Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenblatt 3.0 beta

Post new topicReply to topic
Author Message
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 52
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 821
Topics: 92
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 16.02.2018, 22:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Und mal wieder ein neuer Zwischenstand, mit weiteren umgesetzten Fehlerbehebungen (beta4).

Wer mindestens die 3.0 beta2 installiert hat, kann den Menüpunkt "? / Nach Updates suchen..." anklicken (diese Funktion muss schließlich auch getestet werden). Dann müsste die neue Version zur Installation heruntergeladen werden und sich installieren. Alternativ kann man manuell herunterladen (siehe Download-Link im ersten Beitrag dieses Diskussionsthemas).

Folgende Korrekturen wurden umgesetzt:
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: Aufgaben: Verhalten bei Neuanlage korrigiert - leere Aufgaben verschwinden nicht bei Klick in Tabelle
  • Eingabedialog: Aufgabe: Eingaben/Änderungen werden sofort in der Tabelle sichtbar (inkl. Symbol für Reiter Aufgaben)
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: Partner/Kinder: Trauzeugen/Personen: man konnte nicht zu Trauzeugen wechseln
  • Personenblatt: auch bei Kindern wird jetzt (wenn vorhanden) ein Status angezeigt ("adoptiert", "Pflegekind", ...)
  • Update-Suche: Meldung "Ahnenblatt ist auf dem neuesten Stand." durch "Keine neuere Version gefunden." ersetzt (gilt auch, wenn keine Internetverbindung besteht)
  • BUG BEHOBEN: bei mehreren Bildschirmen werden Dialoge nicht mehr außerhalb des Bildschirms positioniert (Screen->DesktopRect/DesktopWidth/DesktopHeight durch eigene Funktionen ersetzt)
  • BUG BEHOBEN: Update: war eine veränderte Datei geöffnet, dann kam die Aufforderung zum Speichern vor dem Schließen von Ahnenblatt und Ahnenblatt wurde nicht beendet
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: beim Wechsel zwischen den Eingabemodi und den Reitern kam es zu einer Schutzverletzung (jetzt PageControlMain->ActivePageIndex statt PageControlMain->TabIndex)
  • BUG BEHOBEN: die Option "Kennzeichen nach Namen" wurde beim Verlassen des Programmes nicht gespeichert (NoAfterName)
  • Eingabedialog: in den Fakten-Reiter "Quellen" werden jetzt sofort Register-Icons gezeigt, sobald unter "Text", "Zitat", "Notizen" und "Qualität" Daten eingegeben werden
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: unter Reiter "Fakten" und "Partner/Kinder" lässt sich das Fakt "Allgemein" nicht mehr löschen
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: bei Anzeige der Reiter "Fakten" oder "Partner/Kinder" werden diese neu aufgebaut (falls z.B. neue Eingabe im Reiter "Daten")
  • Eingabedialog: im Reiter "Notizen" und "Quellen" wird jetzt sofort das Register-Icons gezeigt, sobald Text eingegeben wird
  • BUG BEHOBEN: Stammtafel: bei gewissen Geschwisterkonstellationen mit zwei Partnern wurde ein Partner zu weit entfernt dargestellt
  • BUG BEHOBEN: Ahnenliste: bei eigener Startnummer und Option "Geschwister auch als Probanden" wurden Vorfahren mehrfach dargestellt und Buchstaben fehlten bei Startgeschwistern (MyStartNo)
  • BUG BEHOBEN: Navigator: im Personentext wurde nicht der bevorzugte Beruf angezeigt (wenn "Personentext in Kurzform")
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: Reiter "Fakten", Reiter "Daten" - Eingabefeld für Ereigniswert (Beruf, Religion, ...) fehlte (_FaktValue)
  • BUG BEHOBEN: Ortsverwaltung: Löschung eines Ortsnamens machte Probleme - jetzt muss einer eingegeben werden
  • Ortsverwaltung: Löschung von Orten möglich
  • Ortsverwaltung: Buttons für Hinzufügen und Löschen von Orten wie in der Quellenverwaltung
  • BUG BEHOBEN: Adressverwaltung: es konnte nicht die Spalte "Adresse" sortiert werden
  • Eingabedialog: in Tabellen wird beim Fakt "Wohnort" unter "Ort/Beschreibung" jetzt "Ort, Adresse" angezeigt (GetOrtBeschreibungText)
  • Eingabedialog: Beschriftung der Buttons überarbeitet
  • Auto-Update: Portable Version bringt Download-Seite und beendet sich nicht

- Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2669
Topics: 92
Location: südliches Allgäu


germany.gif

PostPosted: 17.02.2018, 00:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

- nach Download wird ein Fehler gemeldet, habe aber zu langsam geschaut, Diealogfeld geht dann weg, anschliessend
- meckert avast, Version ist eine selten verwendete Dati und schickt sie ins Testlabor.

