts: 8
Topics: 2
Location: Niedersachsen


germany.gif

PostPosted: 02.02.2006, 20:59    phpGedView (pgv): Erfahrungen  Reply with quoteBack to top

Hallo,

von Heike wurde im alten Forum pgv vorgestellt. Ich habe es getestet und bin von den Funktionen immer mehr begeistert da es viele umfassende Möglichkeiten zur Veröffentlichung bietet. Gibt es noch andere User die es im Einsatz haben?

Welche Erfahrungen habt ihr mit Webspace der php / mysql unterstützt?

Gruß
Helge

Infos hier: http://wiki.genealogy.net/wiki/PhpGedView

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 02.02.2006, 21:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich hab nen eigenen Server, also kann da tun und lassen was ich will. Ich habe das schon mehrfach installiert. Aber richtig funzen wollte es nie. Und dann gab es immer Probleme mit der gedcom-Datei.

Ansonsten fände ich das PHPGedview klasse.

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
cleo33




Gender:

Joined: 24 Jan 2006
Posts: 301
Topics: 41
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 03.02.2006, 08:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Helge,

ich habe mir ein Progrämmle gekauft ( da ich von php eigentlich überhaupt keine Ahnung habe ;-P) und meine Datenbank ist online via php abrufbar:
www.trischmann.com

Ich finde es super, weil es, anders als klassisches html, quasi kaum Webspace beansprucht- bei meiner Datenbank das non plus ultra ;-P

Gruß
Cleo

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageVisit poster's website    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 23.02.2006, 17:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe heute mal phpgedview auf meinen Lokalen Server installiert.
Selbst mit dem minimalistischem Style ist das groten langsam. Dabei hatte ich nur eine Datei mit 2000 Personen probiert. Wie ist das erst, wenn ich die komplette Datei mit 4500 Personen nehme?

Und wenn das lokal schon so lahm ist, will ich nich wissen, wie das auf dem webserver ist.

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
sixpack




Gender:
Age: 42
Joined: 06 Apr 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: Marburg


blank.gif

PostPosted: 14.04.2006, 00:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@ralph,
Also ich hab gedview auch mal auf sputnik getestet und bin was geschwindikeit angeht zufrieden, jedoch hab ich weitaus weniger Dateien (40 Personen) Embarassed Embarassed
Dafür hab ich aber auch ganz lausige Vorraussetzungen auf meinem Serverchen. Ich kann mir jedoch vorstellen, das bei vielen Dateien bzw. Personen die Geschwindigkeit arg vermindert wird.
Ich persönlich nutze ein kleines cms und werde einfach versuchen dafür was zu basteln. Mir gefallen die Styles nicht. Benutzerfreundlich ist es jedoch.
Viel Spass beim weitertesten

Dom

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteAIM AddressYahoo MessengerMSN Messenger    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 14.04.2006, 10:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das phpgedview ist eigentlich nicht schlecht. Und das Style ließe sich auch noch regeln. Seltsam finde ich nur, das es bei mir so langsam ist, sowohl lokal als auf dem Server. Ich kenne Seiten im Netz die normal schnell sind mit gedview.

Andererseits komme ich immer mehr davon ab meine Daten komplett ins Netz zu stellen. Im Netz herscht ja leider die nehmer Mentalität. Ein Austausch von Daten findet ja so gut wie garnicht statt.

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
sixpack




Gender:
Age: 42
Joined: 06 Apr 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: Marburg


blank.gif

PostPosted: 14.04.2006, 10:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja das ist leider schade, aber ich hab bei meiner Familienliste schon probleme gehabt und habe alle (die noch leben ) erst mal gefragt, die waren schon skeptisch. Ich kann es ja auch schon irgendwie verstehen da stehen "Meine Daten im Netz und jeder könnte darauf zugreifen" ist da wohl nur das eine Problem was "Probanten" (hoffe es ist richtig) sehen.

Das mit den Styles meinte ich ja auch so das es Leute gibt die villeicht keine schreiben können und das ich nicht weiß ob es dafür überhaupt andere gibt.

(hattest du php5 angeklickt bei der installation?)

Gruß Dom

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteAIM AddressYahoo MessengerMSN Messenger    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 14.04.2006, 10:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Nö, php5 hatte ich glaub nich angeklickt. Aber für mich brauche ich das ja eh nicht mehr, da ich keine Seite mehr machen werde, alle möglichen Informationen enthällt.
_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 14.04.2006, 11:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« sixpack » wrote:
ich hab bei meiner Familienliste schon probleme gehabt und habe alle (die noch leben ) erst mal gefragt, die waren schon skeptisch. Ich kann es ja auch schon irgendwie verstehen da stehen "Meine Daten im Netz und jeder könnte darauf zugreifen"
Leider kenne ich "phpgedview" nicht, aber gibt es da keine Einstellung Datenschutz Question
Aus Ahnenblatt heraus (bei HTML) läßt er sich doch einschalten.

Auch ich habe schon nicht gerade schöne Erfahrungen mit "Datenschutz" (aber nicht im Net) machen müssen. Anfängliche Zustimmungen wurde zurückgezogen.
Und eigentlich brauchte ich sie nur für Akteneinsicht, also noch nicht mal zur Veröffentlichung.
Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
sixpack




Gender:
Age: 42
Joined: 06 Apr 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: Marburg


blank.gif

PostPosted: 14.04.2006, 12:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@Hugo

Ja das schon nur möchte meiner Mutter bei solchen Dingen immer gefragt werden was ja auch in Ordnung ist, und ich hab halt dann gleich bei allen gefragt ob das für die in Ordnung geht. Ich will deswegen ja keinen Streit in der Familie oder entfernten Verwanten anfangen. Die Probleme bestanden auch nur darin alle zu befragen.

Ich wünsche allen viel Erfolg beim weitersuchen und Frohen Ostern

Gruß Dom

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteAIM AddressYahoo MessengerMSN Messenger    
chrus




Gender:

Joined: 18 Sep 2006
Posts: 57
Topics: 7
Location: SüdTirol


blank.gif

PostPosted: 18.09.2006, 12:58    phpGedView Geschwindigkeit  Reply with quoteBack to top

« ralph » wrote:
Ich habe heute mal phpgedview auf meinen Lokalen Server installiert.
Selbst mit dem minimalistischem Style ist das groten langsam. Dabei hatte ich nur eine Datei mit 2000 Personen probiert. Wie ist das erst, wenn ich die komplette Datei mit 4500 Personen nehme?

Und wenn das lokal schon so lahm ist, will ich nich wissen, wie das auf dem webserver ist.


Ich glaube lahm ist es nur mit einer alten 3.x Version und dem Indexing-Verfahren (d.h. direkt auf GEDCOM arbeitend).
Wenn man die neue 4.x Version benutzt geht es nur mehr über MySQL und das ist recht flott.

Dies kann man an dieser phpGedView-Seite erkennen (10712 Personen)
http://chronik.muemling-grumbach.de/phpGedView/

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1045s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]