Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 962, 963: Veränderte Linienführung

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Tanja
Guest











PostPosted: 03.08.2011, 16:33    962, 963: Veränderte Linienführung  Reply with quoteBack to top

Noch einen Vorschlag habe ich, der schon viele vorhergehende Diskussionen aufgreift: eigentlich jeder User hat es gern, dass möglichst viele Personen möglichst übersichtlich angezeigt werden.
Ich sehe einige Probleme für die Übersichlichkeit darin, dass das Programm das "Ansinnen" hat, Personen möglichst eng nebeneinander zu setzen, sodass zum Teil sehr schräge Linien entstehen, die sich kaum noch nachvollziehen lassen. Würden die Personen nach einem anderen Prinzip angeordnet, nämlich eigentlich so, wie man es per Eigenzeichnung auch machen würde (Personen weiter auseinandersetzen, sowohl nach oben, als auch zu den Seiten), so würde sowohl die Übersichtlichkeit von Tafeln gesteigert, als auch die Möglichkeit dazu gegeben, dass mehr Personen angezeigt werden können. Eine weitere Möglichkeit, um Linien auch über weite Strecken noch nachvollziehen zu können, wäre, dass jede Linie eine andere (zufällige oder an Nachbarlinien angepasste) Farbe erhält.
Auch mit mehr Personen, kann das damit relativ übersichtlich bleiben, sodass dann zum Beispiel die Enkelkinder meines Großonkels angezeigt werden könnten.

----------------------------------------
#Wunschliste_962_OFFEN
#Wunschliste_963_OFFEN

Online    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 03.08.2011, 17:44    Re: Veränderte Linienführung  Reply with quoteBack to top

Hallo Tanja,

werde das ganze mal mit den schon vorhandenen Wünschen abgleichen - kann aber noch ein paar Tage dauern wink
Meist ist der Wunsch bei der Rahmenplatzierung jedoch ein anderer: Platz zu sparen wink
Es gibt aber z.B. einen Wunsch, der ähnliches Ziele verfolgt: Die Linien strikter senk- und waagrechter verlaufen zu lassen (bzw. dies sogar zu erzwingen), was dann auch mehr Platz braucht und dadurch Übersichtlichkeit herstellt.


« Tanja » wrote:

Eine weitere Möglichkeit, um Linien auch über weite Strecken noch nachvollziehen zu können, wäre, dass jede Linie eine andere (zufällige oder an Nachbarlinien angepasste) Farbe erhält.


Bei Farben hat man halt das generelle Problem, dass die Linien dadurch leicht sehr dominant werden! Man kann dann zwar ganz toll ein paar Linien verfolgen, aber die Tafel an sich rückt dabei mächtig in den Hintergrund.

Aufgenommen wird aber erst einmal alles - entscheiden tut dann Dirk. wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Tanja
Guest











PostPosted: 03.08.2011, 20:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Klingt meiner Meinung nach gut!
Als weitere Möglichkeit zu den herkömmlichen Tafeln wäre das auf jeden Fall toll, vor allem wenn man das nur per Mail weitergeben will.
Wie andere hier im Forum erhoffe ich mir dadurch auch, dass vielleicht mehr Personen angezeigt werden können... Smile

Lg,
Tanja

Online    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 03.08.2011, 21:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Tanja » wrote:

Wie andere hier im Forum erhoffe ich mir dadurch auch, dass vielleicht mehr Personen angezeigt werden können... Smile



Das wiederum ist mit "ein bisschen schieben" (egal ob links-rechts oder oben-unten) nicht zu erreichen, da die Familien hier schnell beliebig kompliziert (und umfangreich) werden. Das wird auf zweidimensionalem Papier dann sehr schnell alles andere als trivial.
Es mag daher sein, dass Dirk weiterhin "hier und da" noch mal eine Idee hat, die eine 'Ecke mehr' zeichnen kann - den 'großen Wurf' wird es hier ohne neue Konzepte (die es vielleicht gar nicht gibt!) aber nicht geben.

Ein paar Anregungen & Ideen, was denn daran so kompliziert wird, gibt folgender Artikel:
Alle Personen einer Datei ausdrucken.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0993s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 26 | GZIP enabled | Debug on ]