Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Verweis auf Fotos löschen

Post new topicReply to topic
Author Message
Elbe1





Age: 68
Joined: 25 Apr 2013
Posts: 36
Topics: 8
Location: Hannover


germany.gif

PostPosted: 04.06.2014, 16:18    Verweis auf Fotos löschen  Reply with quoteBack to top

Hallo,

wie kann ich a l l e Verweise auf alle Bilder komplett löschen?

Elbe1

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2322
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 04.06.2014, 19:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Gibt 2 Wege:

1. jedes einzelne Bild im DIalog löschen bei Bilder/Dateien -> löschen

2. aber vielleicht nicht ganz so toll:
Datenbank als *.ged speichern
dann die Gedcom-Anweisungen für die Bilder mit einem Editor löschen
folgende Sequenz:

1 OBJE
2 FILE <dateipfad>\<dateiname>.jpg
3 FORM jpg
2 TITL <beschreibung>

wobei "2 TITLE <beschreibung>" optional ist

----

ach ja. eine Frage 1 x zu posten ist völlig ausreichend .....

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Elbe1





Age: 68
Joined: 25 Apr 2013
Posts: 36
Topics: 8
Location: Hannover


germany.gif

PostPosted: 04.06.2014, 20:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Lieber Bernhard,

vielen Dank für Deine Antwort.

Weg 1 war mir bekannt.

Ich hatte befürchtet, dass die erste Rubrik falsch ist, daher zweimal gefragt.

Ich werde es mal ausprobieren.

Alles Gute

Günter

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 04.06.2014, 22:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Am einfachsten wohl nur über den Umweg einer csv-Datei und dann einen Re-Import dieser Datei.
Das würde ich allerdings nur machen, wenn diese Datei für einen speziellen Zweck (Weitergabe) gebildet wird. Mit "meiner" Arbeitsdatei würde ich keinen Ex- und Import machen und dann damit weiterarbeiten.

Was möchtest Du denn tun? Vielleicht hat dann ja hier noch jemand eine ganz andere Idee. wink
Marcus


-----------------------------
Da ich auf den "falschen" Beitrag geantwortet hatte, habe ich die beiden mal hierein verschoben. Da ich nun nicht mehr weiß Rolling Eyes an welchem die Antworten technisch "hängen", lasse ich den Eingangsbeitrag lieber mal doppelt. Bin ja ein gewitztes Kerlchen, dass sich zu helfen weiß und habe es wieder selbst korrigiert. wink

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2322
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 05.06.2014, 09:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich wäre bei csv auch etwas vorsichtiger.
Aber man könnte bei der Gedcom-Datei versuchen,
die entsprechenden Tags umzubenennen und dann die Datei wieder importieren.
Dabei in den Einstellungen entsprechende Markierungen vornhemen (löschen, erstetzen, ...)
----
Habe gerade folgenden Versuch gemacht:
in der Gedcom-Datei das Tag "1 OBJE" durch "1 _OBJEX" ersetzt.
Dann die Datei mit AB geöffnet.
Ergebnis: Die Tag-Sequenz wird korrekt ausgefiltert (File und Titel) und in Anmerkungen/Quellen abgelegt

2. Versuch:
in Einstellungen Import das Tag "_OBJEX" zum löschen eingetragen,
damit wird die Sequenz erfolgreich gelöscht ......

Also vermutlich die beste Möglichkeit, ohne die Gesamtstruktur zu gefährden

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.0573s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug on ]