Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 745, 752: Phonetische Suche: Person nicht gefunden

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 13.12.2008, 19:42    745, 752: Phonetische Suche: Person nicht gefunden  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Beim Testen mit der Ahnenblatt.ZIP unter XP wurde natürlich auch mit der "phonetischen Suche" gespielt
Bei den getesten Nachnamen klappte es auch einigermaßen

Das dumme Gesicht kam bei den Vornamen
eingestellte Option:
nur Vor- und Geburtsnamen aktiv
die anderen Suchfelder inaktiv

Trefferliste vorab zeigen
geschlossene Suchgruppe

Uta findet nicht Ute
Josefina findet nicht Josefine
usw

PS: wer möchte kanns selber probieren mit "Hugos Testfamilie" und den Namen Josefina, Josefine (beide kommen darin vor)

Gruß Hugo

------------------------------
#Wunschliste_745_OFFEN

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 50
Joined: 21 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 23
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 13.12.2008, 22:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Otmar und Ottmar finden nicht Othmar
(als ausgleichende Gerechtigkeit, findet Tomas den Thomas ebenfalls nicht)
- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 14.12.2008, 10:39    Re: phonetische suche: Person nicht gefunden  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:

Uta findet nicht Ute
Josefina findet nicht Josefine


Richtig, auch in AB 2.54 war das so.
Bei Josefine/ Josefina kann man sich leicht mit dem Suchbegriff "Josefin" helfen, aber bei Ute/ Uta bringt das natürlich nix.

Im Übrigen wäre eine Funktion "neue Suche" hilfreich, damit man nicht immer neu beginnen muss. Und eine und/oder- Verknüpfungen, damit man mehrere Suchbegriffe eingeben kann. Und...

Aber nee, ich komme mit den jetzigen Möglichkeiten wirklich gut zurecht, fast jede Suche führt auf Anhieb zum Erfolg.

Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
reinifleischi




Gender:
Age: 64
Joined: 21 Jan 2006
Posts: 122
Topics: 45
Location: Thür. Rhön


germany.gif

PostPosted: 14.12.2008, 10:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo!
die Suche nach Doppelungen einschließlich Plausi bringt mich schon länger zum Verzeifeln. Nicht nur die Verschiedenheit einzelner Buchstaben, sondern auch z.Bsp.: Valtin-Valentin. Die Pfarrer haben eben geschrieben, wie sie wollten. Für das Versagen der Doppelungserkennung reicht allerdings auch schon aus, wenn von mehreren Vornamen einer mit Unterstrichen als Rufname gekennzeichnet ist.

reinifleischi

----------------------------
#Wunschliste_752_OFFEN

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
lauterverwandte




Gender:
Age: 59
Joined: 12 Sep 2008
Posts: 269
Topics: 18
Location: 55743 Idar-Oberstein


germany.gif

PostPosted: 14.12.2008, 11:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@ chlodwig:
Die und/oder Verknüpfung ist doch da (einen oder alle Suchbegriffe).
Ich suche auch nicht nach genauem Text, deshalb kann ich Ute und Uta mit "Ut" suchen, Konrad und Conrad mit "onrad".
Ausserdem hab ich alle Familiennamen GROSS geschrieben (über Angleichen zu ändern) und in der Suche (Extras - Optionen) die Groß-/Kleinschreibung aktiviert, damit ich nach einem Familiennamen WILHELM suchen kann, ohne alle Wilhelms angezeigt zu bekommen.
Josefina / Josephine suche ich mit "Jose in", klappt ach sehr zuverlässig. Ebenso "T omas" oder "Ot mar"

_________________
Freundliche Grüße aus Idar-Oberstein
Armin

Laptop T4500 Pentium, 4 GB RAM W7
Suchgebiete: im Raum südlicher Hunsrück und an der oberen Nahe
Projekte ausser den eigenen Vorfahren: Nachfahren der Familien Dreher in Vollmersbach
Nachfahren der Familie Stumm aus Sulzbach bei Rhaunen, Stammväter der Orgelbauer und der Eisenhüttendynastie

OfflineView user's profilePersonal Gallery (4)Send private messageSend e-mailVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 14.12.2008, 17:27    Re: phonetische suche: Person nicht gefunden  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Nachfahre » wrote:
Otmar und Ottmar finden nicht Othmar
(als ausgleichende Gerechtigkeit, findet Tomas den Thomas ebenfalls nicht)

Othmar, Du hast das Problem der phonetischen Suche genau richtig erkannt

« Chlodwig » wrote:
Bei Josefine/ Josefina kann man sich leicht mit dem Suchbegriff "Josefin" helfen

Chlodwig, das ist ja gut und schön. Nur dafür brauch ich keine phonetische Suche

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 14.12.2008, 17:58    Re: phonetische suche: Person nicht gefunden  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:
Nur dafür brauch ich keine phonetische Sucheo


Brauch ich auch nicht, ehrlich gesagt. Hab das schon bei den Mormonen und bei verschiedenen genealogischen Sites probiert und kam zu dem Schluss, dass es nicht notwendig ist, weil zuviel unbrauchbare Ergebnisse. Gut, das muss für andere natürlich nicht gelten, drum hab ich auch nichts dagegen.

Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
lauterverwandte




Gender:
Age: 59
Joined: 12 Sep 2008
Posts: 269
Topics: 18
Location: 55743 Idar-Oberstein


germany.gif

PostPosted: 15.12.2008, 10:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bei dem "Musterbeispiel" Maier etc. oder ähnkich gelagert mein Familienname Weyand ist die phonetische Suche auf jeden Fall hilfreich.
Ich bin für dieses Feature sehr dankbar, auch wenn ich es nicht sehr oft nutze.

_________________
Freundliche Grüße aus Idar-Oberstein
Armin

Laptop T4500 Pentium, 4 GB RAM W7
Suchgebiete: im Raum südlicher Hunsrück und an der oberen Nahe
Projekte ausser den eigenen Vorfahren: Nachfahren der Familien Dreher in Vollmersbach
Nachfahren der Familie Stumm aus Sulzbach bei Rhaunen, Stammväter der Orgelbauer und der Eisenhüttendynastie

OfflineView user's profilePersonal Gallery (4)Send private messageSend e-mailVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 15.12.2008, 13:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Bei so manchen Vornamen wäre es schon sehr hilfreich

Am besten hat es mal Roger geschrieben
« Roger Paini » wrote:
Wenn es an einer Maschine irgendwo einen Hebel gibt der auch noch beschriftet ist, dann erwartet man doch, dass dieser funktioniert.


Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 15.12.2008, 17:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Nachfahre » wrote:
Otmar und Ottmar finden nicht Othmar
(als ausgleichende Gerechtigkeit, findet Tomas den Thomas ebenfalls nicht

Hab mir mal erlaubt Othmar's Namensvorschläge durch "Hugos Testfamilie" zu jagen
@Marcus: Jetzt weißt Du, wofür der "Prügelknabe" Hugo Test darin ist Wink

Diesmal allerdings als Nachname
> nach Othmar's Vorschlag suchen lassen
Ergebnis: Nichts passendes gefunden Sad

Entweder ist das nun ein Fehler
oder
ich bin einfach zu paddelig die Philosophie dieser Phonetik zu begreifen Sad

Dirk, bitte helf mal Smartass

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
draxx




Gender:
Age: 47
Joined: 01 Apr 2008
Posts: 17
Topics: 7
Location: Ratingen


germany.gif

PostPosted: 07.01.2009, 09:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

als Ergänzung zum Themenkomplex "phonetische" Suche habe ich hier noch eine technische Ergänzung für Dirk (falls er das nicht schon weiß Wink). Es gibt die sog. Levenshtein-Funktion (Wikipedia). Diese ist ein Maß für die minimale Anzahl der Operationen Einfügen, Löschen / Ersetzen, um eine Zeichenkette in die andere zu überführen.
Mit dieser kann man gut Unterschiede zwischen zwei Zeichenketten erkennen, wobei auch unterschiedliche Länge der Strings gut erkannt werden.

Im Beispiel von oben:
bei sowohl Uta/Ute als auch Josefina/Josefine die über die phonetische Suche nicht identisch sind, ist die Levenshtein-Distanz = 1. (0 = Identität / je kleiner, desto "ähnlicher")

Ich könnte mir bei bestimmten Funktionen (z.B. Dubletten-Prüfung etc.) vorstellen, daß die Levenshtein-Distanz gut einsetzbar ist, indem man z.B. Zeichenketten mit Levenshtein-Distanz < 3 gleichsetzt. Natürlich muß man dann bei Strings mit wenigen Buchstaben etwas aufpassen (Ute / Rene => Levenshtein = 3)

Ich habe als Softwareentwickler viel mit Adressdaten zu tun und verwende die Levenshtein-Distanz häufig bei Dubletten-Vergleichen.
(bei Bedarf kann ich hier gern auch noch die Visual-Basic-Funktion posten)

Gruß Christoph

_________________
 
Gruß Christoph
-------
Ich forsche nach:
- Ebner/Ebner von Eschenbach aus Nürnberg
- Helfreich aus Würzburg [Friedrich Christian ~(1842-1927) bzw. Vater Friedrich ~]
- Hoppe aus Garwitz/Tram [Franz Wilhelm Daniel ~ (1860-um 1920)]
- Zierau aus Lindtorf/Stendal [Friedericke Maria Alwine ~ (1863-1927) bzw. Vater Carl Friedrich ~]
- Schwarz aus Göhren/Burow [Friedrich Paul Joachim ~ (1858-1944) bzw. Vater Karl Christoph Friedrich ~]
- Conrad aus Schönebeck/Elbe [Ewald ~ + dessen 14 Kinder]
- Bäckermeister Müller aus Heeren/Stendal [Friedrich Hermann ~, 1860-1949 bzw. Vater Carl Gottlob ~]

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1511s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]