Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 783: Doppelte Darstellung von Personen in Ahnentafel

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 13:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Boro » wrote:
aber so sieht eine klassische Ahnentafel aus.


Sag mal ist die von Hand gemalt?
Sieht ja nicht schlecht aus.. nur in AB gibt es nur eine Art von Personen-Rahmen. Mit einem entsprechenden Hintergrundbild könnte man soetwas wohl auch produzieren.. hab nur noch keinen so hoch aufgelösten Baum oder eine Vektorgrafik dafür gefunden. Mh, wäre ja mal ein Ansatz..

HiddenView user's profileSend private message    
Biba939




Gender:

Joined: 19 Jan 2009
Posts: 8
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 14:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wenn Du bei AB unter Optionen, Tafeln, Drucken schaust, dann kannst Du auch ein Hintergrundbild einbauen bzw wählen. Da sind auch verschiedene Bäume als Hintergründe. Vielleicht ist ja etwas dabei, was Dir gefällt.
_________________
Ich suche nach folgenden FN:
Peters, Göttsch, Martens, Rathjen, Schümann - Schleswig-Holstein
Wollschläger, Gritzo, Mindt, Mint (Ostpreußen und Pommern)
Wegener, Kleine, Schleuder (Thürignen und Sachsen-Anhalt)

OfflineView user's profileSend private message    
oma




Gender:
Age: 69
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2105
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 15:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Wolf,

« Wolf » wrote:
...Sag mal ist die von Hand gemalt?
Sieht ja nicht schlecht aus..


Genau diese Art von Stammbaum-Hintergrund-Vorlage kann man käuflich erwerben.
Ich nehme an, daß dies als Vorlage für die Tafel verwendet wurde.

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 59
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 16:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Wolf,

schau mal bei Album, dort findest du auch diese schöne Ahnentafel die von "lauterverwandte" ist.
« Wolf » wrote:
.. nur in AB gibt es nur eine Art von Personen-Rahmen

Personenrahmen findest du bei "Erstellen einer Tafel" wenn die nicht reichen im Downloadbereich gibt es noch mehr.

_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Tachy






Joined: 24 Jan 2009
Posts: 7
Topics: None
Location: Markgräflerland


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 16:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe meinen Baum mal in "Ages" hochgeladen. Die Ahnentafel zeigt dort ein heilloses Chaos wink... Ahnenblatt ist weitaus besser.

Dort wurde aber eine intelligente Lösung für unser angesprochenes Problem eingebaut:

Statt die Personen doppelt aufzuführen, wird dort der Ansatz mit unterbrochenen, nummerierten Verbindungslinien gefahren.

Beispiel anbei.

PS.: Danke Marcus für den Tip mit dem Attachment!

OfflineView user's profileSend private message    
oma




Gender:
Age: 69
Joined: 06 Feb 2008
Posts: 2105
Topics: 241
Location: Erfurt


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 17:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

diese Querverbindungen sind für mich keine Lösung.

Mir würde es nicht gefallen, wenn auf meiner Tafel irgendwo rechts oder links oben ein anderer Zweig auftauchen würde.
Deswegen habe ich ja AB und nicht ages. Aber das entscheidet ja jeder für sich allein.

_________________
Viele Grüße von der Oma

OfflineView user's profileSend private message    
Tachy






Joined: 24 Jan 2009
Posts: 7
Topics: None
Location: Markgräflerland


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 18:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Nun, die Darstellung bleibt ja wie gehabt, aber anstatt die Personen nochmal aufzuführen, wird der Ahnenverlust mit diesem kleinen nummerierten Punkt markiert....

Die sonstige Darstellung bei Ages kann man vergessen wink Aber die Idee mit den Punkten find ich gut.

