Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Formatierung der Ahnenliste

Post new topicReply to topic
Author Message
Ryusoken




Gender:

Joined: 17 Jul 2019
Posts: 4
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 03.11.2019, 19:43    Formatierung der Ahnenliste  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

die Ahnenlisten in Ahnenblatt finde ich eigentlich ganz schön. Allerdings sagt mir die Formatierung der Liste nicht ganz zu. Am besten für mich wäre es, wenn nach jedem Ereignis ein Zeilenumbruch gemacht würden. Sprich:
Name, Vorname, Beruf
Geburt
Taufe
Tod
etc.

Allerdings quetscht Ahnenblatt alles in eine Zeile, bis Zeilenumbruch, was zwar Platz sparrt, allerdings leidet die Übersicht darunter.
Wenn keine Quellen drin wären, würde mich das Format nicht stören. Da in AB 3 ja die Funktion hinzugefügt wurde, dass man zu jedem Ereignis eine Quelle hinzufügen kann, ist die Übersicht, meiner Auffassung nach, nicht optimal.

Viele Grüße
Sönke

Beispiel:
"Klaassen (auch Oorde/Aarde), Elze, Landgebräucher, * 01.1764 Veele/NL, ~
29.01.1764 Vlagtwedde/NL
Quelle: KB Vlagtwedde Kirchenbuch 1744-1811, Seite 18, + 15.11.1803
Veele/NL
Quelle: KB Vlagtwedde Sterbebuch 1798-1812, Seite 18
oo 22.04.1792 Vlagtwedde/NL Rebekke Hinderks
Quelle: KB Vlagtwedde Register von Notizen 1755-1811, Seite 34"

So würde ich es gerne haben:
Klaassen (auch Oorde/Aarde), Elze, Landgebräucher,
* 01.1764 Veele/NL,
~29.01.1764 Vlagtwedde/NL
Quelle: KB Vlagtwedde Kirchenbuch 1744-1811, Seite 18,
+ 15.11.1803 Veele/NL
Quelle: KB Vlagtwedde Sterbebuch 1798-1812, Seite 18
oo 22.04.1792 Vlagtwedde/NL Rebekke Hinderks
Quelle: KB Vlagtwedde Register von Notizen 1755-1811, Seite 34

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3180
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 03.11.2019, 20:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
das gilt auch für die Anmerkungen.
Derzeit nur komplett ausblenden möglich Sad

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 1981
Topics: 120
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.11.2019, 23:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das einzige, was aktuell möglich ist, sind Nachbearbeitungen - wenn man das Gewünschte als Office-Datei ausgegeben hat. Das macht aber nur bei begrenzter Personenzahl Sinn.
_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Ryusoken




Gender:

Joined: 17 Jul 2019
Posts: 4
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 07.11.2019, 20:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

danke für eure Rückmeldungen. Beinahe gedacht, dass dies nicht möglich ist. Die Nachbearbeitung ist natürlich mühselig. Bei mir kommen dann Mal schnell Kekule bis 512 vor. Wenn ich nur "Mal eben" einem Verwandten eine Ahnenliste geben möchte, macht das natürlich ordentlich Arbeit.
Ich habe mir jedoch einen kleinen Workaround mit Word gemacht:
In Word in das Suchen und Ersetzen Menü gehen; Unter "Suchen nach" Sachen wie ", *" | ", ~" | ", +" | ", []" einsetzen und durch "^l *" | "^l ~" | "^l +" | "^l []" ersetzen.
Somit erzeugt Word vor jedem dieser Ausdrücke einen Zeilenumbruch. Etwas umständlich, allerdings erziele ich damit mein gewünschtes Ergebnis.
Die Anmerkungen etc. kann man dann wohl nur manuell per Hand machen, leider.

Beste Grüße
Sönke

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3180
Topics: 101
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 07.11.2019, 21:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hi Sönke,
kommt drauf an, ob du halbwegs fit in Programmierung - Skript-Sprachen - bist, da kommt man relativ schnell zu guten Ergebnissen

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[j] u. V3.02

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1066s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug on ]