Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Taufpatenschaften in Daten oder Lebenslauf mit Datum

Post new topicReply to topic
Author Message
Ing
Guest











PostPosted: 11.09.2019, 13:02    Taufpatenschaften in Daten oder Lebenslauf mit Datum  Reply with quoteBack to top

Ich finde es super, dass man in Ahnenblatt die Taufpaten/Trauzeugen mit den Personen verknüpfen kann. Es wäre aber wunderschön, wenn es bei den betreffenden Personen dann in Daten oder Lebenslauf auch mit aufgeführt würde. Ich habe schon mit Beziehung gespielt - da fehlt mir aber das Datum. Für mich sind Patenschaften / Trauzeugen sehr wichtig und ich würde den Zusammenhang gerne auf einen Blick in der Übersicht sehen und den zeitlichen Kontext auch.
Online    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1875
Topics: 114
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 11.09.2019, 14:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ing,

den Wunsch gab es schon in der Testphase. Gut, wenn du ihn nochmal anführst.

Das Besondere daran wäre ja, dass die Patenschaft dann beim Paten automatisch eingebunden würde. Von Hand kann man es jetzt schon machen: Ich trage beim Kind die Paten ein und knöpfe mir dann die Paten als Person einzeln vor und trage dort noch ein selbst erstelltes persönliches Ereignis namens "Erwähnt" ein mit Ort und Datum sowie der Notiz: "Taufzeuge/Pate für XYZ". Viel Handarbeit, gibt aber die Verbindungen wieder.

Mit selbst erstelltes "persönliches Ereignis" meine ich: Man kann Fakten und Ereignisse in der Vollansicht von AB 3.0 sowohl bei Personen als auch bei Paaren mit dem grünen [+]-Button hinzufügen und dort beim Hinzufügen auch eigene definieren. Habe ich also in diesem Fall bei der Person gemacht. Und statt eines bloßen Fakts habe ich ein "Ereignis" genommen, weil es Ort und Datum hat - und das haben Patenschaften ja durch die Taufhandlung. [Erg.: Und abgesehen von der Verbindung ist ja interessant, wann jemand in einem best. Ort belegt ist]

Alternative wäre: Es gibt auch einen Fakt "Beziehung", mit dem man eine bestimmte Person verknüpfen kann - vor allem für Freunde, Nachbarn und andere wichtige Kontakte gedacht, nicht aber für Verwandtschaften. Außer der Person, mit der man eine Beziehung hat, kann man die Art der Beziehung hinterlegen. Ich habe nicht ausprobiert, ob dieser Fakt dann in beide Richtungen geht oder nur einseitig ist - aber es wäre einen Versuch wert.

Das Ereignis "Erwähnt" benutze ich auch für Gerichtsakten, Steuerlisten etc., so dass jemand in seinem Leben locker 10x "Erwähnt" sein kann. Ist aber eben kein GEDCOM-Standard-Tag; "Beziehung ist es - glaube ich - schon.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1875
Topics: 114
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 12.09.2019, 22:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich hab nochmal geschaut, warum ich den "Beziehungs"-Fakt nicht für den Paten genommen habe, sondern tatsächlich ein neues Ereignis eingeführt habe. Der Grund ist einfach: Das eine ist ein Fakt, das andere ein Ereignis.

Das heißt: Zur Beziehung kann man prima eine (schon vorhandene) Person aus der Familiendatei assoziieren, man kann nach Wunsch diese Beziehung auch automatisch in die Gegenrichtung einrichten (genau genommen sind das dann zwei einseitige, aber wechselweise Verweise), aber man kann dieser "Beziehung" keinen Ort und Datum zuschreiben. Für einen Lebensabschnittsgefährten im Alter oder eine Jugendfreundin ist das prima, weil die Zeiträume eher ungenau sind - aber bei einem Taufpaten, für den ein Dokument zu einem bestimmten Zeitpunkt existiert, ist das unbefriedigend.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1073s (PHP: 84% - SQL: 16%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug on ]