Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Kluge Köpfe gefragt

Post new topicReply to topic
Author Message
Majskib




Gender:
Age: 78
Joined: 13 Nov 2007
Posts: 27
Topics: 13
Location: Berlin


blank.gif

PostPosted: 23.09.2017, 11:14    Kluge Köpfe gefragt  Reply with quoteBack to top

Hallo an alle,
ich arbeite mit zwei Ahnendataien und um mein Problem oder besser gesagt das Rätsel hier zu beschreiben nenne ich sie kurz "M" und "V". Also vor kurzem wollte ich eine von zwei identischen "V" ahn. Dateien löschen, das habe ich schon einmal mit Arbeitsplatz - Umbenennen gemacht und es hat funktioniert. Diesmal hat es nicht funktioniert, könnte die unterschiedliche Zahl von Bildern die Ursache sein ? Als ich zwei Tage später mit Ahnenblatt arbeiten wollte hatte ich im Willkommen Fenster nur eine "V"ahn. Datei aber dafür zwei "M"ahn. Dateien. Mit der "M" habe seit längerer zeit überhaupt nicht nicht gearbeitet. Ich hatte immer nur eine "M"ahn. Wenn ich aber nicht über das Willkommen Fenster sondern über Menü - Datei - Öffnen gehe zeigt das Fenster nur eine "M" ahn. und eine "V" ahn. Ich habe die zweite "M" ahn nicht gelöscht. Gestern habe ich mit der "V" ahn. gearbeitet und nach dem schließen noch einmal die Datei abgerufen und musste feststellen, dass ich in Willkommen Fenster und Menü wieder zwei "V" ahn, habe und nur eine "M" ahn. Rolling Eyes Ich arbeite mit der 286 Version.
Gruß
Ferdinand

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 589
Topics: 35
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 23.09.2017, 23:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ferdinand,

ich habe unter Extras > Optionen > Allgemein zwei Optionen angeschaltet, die in Bezug auf dein "Problem" bei mir eine ziemlich andere Erscheinungsweise ergeben: a) die letzten 5 benutzten Dateien im Datei-Menü anzeigen (hast du vielleicht auch), b) beim Programmstart zuletzt benutzte Datei laden.

Wenn ich Ahnenblatt starte, wird also nicht ein Auswahlmenü gezeigt, sondern direkt die letzte Datei geöffnet. Da gibt es kein Durcheinander von verschiedenen Versionen.

Wenn du sagst, du habest 2 identische "V.ahn"-Dateien, dann liegen die ja nicht im selben Verzeichnis (da die meisten Dateisysteme das nicht zulassen würden), sondern unter verschiedenen Pfaden. Lange bleiben die aber nicht identisch, denn man arbeitet ja immer nur an einer von beiden. Bloß: "An welcher war ich jetzt zuletzt?" Das ist kein bisschen ideal, da sie in geöffnetem Zustand vom Namen her nicht zu unterscheiden sind. Klingt vernünftig, eine davon als Backup-Datei umzubenennen oder ganz zu löschen. So etwas macht man im Datei-Explorer (z.B. nach Öffnen des "Arbeitsplatzes"). Ich glaube aber kaum, dass Ahnenblatt vom Umbenennen oder Löschen etwas mitbekommt, weil es sich ganz einfach Name und Pfad der letzten Dateien merkt - und nicht prüft, ob die noch da sind oder nicht. Machen m.E. die meisten Windowsprogramme mit einer ähnlichen Funktion so. Aus dem Willkommen-Fenster in Ahnenblatt wirst du also nicht schließen können, ob eine bestimmte Datei noch da ist oder nicht - zumal vermutlich nur der Dateiname, nicht aber der Pfad mit angegeben wird. Für mich wäre die Quintessenz: a) möglichst nicht zweierlei Dateien unter identischem Namen in zweierlei Verzeichnissen aufbewahren; b) nicht mit der Datei-Auswahl der Willkommenseite arbeiten, da sie keine eindeutige Auswahl zulässt.

Stattdessen entweder a) meine Lösung (automatisch letzte Datei öffnen), b) Ahnenblatt immer leer öffnen und dann mit "Datei > Öffnen" eine Datei im Verzeichnispfad eindeutig auswählen oder c) im Datei-Explorer ("Arbeitsplatz" o.ä.) die gewünschte ahn-Datei auswählen und mit Doppelklick in Ahnenblatt öffnen.

Frage an dich: Ist das für dich verständlich? Frage an Kollegen: Habe ich das richtig verstanden und dargestellt?

Fridolin

_________________
Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.97a - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Majskib




Gender:
Age: 78
Joined: 13 Nov 2007
Posts: 27
Topics: 13
Location: Berlin


blank.gif

PostPosted: 24.09.2017, 11:51    Kluge Köpfe gefragt  Reply with quoteBack to top

Guten tag Friedolin,
ja, das ist für mich verständlich, das hast Du sehr ausführlich beschrieben und dein Rat Ahneblatt immer mit der letzten Datei öffnen hat mich überzeugt.
Vielen, vielen Dank.
Gruß und noch einen schönen Tag
Ferdinand Very Happy

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2371
Topics: 85
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 24.09.2017, 14:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
noch ne Möglichkeit, die ich seit Jahren erfolgreich anwende:
ich habe auf dem Desktop Links auf Ahnenblatt mit der "richtigen" Datei abgelegt, brauche also wirklich nur noch anklicken ....


unter Ziel: D:\Austausch\Programme\Genealogie\Ahnenblatt_295\Ahnblatt.exe D:\Austausch\Stammbaum\xxx-295.ahn
unter Ausführen in: D:\Austausch\Programme\Genealogie\Ahnenblatt_295

hier im Beispiel beziehen sich die Referenzen auf z.B. Version 2.95. Das bedeutet, dass immer die refernzierte Datei geöffnet wird, egal, was du zwischenzeitlich machst, eine andere Datei öffnest, unter anderem Namen speicherst ......

Arbeitest mit mehreren Dateien, lege einfach entsprechende Links an

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Majskib




Gender:
Age: 78
Joined: 13 Nov 2007
Posts: 27
Topics: 13
Location: Berlin


blank.gif

PostPosted: 24.09.2017, 22:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Bjew,
auch keine schlechte Idee, danke.
Gruß
Ferdinand

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1063s (PHP: 81% - SQL: 19%) | SQL queries: 31 | GZIP enabled | Debug on ]