Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Vertrieb von Ahnenblatt 3.0 über Steam

Post new topicReply to topic
Poll :: Wie findest du die Idee 3.0 bei Steam zu vertreiben?

Gute Idee
44%
 44%  [ 4 ]
Blöde Idee
22%
 22%  [ 2 ]
Was ist Steam?
33%
 33%  [ 3 ]
Total Votes : 9


Author Message
Björn






Joined: 11 Oct 2015
Posts: 6
Topics: 3


blank.gif

PostPosted: 20.02.2018, 08:00    Vertrieb von Ahnenblatt 3.0 über Steam  Reply with quoteBack to top

Moin moin

Mein Vorschlag mag zwar albern klingen, aber wie wäre es mit Steam als weiteren Vertriebsweg? Die Plattform ist zwar eher für Gamer ausgelegt, aber auch Software (z.B. Foto-, Videobearbeitung, usw.) kann dort gekauft werden. Täglich sind dort zig Millionen User unterwegs, gestern lag der Höchststand bei 18 Millionen aktiven Usern, von über 100 Millionen registrierten Accounts. Sicherlich sind dort ebenfalls potenzielle Käufer vorhanden.
Von Digistore24 hingegen hab ich in meinen knapp 30 Jahren Interneterfahrung gerade erst zum ersten Mal gehört Smile

Lg

Björn

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2579
Topics: 90
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 20.02.2018, 18:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dirk wird dir für den Hinweis sicher dankbar sein,
Ich vermute aber, dass er darüber Bescheid weiss Smile

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 187
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 01.03.2018, 21:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Sorry, nee, bitte nicht.
Selbst als Gamer melde ich mich zum SW-Erwerb nicht bei Steam an.

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v2.98, Ahnenblatt v3 Beta und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 995
Topics: 62
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 02.03.2018, 05:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Es wird am Ende die Frage nach dem Verhältnis sein: Wieviele Prozente die Portale für sich wollen und wieviel (und welche) Reichweite sie bieten. Solange da das Verhältnis stimmt, kann Dirk ja mehrere Verkaufsportale nutzen. Es würde mich nicht abschrecken, wenn andere Nutzer ihr Ahnenblatt aus einer anderen Quelle haben als ich - solange es da gerecht zugeht ohne unnötige Hürden.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2579
Topics: 90
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 02.03.2018, 12:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wenn Dirk es für sinnvoll halten würde, würde es machen .....
Hoffentlich willst nicht auch noch Provisionen ....

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 808
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 02.03.2018, 16:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Jürgen_Nordlicht » wrote:
Sorry, nee, bitte nicht.
Selbst als Gamer melde ich mich zum SW-Erwerb nicht bei Steam an.

Also ich schon wink
mittlerweile über 400Spiele in der Bibliothek.
Ansosten eine Handvoll über Origin und GoG.
Läppert sich über die Jahre durch die vielen Bundles die es überall so gibt.

Aber normale Software gibt es bei diesen "Portalen" m.W. nur in Steam.
http://store.steampowered.com/software/
Der Vorteil ist hier auch das die "Verwaltungssoftware" nicht nur die Ganze Kaufabwicklung übernimmt. Sondern auch den Download, Installation und Aktualisierung der gekauften Software.
Man braucht als Programmierer sich um solche Funktionen oder Webspace auch nicht mehr kümmern.
Ist schon sehr komfortabel.
Soviel ich weiss geht allerdings 30% des Verkaufpreises an Steam/Valve.

Ob hier die Zielgrupper erreicht wird? Nunja es ist immerhin Weltweit recht bekannt. Nunja das Andere was Dirk erwähnte kenn ich allerdings garnicht, ist aber auch nicht verkeht eine Deutsche Firma zu unterstützen.
GGF währe der Windows Store auch in Erwägung zu ziehen welcher den gleichen Komfort bietet. Halt nur Win 10.

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
rz




Gender:

Joined: 26 Nov 2010
Posts: 87
Topics: 5
Location: BW


germany.gif

PostPosted: 10.03.2018, 14:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

30% von Freeware???
Wenn das gute ahnenblatt über solch einen Vertriebsweg geht ist es nicht mehr Freeware.
Ich bin mit den Möglichkeiten des Downloads hier voll zufrieden und mit der Unterstützung durch das Forum.

_________________
"Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient"
Bilbo Baggins

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 995
Topics: 62
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 10.03.2018, 15:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo rz,

die Zukunft von Ahnenblatt wird mehrgleisig - so hat Dirk es angekündigt. Darum gab es einen zusätzlichen Vorschlag für einen Vertriebsweg.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
rz




Gender:

Joined: 26 Nov 2010
Posts: 87
Topics: 5
Location: BW


germany.gif

PostPosted: 10.03.2018, 20:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja hab es gerade gelesen das die 3.0 kostenpflichtig wird.
39 Euro finde ich aber dafür ok

_________________
"Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient"
Bilbo Baggins

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1364s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 41 | GZIP enabled | Debug on ]