Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenwege

Post new topicReply to topic
Author Message
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 72
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 178
Topics: 12
Location: Ahrensburg


germany.gif

PostPosted: 04.08.2016, 22:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Die 64er Version werde ich installiert haben da ich Win7 auch schon in der 64er Version installiert hatte.
Allerdings weis ein Normaluser wie ich nicht welche evt. Anwendungskonsequenz (-en) solche Entscheidung haben kann Cool
Dank Dir für die Aufklärung.

_________________
Gruß aus dem Norden
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt 2.98 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 31.08.2016, 09:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo ans Forum!

Es gibt jetzt eine neue Version (1.3) von Ahnenwege, mit der es möglich ist, Kartenausschnitte von OpenStreetMap in neue Arbeitsblätter herunterzuladen. Dadurch kann das bestehende Kartenmaterial nach eigenen Bedürfnissen ergänzt werden.

Nähere Infos dazu gibt es unter "Ortsdaten bearbeiten" in der Dokumentation.

Die neu Version ist im Download-Bereich verfügbar.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 29.09.2016, 09:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo!

Eine neue Version von Ahnenwege (1.4) befindet sich jetzt im Download-Bereich.

Bei dieser Version werden nun beim Speichern von Bildern in der Arbeitsmappe die Bildgrößen automatisch reduziert, um Speicherplatz zu sparen - das sollte sich auch positiv auf die Anzeige-Performance auswirken... Smile

Weiters gibt es jetzt im Info-Fenster eine Service-Funktion, mit der eine Desktop-Verknüpfung erstellt werden kann. Und eine weitere Funktion, die das Initialisieren der Benutzerdaten ermöglicht.

Detaillierte Infos dazu gibt es in der Dokumentation.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 06.10.2016, 13:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo an´s Forum!

Bei der letzten Version haben sich ein paar Programmfehler in den Bereichen "Ahnendaten eintragen" und "Personen-Ereignislisten-Anzeige" eingeschlichen, die zu Programmabbrüchen geführt haben.

Diese Probleme sollten nun mit der neuen Version 1.4.1 behoben sein.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 03.11.2016, 17:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo!

Habe gerade eine neue Version von Ahnenwege (1.4.2) in den Download-Bereich hochgeladen.

Damit sind ein paar kleinere Programmfehler behoben, die seit der letzten Version aufgetreten sind.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 11.12.2016, 16:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo an's Forum!

Eine neue Ahnenwege Version (1.4.3) ist jetzt im Download-Bereich verfügbar.

Sie enthält Korrekturen zu einigen Fehlern, die seit dem letzten Update aufgetreten sind... Smile

Bei der Excel-Version 2007 oder höher befinden sich die Anwendungs-Buttons nun in der Menüleiste "Ahnenwege" und nicht mehr, wie bisher, unter "Add-Ins".

Weiters sollten unscharfe Kartendarstellungen im Fenster "Ortsdaten bearbeiten", die bei höheren Bildschirmauflösungen aufgetreten sind, behoben sein. Und es ist jetzt auch möglich Karten in verschiedenen Größen (klein, mittel und groß) herunterzuladen.

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 17.12.2016, 09:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Noch ein Nachtrag zum letzten Update:

Mit der aktuellen Version (1.4.4) ist jetzt ein Fehler behoben, der unter Excel 2016 beim "Kartenausschnitt aktualisieren" und "Kartenausschnitt herunterladen" dazu geführt hat, dass keine Benutzereingaben mehr möglich waren. Sorry für die Unannehmlichkeiten...

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasW






Joined: 13 Apr 2018
Posts: 2
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 13.04.2018, 23:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
nachdem der letzte Beitrag zu Ahnenwege vom 17.12.2016 ist, die Frage ist das PlugIn überhaupt noch aktuell? Ich bekomme es auch nicht zum laufen, oder liegt das an mir? Eigentlich sollte mein Rechner die Voraussetzungen erfüllen und auch als Admin ging nichts!
Wäre schade, denn eigentlich hört sich das (fast) genau nach dem Tool an was ich suche.
Grüße
Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 14.04.2018, 06:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

ja, das Plugin ist noch aktuell und sollte mit der letzten Ahnenblatt Version funktionieren.
Könntest du das Problem bitte näher beschreiben.
Was funktioniert nicht (event. mit Fehlermeldung)? Welche Windows, Excel und Ahnenblatt Version verwendest du?

Grüße
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasW






Joined: 13 Apr 2018
Posts: 2
Topics: None


germany.gif

PostPosted: 15.04.2018, 00:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Wolfgang,
vielen Dank schon mal für die schnelle Reaktion als "Neuer" gibt mir das schon mal ein gutes Gefühl!
Momentan benutze ich noch Ahnenblatt 2.97a / Windows 7 Prof. / Excel 2013
Die Dateien aus dem ZIP-Ordner sind alle da, entsprechend der Liste in der PDF-Hilfedatei.
Die Datei "Ahnenwege.abp" habe ich in den PlugIns-Ordner verschoben und die anderen Dateien sind im Ordner "Ahnenwege" im Ordner "Ahnenblatt".
Wenn ich jetzt Ahnenblatt aus dem Ordner raus über die ".exe" starte, geht Ahnenblatt auch ganz normal auf und hat alle Funktionen aber anders als im PDF beschrieben habe ich keinen Eintrag "Ahnenwege" im Menü "Tools".

