Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Sanduhr-Tafeldruck

Post new topicReply to topic
Author Message
opa-günni




Gender:
Age: 71
Joined: 17 Jan 2007
Posts: 742
Topics: 55
Location: Baden-Württemberg


germany.gif

PostPosted: 17.01.2017, 17:32    Sanduhr-Tafeldruck  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

ich arbeite mit der V-2_97_a und habe folgendes festgestellt.
Beim Druck erscheint meine Schwiegertochter incl. Familie nicht mehr. Die fehlt komplett.
Bei der angeheirateten Familie meiner Tochter erscheint alles.
Nun meine Frage....,
was hat sich diesbezüglich an der neuen Version geändert. Bzw. wo liegt mein Fehler.
Oder anders herum gefragt - wie ist die Grundeinstellung beim Tafeldruck - Sanduhr - der mir das wieder ermöglicht.

_________________
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers.2.97_a_u. V 2.74;"Windows 10 Pro-32Bit"; - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram; und zusätzlich USB-Version; Updates aktueller Stand; zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (6)Send private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 18.01.2017, 06:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wer ist denn der Proband (gemessen an der fehlenden Person) und in welchem Stil druckst du die Tafel?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
opa-günni




Gender:
Age: 71
Joined: 17 Jan 2007
Posts: 742
Topics: 55
Location: Baden-Württemberg


germany.gif

PostPosted: 18.01.2017, 14:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
Wer ist denn der Proband (gemessen an der fehlenden Person) und in welchem Stil druckst du die Tafel?
Marcus


Hallo Marcus,
Danke für deine Rückmeldung Smile
Druck Sanduhr - wie immer.
Probanden sind jeweils meine Enkel/innen.
Da war ich der Meinung, dass immer beide Familien - die meiner Tochter´s angeheirateten...., - und/oder die meiner Schwiegertochter angezeigt wurden. (ca. 850-900 Pers.) also eine benutzerdefinierte Einstellung.

Vielleicht täusche ich mich auch, denn wenn ich die jeweiligen Enkel als Probanden angebe - wird die dazugehörige Familie des Vaters angezeigt.
Sollte ich mich täuschen, dann vergesst meine Frage - irgendwie bekomme ich das hin.

_________________
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers.2.97_a_u. V 2.74;"Windows 10 Pro-32Bit"; - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram; und zusätzlich USB-Version; Updates aktueller Stand; zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (6)Send private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 19.01.2017, 03:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bei den Probanden sollte es eigentlich gehen. Sollte auch früher schon mit dem (eingeschränkteren) Stil "große Verwandtschaft" funktioniert haben. Jetzt mit dem Stil "größere Verwandtschaft" sollte es dann erst recht funktionieren. Versuche doch mal die beiden Stile, ohne weitere manuelle Änderungen - werden die fehlenden Personen dann dargestellt?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
opa-günni




Gender:
Age: 71
Joined: 17 Jan 2007
Posts: 742
Topics: 55
Location: Baden-Württemberg


germany.gif

PostPosted: 19.01.2017, 12:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
Bei den Probanden sollte es eigentlich gehen. Sollte auch früher schon mit dem (eingeschränkteren) Stil "große Verwandtschaft" funktioniert haben. Jetzt mit dem Stil "größere Verwandtschaft" sollte es dann erst recht funktionieren. Versuche doch mal die beiden Stile, ohne weitere manuelle Änderungen - werden die fehlenden Personen dann dargestellt?
Marcus

Hallo Markus,
werde nochmals testen - bis jetzt fehlen mir bei Einstellung Proband Enkel (Sohn) die Familie der Tochter - bzw. Familie des Schwiegersohnes komplett.
und umgekehrt. Das ist die krux. Ich meinte, dass die schon mal alle hatte! Bin mir aber nicht mehr so ganz sicher

_________________
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers.2.97_a_u. V 2.74;"Windows 10 Pro-32Bit"; - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram; und zusätzlich USB-Version; Updates aktueller Stand; zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (6)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1088s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug on ]