Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Thunderbirt

Post new topicReply to topic
Author Message
Wanderer33




Gender:
Age: 69
Joined: 03 Mar 2018
Posts: 30
Topics: 7
Location: Dresden


germany.gif

PostPosted: 03.03.2018, 13:17    Thunderbirt  Reply with quoteBack to top

Hallo,
kann ich Ahnenblatt auch mit Thunderbird versenden ?
Gruss Werner

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 69
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2670
Topics: 91
Location: südliches Allgäu


germany.gif

PostPosted: 03.03.2018, 17:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ahnenblatt oder was genau? Welche Version von Ahnenblatt?
Ansonsten scheinbar Versionsabhängig.
Bei mir folgendes im Zusammenhang mit Thunderbird V. 52.6.0

Ahnenblatt 2.74 bringt Fehler : "Fehler beim Erstellen er E-Mail Aufgetreten" , gleichgültig on Thunderbird gestartet oder nicht

Ahnenblatt 2.98 meldet
"'datei.ahn' wurde geändert.
Soll die Familie gespeichert werden und dann versandt werden?"

was natürlich Unsinn ist, wenn nicht geändert war. Die Datei lässt sich versenden.

Ahnenblat 3.0 beta 5 ignoriert den Auftrag


Also: einfach die Datei suchen und selber versenden ......

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1421
Topics: 97
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.03.2018, 18:53    Re: Thunderbird  Reply with quoteBack to top

« Wanderer33 » wrote:
kann ich Ahnenblatt auch mit Thunderbird versenden ?


Hallo Werner,

bestimmt ist die Frage gemeint, ob sich eine geöffnete Ahnenblatt-Datei (*.ahn) direkt aus dem Programm mit Thunderbird versenden lässt (Datei > Senden per E-Mail...). Das wäre die bequemste Möglichkeit.

Ging mit meinem Betriebssystem (Win-7 64 pro) und aktuellstem Thunderbird 52.6.0 sowohl für AB 2.98 als auch die Testversion von 3.0 (beta5). Aber das ist eine Frage, wie sauber beide Programme ins Betriebssystem eingebunden sind. Wenn es nicht funktioniert, muss man die eMail eben selbst in Thunderbird verfassen und die dazugehörige *.ahn-Datei anklammern. Geht auch.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 & 3.0beta - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
Wanderer33




Gender:
Age: 69
Joined: 03 Mar 2018
Posts: 30
Topics: 7
Location: Dresden


germany.gif

PostPosted: 04.03.2018, 09:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
vielen Dank.
Als Anhang funktioniert die Sache.
Gruss Werner

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0777s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 28 | GZIP enabled | Debug on ]