Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 WIN 8.1

Post new topicReply to topic
Author Message
Remmiz





Age: 76
Joined: 30 Apr 2014
Posts: 43
Topics: 22


germany.gif

PostPosted: 10.08.2014, 11:55    WIN 8.1  Reply with quoteBack to top

Hatte mit interessehalber das Programm Ahnen-Chroni 5.x heruntergeladen.
Jetzt funktioniert mein Ahnenblatt nicht mehr richt.
- es werden beim start keine Personenzahl mehr angezeigt.
- Beschreibung in englisch, Sprache lässt sich nicht ändern.
- habe versucht das Programm neu darüber zu installieren funktioniert aber nicht.

Kann mir jemand helfen.

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 10.08.2014, 12:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Seltsam, das sollte eigentlich keine Konflikte geben.
Ich würde beide Programme mal deinstallieren, dann den Rechner neustarten. Danach Ahnenblatt neu herunterladen und diese neue Version installieren.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
exbandit






Joined: 23 Sep 2014
Posts: 5
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 23.09.2014, 15:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ich habe ein ähnliches Problem nach der Update-Installation von 2.82 Portable.
Beim Start wird "xPersonsLoaded" angezeigt, in der Personenbearbeitung steht oben "XOfY", einige Hinweise sind in Englisch, z. B. "NoPicture" etc

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 24.09.2014, 01:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo exbandit,

Herzlich Willkommen im Ahnenblattportal!

Irgend etwas muss bei Dir anders als beschrieben sein. Da Du von einer Update-Installation sprichst, hast Du wohl vorher eine ältere Version von Ahnenblatt in Nutzung gehabt?
Nun nutzt Du die portable (welche der drei?) Version - die kann aber nicht installiert werden, sie wird nur auf die Festplatte oder einen Stick kopiert. Hast Du vorher auch eine portable Version genutzt (welche?) oder hast Du nun zwei völlig verschiedene Versionen auf Deinem Rechner? Wie startest Du diese?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
exbandit






Joined: 23 Sep 2014
Posts: 5
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 24.09.2014, 15:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,
ich habe vor geraumer Zeit die "Archiv-Version mit portabler Version für Nutzung auf USB-Stick" Version 2.70 auf einen USB-Stick geladen, hat auch super funktioniert. Jetzt habe ich aktualisiert auf 2.82, mit den beschriebenen Folgen. Auf dem Stick befinden sich auch Fotos, die Verknüpfungen existieren allerdings auch nicht mehr alle. Auf dem PC selbst sind keine Dateien gespeichert

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 24.09.2014, 17:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke, also die normale "zip"-Version, die nur entpackt werden muss.

Evtl. ist hier beim entpacken was schief gelaufen, so dass Dateien nicht in den richtigen Verzeichnissen gelandet sind.
Ich würde alle Daten, also Ahnenblatt-Dateien (*.ahn), Gedcom-Dateien (*.ged) und Bilder & Dokumente sichern (am besten auf der Festplatte) und dann die zip-Version komplett vom Stick löschen und anschließend wieder neu dort aufspielen/entpacken.
Der Nachteil ist, dass dann alle Einstellungen und manuell hinzugefügte Rahmen, Plugins und Hintergrundbilder verloren gehen.
Wenn Du hier viel geändert hast, solltest Du noch die "ahnblatt.ini" und ggf. die Ordner "Plugins", "Rahmen" und "TafelPics" sichern.
Also aufpassen, dass Du nur Ahnenblatt und nicht Deine Daten löschst! Im Zweifelsfalls noch mal hier fragen.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
exbandit






Joined: 23 Sep 2014
Posts: 5
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 24.09.2014, 17:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

erstmal Danke für die schnelle Antwort!
Bin also so vorgegangen wie empfohlen, habe meine Dateien gesichert, den Stick formatiert und Ahnenblatt Portable aufgespielt, dann gestartet und meine ahn-Datei geöffnet. Leider hat sich nichts geändert, es kommen weiterhin die xy-Platzhalter mit englischen Kommentaren bzw. Bezeichnungen

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 25.09.2014, 02:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Da fallen mir noch zwei Dinge ein. Einmal kannst Du die Datei noch mal neu herunterladen und dann diese neue Datei entpacken (vorher wieder den Ahnenblatt-Ordner löschen - den Stick formatieren musst Du nicht).

Was passiert denn, wenn Du die Beispiel.ahn öffnest? Kommt dann der gleiche Fehler oder kommt der nur im Zusammenhang mit Deiner Datei?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
exbandit






Joined: 23 Sep 2014
Posts: 5
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 25.09.2014, 11:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

habe ich schon probiert. Komplett neu herunter geladen, neu entpackt= gleiches Ergebniss.
Besagte Fehler tauchen auch bei der Beispiel.ahn auf

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 25.09.2014, 15:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Da bin ich auch ratlos ... ich frage mal Dirk, ob er sich darauf einen Reim machen kann, woher diese Meldungen stammen könnten.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
exbandit






Joined: 23 Sep 2014
Posts: 5
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 25.09.2014, 20:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

erstmal Entwarnung! Very Happy

Habe noch mal alles gelöscht, wieder herunter geladen, gestartet und zuerst die Beispiel.ahn geöffnet und siehe da, alles ok. Dann habe ich meine Familien.ahn auf den Stick kopiert und auch dort ist jetzt alles ok. Keine Ahnung warum. Ich hoffe, das es so bleibt.
Danke für die Mühe.

Helmut

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1086s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]