- bei neuem Versuch die neue Version zu laden, wird gemeldet, dass die Datei belegt wäre, der grüne Balken bleibt hängen. Wartet vermutlich darauf, dass sich Avast nach einigen Std. zurückmeldet ;)

Heute morgen kommt die Rückmeldung, dass sie ok sei.
Neuer Versuch -> gleiche Meldungen, bei Eingabe, dass die Datei unbedenklich sei, lässt sie sich installieren

===> Heute morgen kommt die Rückmeldung, dass sie ok sei.
===> Neuer Versuch -> gleiche Meldungen, bei Eingabe, dass die Datei unbedenklich sei, lässt sie sich installieren

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a


Last edited by bjew on 17.02.2018, 10:41; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1238
Topics: 83
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 17.02.2018, 09:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die Liste der Überarbeitungen ist enorm.

Download und Installation funktionieren bei meinem Virenscanner, ohne dass ich ihn abschalten muss.

In der Personen-Eingabe sind einige wesentliche Felder wieder da - man muss nicht mehr am "bevorzugten Beruf"-Knopf herumspielen, um die ganze Karriere von jemandem einzuarbeiten.

Eine zweite Quelle zu einem Fakt anzugeben, gelingt mir immer noch nicht - weder wenn die erste Quelle ein Freitext ist noch wenn sie aus der Quellenverwaltung stammt. NACHTRAG: Ich meine natürlich eine zweite Quelle aus der Quellenverwaltung zu übernehmen, gelingt mir nicht. Zweite Quelle als Freitext geht schon immer.

Erste Eindrücke.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1238
Topics: 83
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 17.02.2018, 09:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« DirkB » wrote:
[*]BUG BEHOBEN: Ahnenliste: bei eigener Startnummer und Option "Geschwister auch als Probanden" wurden Vorfahren mehrfach dargestellt und Buchstaben fehlten bei Startgeschwistern (MyStartNo)


Wow - so komplex können die Fehlerursachen sein... Da muss man erstmal drauf kommen! Gratulation.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 17.02.2018, 11:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dirk,

gibt es von der V3 beta auch eine portable Version zum testen ?
Oder wie soll man das verstehen ?

Quote:
Auto-Update: Portable Version bringt Download-Seite und beendet sich nicht


Gruß
FrankG

Online    
harry002




Gender:
Age: 67
Joined: 23 Oct 2017
Posts: 4
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 17.02.2018, 17:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das update von Beta 3 nach 4 ergab keine Probleme, ich habe nur jetzt gesehen wenn ich eine Person aufrufe steht bei Fakt unter Allgemein bei Notiz und Quellen nichts gehe ich einmal durch alle Felder und fange von vorne an ist unter Notiz und Quelle ein Kreuz ich habe weder in den Notizen und Quellen etwas eingefügt muss mich jetzt durch alle Personen gehen.

Eine frage zu den Media Datei

es gibt jetzt den Ordner Media 2 bei Neueingaben soll ich alle Media Dateien da rein Kopieren oder mit 2 Ordner weiter arbeiten.



Fakt ohne.JPG
 Description:
 Filesize:  56.05 KB
 Viewed:  1119 Time(s)

Fakt ohne.JPG



Fakt mit X.JPG
 Description:
 Filesize:  66.46 KB
 Viewed:  1119 Time(s)

Fakt mit X.JPG



OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1238
Topics: 83
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 17.02.2018, 22:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo harry002,

ich habe deine Frage zum Medien-Ordner nicht ganz verstanden, weil der Satz ohne Punkt und Komma war. Heißt dein neuer Ordner "Media 2"? Und wohin werden die Medien kopiert, wenn man das automatische Kopieren beim Anlegen eines Mediums bejaht?

Meine Erfahrung ist, dass die Medien automatisch in einen Medien-Ordner kopiert werden, der folgenden Namen hat: "AHNENDATEI-NAME Media". Also: gleicher Name wie die Ahnendatei mit dem Anhängsel Leerzeichen+"Media". Darum wundere ich mich über deine Frage.

Ich kann allerdings auch nicht die Frage beantworten, wie das mit alten und neuen Medien gedacht ist, wenn man die Ahnendatei umbenennt. Im Zweifel gibt es aber immer noch die Funktion Extras > Bilder/Dateien neu zuordnen... Da kann man einen einheitlichen Ordner für alle Medien angeben, wo sie gesammelt sind - und diesen Ordnernamen kann man selbst frei bestimmen: Da muss man dann nur vorher auch alle Dateien hinkopiert oder -verschoben haben.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2669
Topics: 92
Location: südliches Allgäu


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 11:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

..... wenn hinter fliegen fliegen fliegen fliegen fliegen fliegen nach ...

..... komm wir gehen Opa essen ....

Evil or Very Mad Twisted Evil

.... drum habe ich auch nicht geantwortet, wär nix gscheit's rausgekommen, war müde

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1238
Topics: 83
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 12:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich gehe jetzt auch essen - es ist Sonntag. Aber möglicherweise vegetarisch. Keinen Opa.