OfflineView user's profileSend private message    
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 18:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe die Personenrahmen und Hintergrundbilder in AB schon gefunden wink .
Nur mit verschiedenen Arten meinte ich eigentlich, dass beim verlinkten Baum die Rahmenart im Baum gewechselt hat (Schrift einmal horizontal und einmal vertikal).
Und was die Bäume angeht, so sind die bisherigen Hintergrundbilder ja nicht so aufgebaut, dass man eine Ahnentafel gut dort (sauber wie Christbaumkugeln) hineinhängen kann. Deshalb die Idee den simpel strukturierten Baum als Vektorgrafik vorzufertigen. Dann kann man zumindest per Hand aus einer oder mehreren Ahnentafeln von AB so einen Baum zusammensetzen.

Ich werde mal sehen wann ich endlichen einen Ausdruck angehe.. mir fehlen noch ein paar Auskünfte vom lieben Standesamt I Rolling Eyes

HiddenView user's profileSend private message    
Biba939




Gender:

Joined: 19 Jan 2009
Posts: 8
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 18:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Boro » wrote:
Hallo Wolf,

schau mal bei Album, dort findest du auch diese schöne Ahnentafel die von "lauterverwandte" ist.


Hallo Boro,

was ist denn bitte "Album"?

Gruß
Birgit

OfflineView user's profileSend private message    
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 18:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Biba939 » wrote:
was ist denn bitte "Album"?

Startseite des Portals -> ahnenblattportal.de
auf der linken Seite unter "Board Navigation" / "Tipps & Daten"
findest du einen Link "Album" -> Link

..dort sind diese Bilder (wie z.B. das oben hinter einem Smiley versteckte) zur Besichtigung ausgehangen..

*edir:
*zu Boro schiel*
ganz genau ^^

Und wenn du auf das Profil einer Person gehst (z.B. das von leuterverwandte -> http://www.ahnenblattportal.de/profile.php?mode=viewprofile&u=1480
findest du dort auch die "Persönliche Galerie" -> http://www.ahnenblattportal.de/album_personal.php?user_id=1480


Last edited by Wolf on 25.01.2009, 19:00; edited 1 time in total

HiddenView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 59
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 18:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Birgit,
_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Tachy






Joined: 24 Jan 2009
Posts: 7
Topics: None
Location: Markgräflerland


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 21:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die "Optimierung" von Hand hat funktioniert... Man spart sich alle doppelten Tafeln.

Programmtechnisch würde auch eine Mischform funktionieren, ohne dass man beim Algorithmus auf große Schwierigkeiten stößt:

- Bei Querverbindungen innerhalb eines Generationswechsels (gleiche Ebene, z.B. Heirat Cousin/Cousine) funktioniert es noch ganz gut mit direkten Verbindungslinien (6 Fälle)

- Bei Querverbindungen über Generationen hinweg (Zusammenführung von Stammlinien über Generationen hinweg bietet sich die Kennzeichnung mit diesen nummerierten Punkten an.... (2 Fälle: unten links (1) und oben (2) )

-----------------------------------
#Wunschliste_783_OFFEN

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 25.01.2009, 21:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wie gesagt, die Querlinien möchte (zumindest war das hier immer so) eigentlich niemand, am wenigsten Dirk selbst.
Die Punktlösung spart einem zwei (oder eins oder drei) Rähmchen und ist ansonsten genau die gleiche Lösung: Nummer und an anderer Stelle geht es weiter. Der Vorteil der Rähmchen ist, dass man direkt sieht, wer die doppelten Personen sind, wie sie heißen, wann und wo sie geboren sind.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Tachy






Joined: 24 Jan 2009
Posts: 7
Topics: None
Location: Markgräflerland


germany.gif

PostPosted: 25.01.2009, 22:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Naja, ich bin ja eh für die dreidimensionale Darstellung in Google Earth Smile

Spaß beiseite:

Wenns mich mal überkommt und ich Zeit habe, programmiere ich mal dementsprechende PDF-Ausgaben für GEDBAS-Dateien.

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1477s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]