Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 664, 703: Verschiedene Diagrammtypen

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Captain Crunchy
Guest











PostPosted: 02.08.2011, 10:52    664, 703: Verschiedene Diagrammtypen  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Ich finde ja den Statistikbereich allgemein sehr schön, vor allem auch, dass das als Diagramm angezeigt werden kann!
Ich würde mir dabei noch zwei Sachen wünschen:

1. Dass das Diagramm nicht automatisch nach der Höhe des prozentualen Anteils sortiert wird, sondern gerade z.B. bei "Alter bei erstem Kind" eine Anordnung nach Alter möglich ist (sonst ist das irgendwie unübersichtlich und durcheinander, weil erst z.B. 10-18 Jährige, dann 50-55 Jährige, dann 30-35 Jährige oder so angezeigt wird)

2. Das verschiedene Diagrammtypen möglich sind, bei vielen Statistiken wäre ein Säulen- oder Liniendiagramm wesentlich sinnvoller.

Danke im Voraus!

--------------------------------
#Wunschliste_703_OFFEN
#Wunschliste_664_OFFEN

Online    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 02.08.2011, 18:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Captain Crunchy,

ja, schön wäre so manches - siehe Wunschliste - aber solche Peanuts kann man sich auch selber stricken Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Captain Crunchy
Guest











PostPosted: 07.08.2011, 14:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi Torquatus,
Ich wundere mich immer wieder über deine Kommentare, da ich meine Vorschläge nicht als sinnlose "Peanuts" betrachte. Und gerade weil das für jemanden, der sich mit Programmieren auskennt ein "peanut" sein müsste, wäre es doch gut, wenn das einmal als Möglichkeit entwickelt würde, anstatt dass sich jeder Nutzer das "selber stricken" muss.

Online    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 07.08.2011, 17:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Crunchy,
« Captain Crunchy » wrote:

Ich wundere mich immer wieder über deine Kommentare, da ich meine Vorschläge nicht als sinnlose "Peanuts" betrachte. Und gerade weil das für jemanden, der sich mit Programmieren auskennt ein "peanut" sein müsste, wäre es doch gut, wenn das einmal als Möglichkeit entwickelt würde, anstatt dass sich jeder Nutzer das "selber stricken" muss.
und ich wundere mich immer wieder über Deine Blauäugigkeit, mit der Du als unangemeldeter Gast hier Wunsch auf Wunsch formulierst, ohne zu prüfen, ob solche Wünsche nicht durch Standardanwendungen (wie z.B. Excel) abgedeckt werden können. Beispiel CC-01 siehe unten.

Du kannst doch nicht allen Ernstes erwarten, dass Dirk in Ahnenblatt all das abdecken kann, was irgendeinem User gerade gefallen könnte. Dafür gibt es doch die Standardprogramme. Die Diagrammauswahl von Excel - siehe CC-02 - zeigt wie umfangreich das werden kann. Würde sich Dirk tatsächlich mit solchen Peanuts beschäftigen, bliebe ihm garantiert keine Zeit für die wirklichen Probleme Sad

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Captain Crunchy
Guest











PostPosted: 08.08.2011, 16:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Aber sinnvoll und nützlich wäre es dennoch.

Wenn ich mal fragen darf: was sind eigentlich diese "wirklichen Probleme" von denen du des Öfteren sprichst?

Online    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 08.08.2011, 23:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Crunchy,
« Captain Crunchy » wrote:
Aber sinnvoll und nützlich wäre es dennoch.
Das bezweifle ich ja nicht, aber man kann ein Programm mit Sinnvollem und Nützlichen auch so überfrachten, dass es kaum noch gewartet werden kann.
Quote:
Wenn ich mal fragen darf: was sind eigentlich diese "wirklichen Probleme" von denen du des Öfteren sprichst?
Na, dann schau Dir mal die vielen immer noch nicht beseitigten Fehler und die zahlreichen Wünsche hier an: Fehler+Wünsche

Dort befinden sich derzeit (also nach Version 2.65) noch 611 offene Posten, davon 87 bekannte Fehler. Mit nem Klick dort auf jedes [mehr] kommst Du an die zugrunde liegenden Beiträge. Da kannst Du Dir den Wolf lesen Cool

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 11.08.2011, 01:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe mal die Liste durchgesehen und die Ideen gibt es dort in der Art auch schon.
Zu ersterem passt:
Wunsch Nr. 7 0 3

Und Zweiterer geht in die Richtung von:
Wunsch Nr. 6 6 4

Ich verlinke beide auch mal zusätzlich auf diesen Thread.

--------

Persönlich finde ich auch nur fundamentale Statistiken wichtig. Halt alles was man direkt und schnell mal im Blick haben möchte.
Für eine hübsche oder besondere Aufbereitung ist dann eine gute Datenexport-Schnittstelle wichtig.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1106s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug on ]