Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Stammtafel - seltsam

Post new topicReply to topic
Author Message
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3059
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 13.08.2019, 19:41    Stammtafel - seltsam  Reply with quoteBack to top

Hallo,
wer kann mir diese Tafel erklären ? Very Happy
Christine mit Index (3) hat einen Partner, Wolfgang mit Index (2) hat 2 Partner,
Thomas mit Index (1) kein Partner, keine Kinder
Reihenfolge nach Alter, v. l. n. r.



Stammtafel Bernhard.jpg
 Description:

Download
 Filename:  Stammtafel Bernhard.jpg
 Filesize:  509.53 KB
 Downloaded:  31 Time(s)


_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1843
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 13.08.2019, 22:15    Re: Stammtafel - seltsam  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
Hallo,
wer kann mir diese Tafel erklären ? Very Happy


Liebster Bernhard Smile

das meinst du nicht ernst, oder? Ich würde nicht behaupten, dass darin ein Sinn zu erkennen ist, der erklärbar wäre. Erinnert mich eher an eine Fehlerbeschreibung aus 2.9x, die ich mal gegeben habe, weil mir in einer einzigen Zeile (es war die oberste) alle Personen doppelt vorkamen. Ich glaub, es waren 2 x 6. Ich schätze, Dirk wäre interessiert an sämltichen Einstellungen, mit denen du diese wunderschöne Übersicht zustande gebracht hast...

Fridolin

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3059
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 14.08.2019, 05:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja doch. Ist mein voller Ernst.
Muss es noch in einer alten Version nachstellen

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3059
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 14.08.2019, 18:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Habe es jetzt nochmals nachgestellt,
V2.99j ebenso seltsam wie bei 3.x,
mit 2.74 ists ok.

Gleiche Ergebnisse, wenn ich die Daten aus 2.74 in 2.99j und 3.x lade

Speichere ich in v3.x die Daten der erzeugten Stammtafel, werden eben die tatsächlich vorhanden 10 Personen gespeichert,
eine daraus neu erzeugte Tafel wird in leicht modifizierter Darstellung (Linien) genauso seltsam.

ach ja, an dem Kind "Kevin", Kind einer anderen mutter, liegts nicht.

Wenn es tatsächlich so sein sollte, wie Dirk mal geäussert hat, dass an der Tafelerstellung nichts geändert wurde, muss es in der Datenbasis liegen

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1843
Topics: 112
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 14.08.2019, 23:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich glaube noch nicht an ein Problem in den Daten, wenn es in 2.74 funktioniert, in 2.99j aber nicht. Aber wer weiß: Gibt es irgendwo die Möglichkeit, die Datensatznummern neu zu vergeben bzw. zu kontrollieren?

Mein Fall, den ich mal hatte, war übrigens eine Vervierfachung aller Personen in einer Zeile: http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?p=51296#51296

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.01 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3059
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 15.08.2019, 14:13    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Na ja, muss Dirk wohl nochmal ran.
Auch der mit v3.x reduzierte Datenbestand wird in v2.74 korrekt und den anderen seltsam wink.

Könnte auch die kürzlich gestellte Frage beantworten bei der Tafelerstellung beantworten (davon wurde ich inspiriert)

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1115s (PHP: 85% - SQL: 15%) | SQL queries: 34 | GZIP enabled | Debug on ]