Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Automatische Erinnerung für Ereignisse

Post new topicReply to topic
Author Message
orfix




Gender:

Joined: 03 Apr 2018
Posts: 14
Topics: 1
Location: bayern


germany.gif

PostPosted: 12.04.2019, 08:27    Kalender-Plugin für Ahnenblatt.  Reply with quoteBack to top

servus,

vielen dank für die viele hilfe.

hab es doch noch geschaft, wieso benötigt man doch noch outlook und das alter sieht man auch nicht?

dachte es geht so wie in webtress, siehe anhang

bin von ahnenblatt total begeistert, hab auch sofot eine spende an den entwickler gesendet.
Aber der kalender ist noch ausbaufähig.

mfg

orfix



webtress_ereignisse.JPG
 Description:
 Filesize:  29.28 KB
 Viewed:  850 Time(s)

webtress_ereignisse.JPG



OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 12.04.2019, 14:01    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Jetzt verstehe ich, wieso von "App oder Outlook" die Rede ist - es geht um das Kalenderprogramm, in das man die Termindatei einliest.

Ja, man kann das so sehen, dass die hier vorgestellte Lösung komplizierter ist. Man kann es aber auch so verstehen, dass diese Lösung freier ist: Ist die Auswertung mit den Terminen einmal gemacht, braucht man Ahnenblatt für die aktuellen Familien-Termine gar nicht mehr aufzumachen. Es genügt, auf ein Kalenderprogramm der eigenen Wahl zu schauen, in das man die Termine importiert hat. Auf welchem Gerät auch immer: Smartphone, Tablet, PC - ganz egal. Und auf letzterem gibt es verschiedene Möglichkeiten: MS Outlook ist eine, Mozilla Thunderbird eine andere - bestimmt gibt es etliche mehr.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 58
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1527
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 12.04.2019, 15:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich notiere mir mal den Lösungsansatz von webtrees für eine nächste Programmversion meines Plugins.
_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
orfix




Gender:

Joined: 03 Apr 2018
Posts: 14
Topics: 1
Location: bayern


germany.gif

PostPosted: 15.04.2019, 13:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

danke für die rückmeldungen
OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
orfix




Gender:

Joined: 03 Apr 2018
Posts: 14
Topics: 1
Location: bayern


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 09:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

servus,

eine Kollege hat mich auf myheritage aufmerksam gemacht.
Kalendererinnerungen per E-Mail-Benachrichtigungen über Familienereignisse.

Hätte fast einen 85. geburtstag versäumt, trotz guten ahnenblatt

mfg
orfix

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 16:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Orfix,

möglicherweise nützt dir das Plugin Kalenderausgabe (JT) etwas! Damit kann man gewünschte Familientermine in eine iCal-Datei schreiben und dann in den eigenen elektronischen Kalender (Smartphone oder so) einpflegen.

Das würde gehen, ohne dass irgend ein Webdienst deine Daten bekommt - es sei denn, du hast deinen Kalender sowieso bei Google liegen, dann ich auch schon alles egal.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
orfix




Gender:

Joined: 03 Apr 2018
Posts: 14
Topics: 1
Location: bayern


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 18:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

servus Fridolin,

danke für die antwort

für mich ist das plugin nicht praxis tauglich, wenn ich eine neue person bei AB hinzu füge, dann muss ich immer eine neue ical datei erzeugen.
Mein AB wächst laufend, wäre dann also nie aktuell und dann wird nur angezeigt das die betreffende person geburtstag hat, den wievielden verschweigt das programm dann leider.

Bin überracht das die erinnungsfunktion die anderen Ahnnungsforscher programme anbieten keiner vermisst.



Wäre für mich ein tolles tool.

mfg

orfix

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3013
Topics: 99
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 18:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Na orfix,

muss doch nicht überraschen, dass Ahnenblatt nicht automatisch erinnert. Das ist eine Funktion für Online-Programme oder Programme, die Daten automatisch in einen Kalender übertragen .....
Aber ich glaube, das will die Mehrheit wiederum nicht wink

Erinnerun gen durch Ahnenblatt wären allenfalls während der Zeit, in der AB läuft sinnvoll, aber könnte wiederum stören

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[i] u. V3.01

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 21:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Orfix,
« orfix » wrote:
für mich ist das plugin nicht praxis tauglich, wenn ich eine neue person bei AB hinzu füge, dann muss ich immer eine neue ical datei erzeugen. Mein AB wächst laufend, wäre dann also nie aktuell und dann wird nur angezeigt das die betreffende person geburtstag hat, den wievielden verschweigt das programm dann leider.