Ganz unsachgemäß,
Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2669
Topics: 92
Location: südliches Allgäu


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 12:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Is(s)t auch besser so wink - ganz sachgemäß
_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 52
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 821
Topics: 92
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 13:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frank,
« FrankG » wrote:
gibt es von der V3 beta auch eine portable Version zum testen ? Oder wie soll man das verstehen ?
Quote:
Auto-Update: Portable Version bringt Download-Seite und beendet sich nicht

Die hier veröffentlichten Änderungen stammen aus meinem internen Änderungsprotokoll. Da fiel mir halt auf, dass es blödsinnig wäre, wenn die portablen Versionen ebenfalls automatisch die absetup.exe herunterladen und starten - das habe ich dann geändert.

Die portablen Versionen gibt es auch, aber ich habe die Downloadlinks nicht veröffentlicht, um den Betatest nicht zu verkomplizieren.
Wer möchte kann sich diese hier herunterladen:

Download der AhnenblattBetaPortable.paf.exe hier.

Download der Ahnenblatt-beta.zip hier.

- Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
harry002




Gender:
Age: 67
Joined: 23 Oct 2017
Posts: 4
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 14:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Fridolin,

der Alte Ordner ist ......Ahnen mit ca. 300 Bilder Version 2.98,

der Neue ist ...... 2 Media mit jetzt ca . 6 Bilder Version 3.4,

soll ich den Alten Ordner beibehalten und Kopiere die 6 Bilder vom Neuen in den Alten.

Gruß
Harry



Datei Ordner.JPG
 Description:
 Filesize:  50.94 KB
 Viewed:  952 Time(s)

Datei Ordner.JPG



OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1238
Topics: 83
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 18.02.2018, 15:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Harry,

es drängt mich sehr, zu allererst nochmal dran zu erinnern, dass wir es bei Ahnenblatt 3.0 derzeit mit einer Beta-Version zu tun haben - die taugt nur zu Testzwecken und sollte nicht auf deine Originaldateien losgelassen werden: Entweder testet man sie mit einer Kopie der Originaldaten (wobei man hinterher nicht einfach davon ausgehen sollte, dass alles seine Ordnung hat, bloß, weil das Programm zwischendurch nicht abgestürzt ist) oder mit einer Beispieldatei mit erfundenen Personen.

Das möchte ich deshalb gern vorausschicken, weil ich finde, dass sich die Frage der Vereinigung von einem Ordner mit Bildern aus 2.98 und den neu abgelegten Bildern aus 3.0beta noch nicht stellt.

Langfristig wird man sicherlich die Medien einheitlich behandeln wollen - alte und neue. Aber auch dann bleibt die Frage, ob man die in AB 3.0 hinzukommende Komfortfunktion benutzen möchte, die automatisch alle Medien in einen festgelegten Medienordner kopieren kann (lässt sich einstellen in Extras > Optionen > Allgemein > Nachfrage, ob Dateien in Media-Ordner kopiert werden sollen) oder ob man sich weiter in einem eigenen System um das Kopieren der Dateien von Hand kümmert. Da du bisher sowieso alles in einem Ordner hattest, würde ich das für die baldige Zukunft ebenso empfehlen - aber eben erst, wenn die 3.0-Version keine Testversion mehr ist, sondern für die allgemeine Arbeit freigegeben ist. (Ich selbst bevorzuge es, Ortsbilder, Personenbilder und Dokumente in getrennten Ordnern aufzubewahren.)

Das würde dann so laufen, wie ich es schon kurz beschrieben habe: Erst in Windows alle Medien in einen bestimmten Ordner kopieren/verschieben und dann in AB diesen Ordner registrieren, so dass alle Bilder in der Ahnendatei automatisch neu zugeordnet werden (Extras > Bilder/Dateien neu zuordnen...).

In jedem Fall gilt: Gelegentliche Sicherheitskopien auf anderen Datenträger nicht vergessen!

Gruß,
Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 18.02.2018, 17:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dirk,

die Erklärung zur portablen Version hätte mir gereicht. So wäre der Fokus erstmal auf der install Version.
Trotzdem habe ich mir mal die portable Version runtergeladen und mal kurz angeschaut.
Dabei ist mir schon etwas aufgefallen.
Ich habe in der install. Version eigene Fakten angelegt. Habe die Datei als betaDaten.ahn abgespeichert.
Lade ich diese Datei in der portablen Version, ist unter den entsprechenden Personen die selbstangelegten Fakten da und können auch bearbeitet werden.
Aber unter den anderen Personen gibt es die selbstangelegten Fakten nicht, auch nicht zur Auswahl.
Ich nehme mal an das hier die Fakten nicht mit rüber kopiert werden in das entsprechende Verzeichnis der portablen Version, wahrscheinlich auch nicht umgekehrt.
Somit wäre theoretisch eine Weitergabe der Datei nicht sinnvoll.

Schön wäre es wenn da irgendwie etwas dran gedreht wird, z.b. das man beim abspeichern der Datei nachgefragt bekommt ob man seine angelegten Fakten mit abspeichern will (notfalls ins gleiche Verzeichnis). Und beim Einlesen der Datei ob man die angelegten Fakten mit einlesen will.

Ich hoffe es wahr Verständlich.
Gruß
FrankG

Online    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1424s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 51 | GZIP enabled | Debug on ]