Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 [ KB ] Wie kann ich Verlobungen oder freie Verbindungen aufn

Post new topicReply to topic
Author Message
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 04.10.2007, 23:35    [ KB ] Wie kann ich Verlobungen oder freie Verbindungen aufn  Reply with quoteBack to top

Artikelname: Wie kann ich Verlobungen oder freie Verbindungen aufnehmen?
Autor: Marcus
Beschreibung: Möglichkeiten andere Verbindungen und Scheidungen zu markieren

Kategorie: Dateneingabe / Verweise
Typ: User-Rat


>>Lies den ganzen Artikel

Artikelname: Wie kann ich Verlobungen oder freie Verbindungen aufnehmen?
Autor: Marcus
Beschreibung: Möglichkeiten andere Verbindungen und Scheidungen zu markieren

Kategorie: Dateneingabe / Verweise
Typ: User-Rat


>>Lies den ganzen Artikel

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1447
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 26.10.2016, 06:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,

bitte den folgenden Pfad

Extras > Optionen > Drucken > Textbausteine

in

Extras > Optionen > Textbausteine

ändern.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 27.10.2016, 04:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Oje die Knowledge-Base-Artikel ... um die wollte ich mich doch schon lange mal kümmern Rolling Eyes Na wenigstens die kleine Änderung mache ich mal direkt!
Danke für den Hinweis.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 27.10.2016, 04:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Eigentlich wollten wir ja nie, dass Leute die programmieren (Ahnenblatt oder Plugins) hier noch nebenbei Zeit mit Moderationsdiensten verschwenden. Mr. Green Aber es ist wohl auch wenig sinnvoll, wenn du hier drei Minuten auf einen Beitrag verschwendest, den du in zehn Sekunden geändert hättest ...
Ich habe mal eine Gruppe für die "KB-Bearbeiter" eingerichtet, dessen Gruppenleiter (du hast da zuletzt ja schon einmal deutlich mehr Interesse/Überblick geäußert bzw. gezeigt als wir alle) du nun bist - ich werde auch noch gleich Mitglied und vielleicht ja auch noch irgendwann der ein oder andere Interessierte.
Wir sollten danach alle Artikel problemlos ändern können. Geht dies nicht, dann muss ich mir das Modul mit dem eigenen Rechtesystem (daher auch die eigene Gruppe) noch mal genauer ansehen.
Hoffe dich damit nicht zu überrumpeln ... aber manchmal sind spontane Entscheidungen ja die besten! wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1447
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 27.10.2016, 06:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,

ist ok so.

Ich werde mich sicherlich schwer damit tun, Artikel anderer Autoren einfach so zu ändern.
Wie sollte ich da am Besten vorgehen?

Ich finde, dass bei Fragen viel zu wenig auf die Knowledge Base verwiesen wird.
Ich glaube ich habe mal irgendwo gelesen dies sei schlechter Stil. Ich finde aber, dass man das Rad nicht immer wieder neu erfinden muss wenn es bereits gute Antworten gibt.
Wie siehst Du das?

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 27.10.2016, 06:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Jürgen T. » wrote:
Ich werde mich sicherlich schwer damit tun, Artikel anderer Autoren einfach so zu ändern.
Wie sollte ich da am Besten vorgehen?


Ach was, keine falsche Scheu! Was ungenau oder falsch ist, einfach ändern. Die Artikel sind ja für die (zukünftigen) Leser da und nicht für die (alten) Autoren. wink
Die (meisten) stammen wohl ohnehin von mir, Hugo und weiteren aktuellen und ehemaligen Mods und da gibt es keine Bedenken was zu ändern - da spreche ich mal ganz (über)mutig für alle. wink


Quote:
Ich finde, dass bei Fragen viel zu wenig auf die Knowledge Base verwiesen wird.
Ich glaube ich habe mal irgendwo gelesen dies sei schlechter Stil. Ich finde aber, dass man das Rad nicht immer wieder neu erfinden muss wenn es bereits gute Antworten gibt.
Wie siehst Du das?


Ich sehe das ganz genau so wie du! Ich selbst verweise noch zu selten darauf. Ein nettes "Hallo" und der Verweis auf ein bewährtes Verfahren (bei oft recht ähnlichen Problemen) ist allemal besser als eine ausschweifende ungenaue oder gar falsche Antwort.
Dort wo neue Nutzer etwas wissen wollen, was wir schon gut dokumentiert haben, sollten wir auf eben diese Dokumentation verweisen.
Ein paar potentielle (neue) Einträge für die KB habe ich schon markiert (per Suche nach "KB-Eintrag" oder "Beitrag"? hier im Forum auffindbar).

Ich denke wir können völlig problemlos unseren guten Standard aus netten Ansprachen und individueller Hilfe erhalten und trotzdem auf bewährte Verfahren/Problemlösungen verweisen. Es ist ein Unterschied ob man einem Nutzer ein Hallo und einen netten Tipp gibt und dazu einen Link auf die mutmaßliche Problemlösung oder ob man ihm (Internetüblich) anraunzt, fragt ob er nicht googeln kann, um ihn dann zu sagen, dass das Problem dort schon mal so ähnlich besprochen wurde. Very Happy
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2322
Topics: 84
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 27.10.2016, 09:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
... Es ist ein Unterschied ob man einem Nutzer ein Hallo und einen netten Tipp gibt und dazu einen Link auf die mutmaßliche Problemlösung oder ob man ihm (Internetüblich) anraunzt, fragt ob er nicht googeln kann, um ihn dann zu sagen, dass das Problem dort schon mal so ähnlich besprochen wurde. Very Happy
Marcus


Das ist der klitzekleine Mehrwert "unseres" Portals ggü. dem Rest der Welt. Twisted Evil

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.1111s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 34 | GZIP enabled | Debug on ]