Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 728: Plausi macht aus Ehepaar Bruder und Schwester

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
tom.67w




Gender:
Age: 52
Joined: 06 Jun 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: 76831 Ingenheim


germany.gif

PostPosted: 17.11.2008, 11:25    728: Plausi macht aus Ehepaar Bruder und Schwester  Reply with quoteBack to top

Seit Version 2.53 habe ich 3 Fälle von Inzucht. Naja jedenfalls erkennt AB bei drei Eheschließungen die Ehepartner als Bruder und Schwester. Das ist aber definitiv nicht richtig. Vorher wurde mir kein Problem angezeigt.

Wie bekomme ich das Problem in den Griff?

Gruß, Tom.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 17.11.2008, 12:27    Re: Plausi macht aus Ehepaar Bruder und Schwester  Reply with quoteBack to top

Hallo Tom,
« tom.67w » wrote:
Seit Version 2.53 habe ich 3 Fälle von Inzucht. Naja jedenfalls erkennt AB bei drei Eheschließungen die Ehepartner als Bruder und Schwester. Das ist aber definitiv nicht richtig. Vorher wurde mir kein Problem angezeigt.

Wie bekomme ich das Problem in den Griff?

solch ein Fehler ist bisher unbekannt. Ich habe 18.000 Personen in meiner Datei, aber keinen solchen Fehler.

Schau Dir doch mal die Eltern der "Geschwister" an, vielleicht haben sie versehentlich die selben Eltern oder ein selbes Elternteil. So etwas kann einem im Eifer des Gefechtes schon mal passieren. Ich war deshalb auch schon einmal (ahnenblattmäßig) mein eigener Urgroßvater Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato


Last edited by Torquatus on 17.11.2008, 18:31; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.11.2008, 17:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Tom
Kann probieren, was ich will
Dein Problem bekomme ich so leider nicht nachvollzogen

Deshalb erlaube ich mir mal Dich mit Fragen zu überhäufen
1. Wann war vorher, das heißt mit welcher Version?
2. Tritt Dein Problem direkt seit dem Update auf 2.53 auf?
3. oder erst nachdem Du mit der 2.53 an der Datei gearbeitet hast?
4. wenn Punkt 3 zutrifft, kannst Du Dich erinnern, was Du getan hast?
5. Ist Deine Datei aus mehreren Dateien automatisch verschmolzen worden?

Eines solltest Du auf jeden Fall tuen, bevor Du irgend welche Reparaturversuche unternimmst
Erstelle Dir eine Sicherheitskopie Deiner jetzigen Datei Exclamation Exclamation Exclamation

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
lauterverwandte




Gender:
Age: 59
Joined: 12 Sep 2008
Posts: 269
Topics: 18
Location: 55743 Idar-Oberstein


germany.gif

PostPosted: 17.11.2008, 17:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Tom,
ich hab´s mal mit meiner Datei probiert, Plausi funktioniert problemlos mit 2.53 (keine verschmolzene Dateien, einige Neueinträge vorgenommen seit der Aktualisierung).

_________________
Freundliche Grüße aus Idar-Oberstein
Armin

Laptop T4500 Pentium, 4 GB RAM W7
Suchgebiete: im Raum südlicher Hunsrück und an der oberen Nahe
Projekte ausser den eigenen Vorfahren: Nachfahren der Familien Dreher in Vollmersbach
Nachfahren der Familie Stumm aus Sulzbach bei Rhaunen, Stammväter der Orgelbauer und der Eisenhüttendynastie

OfflineView user's profilePersonal Gallery (4)Send private messageSend e-mailVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 17.11.2008, 22:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich würde bei den genannten Personen auf jeden Fall mal in den Geschwister-Reiter schauen! Vielleicht sind da ja auch einfach nur (falsche) Geschwisterverknüpfungen vorhanden, obwohl die Eltern unterschiedlich sind?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
tom.67w




Gender:
Age: 52
Joined: 06 Jun 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: 76831 Ingenheim


germany.gif

PostPosted: 18.11.2008, 10:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dank eurer tatkräftigen Unterstützung habe ich die Fehler gefunden.

Tatsächlich waren falsche Geschwisterverknüpfungen der Grund. Die Eltern waren richtig eingetragen und nicht identisch, allerdings hatten die Eltern nach dem Tod des jeweiligen Partners untereinander noch einmal geheiratet, dadurch kam es wohl zur unfreiwilligen Geschwisterbildung.

Was mich erstaunt, war allerdings das plötzliche Auftreten dieser Meldung nach einem Update von 2.51 auf 2.53.

Also besten Dank in die Runde, ich habe jetzt wieder eine jungfräuliche Plausi, was mir doch gleich viel besser gefällt.

Gruß, Tom.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 18.11.2008, 13:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Tom,
« tom.67w » wrote:
.... Tatsächlich waren falsche Geschwisterverknüpfungen der Grund. Die Eltern waren richtig eingetragen und nicht identisch, allerdings hatten die Eltern nach dem Tod des jeweiligen Partners untereinander noch einmal geheiratet, dadurch kam es wohl zur unfreiwilligen Geschwisterbildung.
schön, dass die Ursache gefunden ist. Da hatte Marcus wohl'n guten Riecher.
Quote:
Was mich erstaunt, war allerdings das plötzliche Auftreten dieser Meldung nach einem Update von 2.51 auf 2.53.
Das spricht für Dirk, der Ahnenblatt von Version zu Version schlauer macht Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.11.2008, 16:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« tom.67w » wrote:
Was mich erstaunt, war allerdings das plötzliche Auftreten dieser Meldung nach einem Update von 2.51 auf 2.53.