Wenn ich versuche die Anwendung ohne "Ahnenblatt" zu starten also nur die "Ahnenwege.xla" öffne, geht Excel zwar auf, aber es wird keine Datei geöffnet. In Excel sind alle Menüs ausgegraut und das einzige was ich machen kann ist entweder "Datei neu" auswählen oder "Öffnen" also wie gesagt es ist einfach keine Datei geladen.
Wenn ich jetzt noch versuche über "Öffnen" eine der Dateien "Ahnenwege.xla oder .xlam" zu laden geschieht genauso wenig.
Kann es sein das Excel-2013 das Problem ist? Aber warum finde ich den PlugIn dann nicht in Ahnenblatt/Tools?
Was mich etwas irritiert ist ein Eintrag in der PDF-Hilfedatei, dort ist im Kapitel "Programmstart" folgender Text zu finden "Die Datei "Ahnenwege.xls" mit den Kartendaten, die sich im Instalationsordner befindet, .......", ich habe diese Datei nicht!!!? und sie wird auch nicht angelegt!?
Gruß
Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 886
Topics: 58
Location: Deutschlands Südwesten


germany.gif

PostPosted: 15.04.2018, 19:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

ich kenne das Plugin nicht, da ich kein Excel habe. Aber es ist schon klar, dass nicht nur die Ahnenwege.abp in den PlugIns-Ordner gehört, sondern auch alle anderen im Paket enthaltenen Dateien - die werden dann meistens in einem Unterordner mit dem Namen des Plugins ebenfalls im Plugins-Ordner abgelegt. Nicht dass ich das sicher wüsste, aber das ist die normale Konstellation bei den PlugIns.

Wenn ich also davon lese, dass du weitere Dateien im Verzeichnis C:\Program Files\Ahnenblatt\Ahnenwege (oder so ähnlich) hast, wundere ich mich zumindest. Gehört das wirklich so? Ich hätte erwartet, dass sie in den Plugins-Ordner gehören, und der ist entweder ebenfalls im Ahnenblatt-Installationsverzeichnis (z.B. C:\Program Files\Ahnenblatt\PlugIns\) oder unter C:\users\BENUTZERNAME\Documents\Ahnenblatt\PlugIns\.

Nur so ein möglicher Hinweis von einem, der es auch nicht genau weiß.

Frido

_________________
Aktuell Win7-64 pro, Ahnenblatt 2.98 - Daten via NAS, Programm lokal

OfflineView user's profileSend private message    
wolfgang8




Gender:

Joined: 30 Sep 2010
Posts: 101
Topics: 5


austria.gif

PostPosted: 15.04.2018, 19:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

danke für die ausführlichen Infos!

« ThomasW » wrote:

Die Datei "Ahnenwege.abp" habe ich in den PlugIns-Ordner verschoben und die anderen Dateien sind im Ordner "Ahnenwege" im Ordner "Ahnenblatt".


Das Plugin muss im Dokumente-Ordner des Benutzers installiert sein, da es Schreibrechte auf den Ordner benötigt.
Die Datei "Ahnenwege.abp" muss sich im Ordner "...\Dokumente\Ahnenblatt\Plugins" befinden. Die anderen Dateien im Ordner "Ahnenwege" im Plugins-Ordner (und nicht wie von dir beschrieben im "Ahnenblatt"-Ordner) - also unter "...\Dokumente\Ahnenblatt\Plugins\Ahnenwege".

Nach dem Neustart von Ahnenblatt sollte dann der Eintrag "Ahnenwege" im Menü "Tools" angezeigt werden.


MarcP hat ein Tool - den "AB Store" - entwickelt, mit dem Ahnenblatt-Plugins auf sehr einfache Weise installiert und verwaltet werden können. Der Anwender braucht sich dabei nicht mehr mit den Details der Installation beschäftigen - kann ich sehr empfehlen!

Das Installationsprogramm dazu gibt es hier: http://www.ahnenblattportal.de/downloads.php?view=detail&df_id=117


« ThomasW » wrote:

Wenn ich versuche die Anwendung ohne "Ahnenblatt" zu starten also nur die "Ahnenwege.xla" öffne, geht Excel zwar auf, aber es wird keine Datei geöffnet. In Excel sind alle Menüs ausgegraut und das einzige was ich machen kann ist entweder "Datei neu" auswählen oder "Öffnen" also wie gesagt es ist einfach keine Datei geladen.


Das hängt wahrscheinlich mit den restriktiven Makroeinstellungen im Excel "Trust Center" zusammen, die die Programmausführung verhindern.

Bitte starte Excel - öffne den "Excel-Optionen"-Dialog - Menü "Datei/Optionen" - und dort unter dem Register "Trust Center" klicke auf den Button "Einstellungen für das Trust Center...". Es öffnet sich der Dialog "Trust Center" - dort wähle den Register "Makroeinstellungen" - und stelle die zweite Option "Alle Makros mit Benachrichtigung deaktivieren" ein - dann mit OK bestätigen.

Anschließend Excel beenden und über das Ahnenblatt-Menü "Tools/Ahnenwege" das Ahnenwege-Plugin starten. Es erscheint der Dialog "Sicherheitshinweis für Microsoft Excel" - dort auf "Makros aktivieren" klicken - damit wird das Programm gestartet...

« ThomasW » wrote:

Was mich etwas irritiert ist ein Eintrag in der PDF-Hilfedatei, dort ist im Kapitel "Programmstart" folgender Text zu finden "Die Datei "Ahnenwege.xls" mit den Kartendaten, die sich im Instalationsordner befindet, .......", ich habe diese Datei nicht!!!? und sie wird auch nicht angelegt!?


...und auch die Datei "Ahnenwege.xls" sollte jetzt beim ersten Start angelegt werden.

Grüße
Wolfgang


...



Trust_01.jpg
 Description:
 Filesize:  47.93 KB
 Viewed:  113 Time(s)

Trust_01.jpg



Trust_02.jpg
 Description:
 Filesize:  46.28 KB
 Viewed:  113 Time(s)

Trust_02.jpg



OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1292s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]