Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 csv Export

Post new topicReply to topic
Author Message
AL1946




Gender:

Joined: 08 Aug 2015
Posts: 7
Topics: 3


switzerland.gif

PostPosted: 24.07.2016, 17:46    csv Export  Reply with quoteBack to top

Das Exportieren von Bilddaten in CSV Format verunsichert mich, vor allem auch weil sich das Beispielexemplar gleich verhält:

Wenn ich das mitgelieferte Beispielexemplar „Beispiel.aha“ als *.csv exportiere erhalte ich für die Bilder folgende 12 Spaltenüberschrift:
OBJE.FILE
OBJE.FILE._ALTPATH
OBJE.FILE.FORM
OBJE.TITL
OBJE.FILE.2
OBJE.FILE._ALTPATH.2
OBJE.FILE.FORM.2
OBJE.TITL.2
OBJE.FILE.1
OBJE.TITL.1
OBJE.FILE.2
OBJE.TITL.2

Die ersten 8 sind für mich nachvollziehbar, aber für die letzten vier habe ich keine Erklärung (ein Bug?).

Danke für Eure Hilfe

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 25.07.2016, 01:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Pfff, da bin ich auch überfragt - ich schicke Dirk mal eine eMail, dann kann er sich ggf. selbst hier melden.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
FrankG09
Guest











PostPosted: 25.07.2016, 13:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

diese ersten 8 (und evtl. weitere)
OBJE.FILE
OBJE.FILE._ALTPATH
OBJE.FILE.FORM
OBJE.TITL
OBJE.FILE.2
OBJE.FILE._ALTPATH.2
OBJE.FILE.FORM.2
OBJE.TITL.2
beziehen sich auf die Anzeige links oben im Ahnenblatt

die anderen Zeilen (und weitere)
OBJE.FILE.1
OBJE.TITL.1
OBJE.FILE.2
OBJE.TITL.2
beziehen sich auf die Bilder im Editor.

Im Editor können die Bilder 1 2 und 3 sein.
In der anzeige kann man ja anhand der Pfeile neben dem Bild sich das 2 zum Beispiel auswählen zur Ansicht.

Dann wäre hier das 2te Bild im Editor das erste in der Anzeige usw fortgehend.

Ich hoffe es wahr verständlich.
Gruß
Frank

Online    
AL1946




Gender:

Joined: 08 Aug 2015
Posts: 7
Topics: 3


switzerland.gif

PostPosted: 27.07.2016, 11:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank,
Danke für Deine Erklärung, ich kann sie nachvollziehen. Die ersten 8 geben Pfad, Dateiformat und Bemerkung an und die restlichen vier die Reihenfolge (haben aber z.T. gleiche Überschriften).
Hallo Marc,
Somit wäre ich vielleicht an einem Wunsch angelangt, da Ahnenblatt mehr kann als kommuniziert.
In der Hilfe Funktion „Wie kann man Daten aus einer Tabellenkalkulation importieren ?“ sind die Spaltenüberschriften erklärt. Jedoch nicht die OBJE Spalten, diese erscheinen jedoch beim Export und man kann sie auch richtig Re-Importieren, obwohl einige OBJE Spaltenüberschriften gleich lauten oder "doppelt" vorkommen. Vielleicht ist es „offiziell“ gar nicht vorgesehen, dass man Medien (Speicherort, Dateinamen und Dateityp) importiert.
Funktioniert aber bei mir bestens. Ich fülle die lediglich Spalten:
OBJE.FILE.1,
OBJE.FILE.FORM.1,
OBJE.TITL.1,
OBJE.FILE.2,
OBJE.FILE.FORM.2,
OBJE.TITL.2,
OBJE.FILE.3,
OBJE.FILE.FORM.3,
OBJE.TITL.3
etc.
entsprechend aus und sie werden in der Reihenfolge 1,2,3.. eingelesen, ohne dass ich die Reihenfolge zusätzlich definieren muss. Geht als csv sehr schnell, vor allem dann, wenn ich 100 „Mustermännern“ das gleiche Familienwappen zuordne. "Ich (muss/darf oft) Familienaufstellungen von einer Tabellenkalkulation wie Excel einlesen."
Bei anschliessenden csv Re-export werden aber wieder zusätzliche Reihenfolge-Spalten generiert, so dass gleichlautende Spaltenüberschriften vorkommen.

Falls man in einer späteren Version den Import von csv Mediendaten offiziell empfehlen möchte wäre eine Vereinfachung (Import-Export) und die Beschreibung in der Hilfe Datei „Wie kann man Daten aus einer Tabellenkalkulation importieren?“ sehr hilfreich.

Vielen Dank und Gruss

AL1946

OfflineView user's profileSend private message    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 745
Topics: 85
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 11.08.2016, 13:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Leute,

ich habe das mal eben mit der Beispiel.ahn ausprobiert. Da scheinen "OBJE-Daten" tatsächlich redundant zu sein. Ich sehe jedenfalls keinen Grund, warum einige Spalten - und dann auch deren Inhalte - mal mit ".1" und mal ohne aufgeführt sind. Ich werde das mal prüfen und ggf. korrigieren.

Die Hilfe würde ich bezüglich OBJEs ergänzen, obwohl das nur Beispiele sein können. Mediendaten können durchaus "offiziell" importiert werden. Da Ahnenblatt seit Version 2.80 sich alles intern merkt, was er in einer importierten GEDCOM-Datei findet (vor allem wenn sie nicht mit Ahnenblatt erstellt wurde). Dann würde man in einem CSV-Export auch solche Daten wiederfinden, selbst wenn Ahnenblatt dafür kein Eingabefeld hat.

Ein ständiges Ex- und Importieren im CSV-Format würde ich persönlich nicht empfehlen. Aktuell lassen sich schon nicht alle Daten in einer einzigen Tabelle (= csv-Datei) abbilden. Da gehen aktuell Ersteller, Ortsverwaltung und das Kennzeichen "gleichgeschlechtliche Partnerschaft" verloren. In zukünftigen Programmversionen wird das wohl eher mehr ...

Gruß, Dirk


-----------------------
#KB-Eintrag

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.068s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 29 | GZIP enabled | Debug on ]