Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Wie lang hat er jetzt dran gesessen?

Post new topicReply to topic
Author Message
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2016
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.05.2019, 22:48    Wie lang hat er jetzt dran gesessen?  Reply with quoteBack to top

Hallo Leute, die schon länger dabei sind,

vorletztes Jahr hatte ich mal die ersten Bilder von AB 3.0 auf dem Bildschirm. Die hatte Dirk, mein ich, mal zu Weihnachten gepostet. Von wann waren die noch? Das war jedenfalls deutlich mehr als 5 Jahre her.

Die AB 3.0-final ist jedenfalls ein historischer Schritt! Würd mich jetzt gerade interessieren, wieviele Jahre dafür ins Land gegangen sind. Nur wegen der Wertschätzung...

Fridolin

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 21.05.2019, 11:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Fridolin,

das schreibt Dirk sogar auf seiner Homepage.
Auszug :
Warum gerade jetzt …?

Mit der Version 3.0 nimmt Ahnenblatt eine sehr große Hürde und erhält viele neue Eingabemöglichkeiten dazu, aus denen sich zukünftig viele hilfreiche Funktionen ergeben werden. Kein Update war bisher so aufwändig, wie das auf die Version 3.0. Bereits Ende 2009 zaghaft angekündigt, dann Mitte 2014 mit einem internen Umbau des Datenmodells als ersten Meilenstein, nun endlich publikumsreif.

Gruß
Thomas

Online    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2016
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 21.05.2019, 12:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

OK, danke!

Wie machst du das, Thomas, dass du eine Nachricht im internen Forum lesen kannst (nur für eingeloggte Benutzer) und dann doch als Gast (also nicht eingeloggt) schreibst?

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 21.05.2019, 15:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Fridolin,
Ich habe keine Ahnung.

Ich rufe einfach am Handy diese Internet-Seite auf und
kann soweit alles sehen.
Es ist am Handy der ganz normale Internet Browser.
Es wurden keine Einstellungen geändert.

Mein Login fürs Portal liegt Zuhause auf dem PC.

Gruß
Thomas

Online    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3223
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 21.05.2019, 22:41    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, die Arbeiten sind schon seeehr lange im Gange. Die ursprüngliche Absicht war vermutlich schon das aktuelle Produkt, sei es nun die 2.99 oder die 3.0 egal. Vermutlich war auch die Absicht, importierte Daten wieder korrekt und komplett zu speichern und wieder exportieren zu können. Hatte ja auch schon früh Auswirkungen in der Darstellung von Anmerkungen und Quellen - also in Richtung zu jedem Event.

Was dazwischen kam war ein langwieriger Abstimmungsprozeß mit der GEDCOM-L-Gruppe, also Abstimmung und Angleichung der Interpretation der Gedcom-Elemente innerhalb einer Gruppe von Entwicklern von Genealogieprogrammen.
Naturgemäß zieht sich so etwas wie Kaugummi ......

Aber Dirk lebt auch nicht nur in Ahnenblatt sondern hat auch andere Interessen und Verpflichtungen - und da muss manchmal dieses "Hobby" hintanstehen

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[k] u. V3.03
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (zwar nicht alles aktuell - aber als Anregung immer tauglich)
Handbücher zu Version 3.x

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 18.06.2019, 00:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Fridolin » wrote:
Wie machst du das, Thomas, dass du eine Nachricht im internen Forum lesen kannst (nur für eingeloggte Benutzer) und dann doch als Gast (also nicht eingeloggt) schreibst?


Der Bereich "Smalltalk" ist schon immer frei für alle - vielleicht hattest du dich hier verguckt?!
Es sind nur zwei oder drei Bereiche (alle mit "(nur für Mitglieder)"-Hinweis im Titel des jeweiligen Unterforums), die nur Mitgliedern zugänglich sind.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2016
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 18.06.2019, 00:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Marcus » wrote:
« Fridolin » wrote:
Wie machst du das, Thomas, dass du eine Nachricht im internen Forum lesen kannst (nur für eingeloggte Benutzer) und dann doch als Gast (also nicht eingeloggt) schreibst?


Der Bereich "Smalltalk" ist schon immer frei für alle - vielleicht hattest du dich hier verguckt?!


So ist es.

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0914s (PHP: 86% - SQL: 14%) | SQL queries: 32 | GZIP enabled | Debug on ]