Bernhard hat schon erklärt, dass so eine Funktion nicht dazu passt, wie Ahnenblatt läuft - als Offline-Verwaltungsprogramm, das i.d.R. nicht ständig an ist. Das ist der Vorteil dieses Programms, dass man die Daten nicht aus der Hand gibt an irgend einen Online-Dienst.

Das mit dem ständigen Wachsen wächst sich irgendwann aus - dann geht es eher tröpfchenweise weiter. Insofern wäre das Plugin vielleicht irgendwann von Nutzen. Und was die Angabe des Alters angeht - die kann man in einer iCal-Datei nicht hinterlegen, weil sie sich ja jährlich ändert! Der Kalender selbst müsste also eine entsprechende Altersangabe-Funktion haben, wenn er die Daten in der benötigten Form dafür bekommt!

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3013
Topics: 99
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 21.05.2019, 22:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Du kannst deine Daten natürlich bei einer der bekannten (kommerziellen) Genealogiedatenbanken einspeichern - aber daran denken, dass dabei die Herrschaft über die Daten aufgegeben wird, möglicherweise auch unbeabstichtigte Datenschutzrelevante Tatbestände entstehen also da sehr sorgfältig prüfen.
_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[i] u. V3.01

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
orfix




Gender:

Joined: 03 Apr 2018
Posts: 14
Topics: 1
Location: bayern


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 08:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Vielen Dank für die Antworten und für die Geduld.

Ich glaube wir reden aneinander vorbei, wenn ich mit der Maus über eine Person fahre wird mir doch auch schon das Alter der Person angezeigt.

Möchte nur eine Seite im Ahnenblatt wo ich alle Geburtstage der laufenden Woche auf einer Liste einsehen kann.



Siehe bild

Verfasst am: 12.04.2019, 08:27 Kalender-Plugin für Ahnenblatt.

Fridolin :Für den Zweck sind Jahrestage eher nebensächlich...

Wie erinnert ihr euch an die Geburtstage/Jahrestage eurer Verwandtschaft / Freunde ?

mfg orfix

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1805
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 12:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo orfix,

jetzt habe ich es - glaube ich - kapiert. Das soll also tatsächlich so sein, dass man nicht irgendwo automatisch erinnert wird, sondern selbst einmal in der Woche das Programm aufmacht, um nachzugucken? Ich hätt halt gedacht: Ahnenblatt habe ich nur sporadisch auf, mein eMail-Programm aber ständig. Wenn es mir mit den ganzen Familien-Jahrestagen (Geburts-, Hochzeits- und Todestage?) wichtig wäre, würde ich das dort in den Kalender einpflegen. Egal, ob das jetzt Outlook, Thunderbird oder etwas anderes ist.

Aber wir sollten deinen Wunsch mal auf die Wunschliste im Forum nehmen! Wer kennt sich da aus?

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
opa-günni




Gender:
Age: 73
Joined: 17 Jan 2007
Posts: 781
Topics: 62
Location: Baden-Württemberg


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 14:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo orfix, @Frido, Very Happy

nun...., da ich auch dieses Problem mit zunehmendem Alter habe, - (wer hat eigentlich heute Geburtstag/Namenstag/Hochzeitstag/Arzttermine usw. ) Deshalb habe ich mir alle relevanten Daten in meinem Outlook-Kalender eingegeben. Das Smartphone habe ich immer dabei und in dieses - werden meine (wichtigsten?!) Termine ständig synchronisiert. Das flutscht sehr gut - und ich bin immer auf dem aktuellsten Stand.

_________________
Mit freundlichem Gruß...,

opa-günni


Suche in Ostpreußen; Umgebung von Angerburg, Numeiten, Großgarten, Haarschen; FN: Brczezinski, Brzezinski, Brzesinski, Brczezinski, Brzesinski (nobil?), Lötzen dt.
Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz, - nachdem man sie brauchte..........!

Ahnenblatt Vers. 3.02_Full-Version_u V 2.99 j. Windows 10 Pro-32Bit - 2X86/850MB/3,0 GB-Ram, und zusätzlich USB-Version.Updates aktueller Stand, zusätzlicher Sicherung mit NAS (1 X 1,0 TB extra u. 2 X 3,0 TB über NAS)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (12)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3013
Topics: 99
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 24.05.2019, 18:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
es gibt doch eine Geburtstagsliste - allerdings nur fürs ganze Jahr. Immerhon schon etwas wink

und zwar unter Liste | Ereignisliste
da dann Häkchen nur an "nur lebende" und "Geburtstage"
unter Optionen evtl noch ohne das Häkchen wegnehmen bei "komplett alle ...."

Noch was? Very Happy

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[i] u. V3.01

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1322s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 51 | GZIP enabled | Debug on ]