Dafür gibt es eine ganz einfache Erklärung
Es steht als Verbesserung in der Liste

« DirkB » wrote:
Very Happy Neue Version 2.52! Very Happy
  • Plausi: Prüfung, ob mit eigenem Geschwister verheiratet



Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
tom.67w




Gender:
Age: 52
Joined: 06 Jun 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: 76831 Ingenheim


germany.gif

PostPosted: 19.11.2008, 10:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dann war die Anzeige ja die gewünschte Folge einer Programmverbesserung. Prima.

Allerdings stellt sich die Frage, wie man mit verschiedenen Eltern Geschwister sein kann.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
lauterverwandte




Gender:
Age: 59
Joined: 12 Sep 2008
Posts: 269
Topics: 18
Location: 55743 Idar-Oberstein


germany.gif

PostPosted: 19.11.2008, 11:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

A oo B, und C oo D, beide haben Kinder. Später heiraten B und C und haben Kinder. Da diese nun Halbgeschwister von den Kindern der Erstgenannten sind, werden die Geschwisterverweise neu erstellt, und da kommen halt alle zusammen.
_________________
Freundliche Grüße aus Idar-Oberstein
Armin

Laptop T4500 Pentium, 4 GB RAM W7
Suchgebiete: im Raum südlicher Hunsrück und an der oberen Nahe
Projekte ausser den eigenen Vorfahren: Nachfahren der Familien Dreher in Vollmersbach
Nachfahren der Familie Stumm aus Sulzbach bei Rhaunen, Stammväter der Orgelbauer und der Eisenhüttendynastie

OfflineView user's profilePersonal Gallery (4)Send private messageSend e-mailVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 19.11.2008, 15:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Tom
Du könntest uns bitte eine Gefallen tuen
Versuche bitte mal bei Deinen "Problemkonstellationen" genau festzustellen um welche Art von Geschwister es sich handelt

Voll-, Halb-, oder Stiefgeschwister

Bei Voll und Halbgeschwister würde ein ganz klarer Implex vorliegen und soll auch von der Plausi gemeldet werden

Bei Stiefgeschwistern hingegen darf nichts von der Plausi gemeldet werden, da sie in keinster weise biologisch miteinander verwandt sind
Somit auch einer Heirat zwischen ihnen nichts im Wege steht

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
tom.67w




Gender:
Age: 52
Joined: 06 Jun 2006
Posts: 11
Topics: 2
Location: 76831 Ingenheim


germany.gif

PostPosted: 20.11.2008, 09:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Also ich stelle das mal zusammen :

P. Mayer oo 1864 M. Gärtner | H. Gayer oo 1870 B. Preissig
1840-1932 1846-1879 1843-1876 1847-1918
Witwer P. Mayer oo 1879 Witwe B. Preissig(Gayer)
Sohn Andreas oo 1890 Tochter Theresia

Andreas und Theresia wurden als Geschwister erkannt.
Für mich sind das Stiefgeschwister, die nicht miteinander verwandt sind. Gemeinsame Groß- und Urgroßeltern jetzt mal aussen vor.

Alle drei Fälle sind so gelagert. Jeweils verschiedene Eltern und dann die Heirat der/des jeweiligen Witwe/Witwers. Eine Geschwisterzuordnung sollte doch eigentlich nicht mehr erfolgen, wenn die (anderen) Eltern bekannt sind.

Gruß, Tom.

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 20.11.2008, 11:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich weiß jetzt nicht ob es hier - je nach Eingabereihenfolge - in einer alten Version eine Fehlerquelle gab, die den Geschwisterverweis falsch anlegte. Ansonsten besteht halt auch die Möglichkeit dass man selbst aus Versehen hier einen Fehler bei der Eingabe (oder Verknüpfung über diese Verweise machte).
In der jetztigen Version bekommt man die wohl nicht mehr vergeschwistert?!?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 20.11.2008, 13:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,
« Marcus » wrote:
Ich weiß jetzt nicht ob es hier - je nach Eingabereihenfolge - in einer alten Version eine Fehlerquelle gab, die den Geschwisterverweis falsch anlegte. Ansonsten besteht halt auch die Möglichkeit dass man selbst aus Versehen hier einen Fehler bei der Eingabe (oder Verknüpfung über diese Verweise machte).
In der jetztigen Version bekommt man die wohl nicht mehr vergeschwistert?

denkste, ich habe Toms Beispiel nachvollzogen (ohne zu wissen, was er mit der zweiten Zeile sagen will) und kann den Fehler mit AB-2.53 nachvollziehen. Eindeutig ein Programmfehler - Siehe unten.

Danke an Tom für die Hartnäckigkeit mit der er diesen Fehler angeprangert hat; andernfalls hätte ich den nämlich einfach als Eingabefehler abgetan :wink:

--------------------------------------
#Wunschliste_728_OFFEN
@Dirk: Dass die Stiefgeschwister noch heiraten ist für den Fehler wohl unwesentlich (führte nur zur Entdeckung). Kritisch ist das sie zu Vollgeschwistern werden nach der Hochzeit ihrer Eltern. Der Titel der Diskussion ist daher vielleicht irreführend. - Marcus

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1025s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]