Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Suche nach bestimmten Personen

Post new topicReply to topic
Author Message
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2016
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 12:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Gerhardus 1 » wrote:
Es ist möglich, dass ich einem Irrtum unterliege, dazu meine Frage:
Werden beim Vorgehen wie Du es beschreibst, auch alle Personen ohne Sterbedatum gelöscht, oder wirklich nur die bei denen errechnet wurde, dass sie jünger als (bei mir) 120 Jahre alt wären.


Genau das weiß ich nicht, Gerhardus! Und ich komme in den nächsten 20 Wochen auch nicht dazu, es zu testen. Ab Mitte Mai bin ich wieder für solche Fragen zu haben. Tut mir leid.

Deshalb meine Frage nach Hilfe in die Runde.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 13:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Volker,
vielen Dank für Deine Nachricht. Leider hakt es bei mir schon beim Namen "Familienbande". Was meinst Du mit "Einlesen in Familienbande"? Ich kenne dieses Prg. nicht.

Kannst Du mir bitte weitere Infos geben.

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Klaus-DieterR




Gender:
Age: 60
Joined: 07 Feb 2019
Posts: 22
Topics: 2
Location: Syke


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 13:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe mit AB 3.03 getestet:

1) die zentrale Ortsverwaltung wird nicht exportiert
2) die zentrale Quellenverwaltung wird nicht exportiert; einzelne Quellen werden jeweils gespeichert (SOUR)
3) selbstdefinierte Fakten werden exportiert unter EVEN.TYPE, EVEN.NOTE, EVEN.DATE, EVEN.PLAC
doppelte Fakten werden exportiert wie oben, jedoch wird eine Zahl angehängt, wie z. B. EVEN.TYPE.2
4) personenbezogenen Aufgaben werden exportiert unter _TODO.PRTY, _TODO.STAT, _TODO.DATE, _TODO.DESC

Wichtig für Import:
_XXX sind AB-interne Parameter und nicht nach GEDCOM-Standard

AB importiert alles, was es auch exportiert (insgesamt 800 Parameter)

_________________
Gruß
Klaus-Dieter

Ahnenblatt 2.98i, 3beta22, 3.03, stammbaumdrucker 8.0, Windows10-64


Last edited by Klaus-DieterR on 03.12.2019, 13:22; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 13:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Frido,

vielen Dank für Deine Info. Ich denke, dass ich selbst einmal versuche! die Zusammenarbeit zwischen Excel und AB 3.0 zu testen - es wird aber noch dauern bis ich dazu komme.

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 13:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Manfred,

vielen Dank für Deine Nachricht. Wie ich schon Volker geschrieben habe, kenne ich das Prg. "Familienbande" nicht.
Ich werde wohl nicht an Excel vorbeikommen und die Zusammenarbeit testen müssen - aber in der nächsten Zeit werde ich nicht dazu kommen.
Gut wäre, wenn jemand in Excel programmieren könnte und dabei die Aspekte von Frido bedenkt.

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 13:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Klaus-Dieter,
Deine Nachricht lese ich erst jetzt - vielen Dank dafür.

Ich denke, dass mit Deiner Testerfahrung alles gesagt ist und Excel aus dem "Rennen" ist.

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Klaus-DieterR




Gender:
Age: 60
Joined: 07 Feb 2019
Posts: 22
Topics: 2
Location: Syke


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 14:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerhardus,

warum ist EXCEL aus dem Rennen ?

Ich würde folgendes machen:
!! Mache erstmal eine Kopie zum Probieren !!

AB
1. Exportiere in AB deine Daten als csv-Datei

Tabellenkalkulation z. B. EXCEL
2. sortiere nach dem von dir gewählten Datum, z.B. Todesdatum (DEAT.DATE)
3. lösche alle Datensatze (=Zeilen), die du nicht brauchst
4. gib deine Daten ein (einzeln oder mehrere)
5. Speichere die csv-Datei

AB
6. öffne die csv-Datei in AB
7. füge die AB-Datei (.ahn oder ged) zu der csv-Datei hinzu
8. führe dann die Personen zusammen
9. speichere die geöffnete csv-Datei in einem der angebotenen Formate (ahn, ged, csv, ...)

So gehen die zentrale Ortsverwaltung und die zentrale Quellenverwaltung NICHT verloren.

_________________
Gruß
Klaus-Dieter

Ahnenblatt 2.98i, 3beta22, 3.03, stammbaumdrucker 8.0, Windows10-64


Last edited by Klaus-DieterR on 04.12.2019, 20:28; edited 2 times in total

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2016
Topics: 121
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.12.2019, 14:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Klaus-Dieter,

wie genau machst du das mit dem Hinzufügen? Die Möglichkeit DATEI > HINZUFÜGEN... gibt es nur für AHN und GED, aber nicht für CSV. Machst du das dann einfach umgekehrt: CSV-Datei einlesen und ursprüngliche AHN hinzufügen?

Und das klappt?

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro, Ahnenblatt 3.02 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.0x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profileSend private message    
Guest












PostPosted: 03.12.2019, 15:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerhardus,

ich meine das kostenlose Programm Familienbande.
ist erhältlich auf http://familienbande-genealogie.de/
Ich benutze es manchmal, weil es eine andere Methode zum Finden gleicher Personen hat.

hoffe Dir damit geholfen zu haben
Volker

Online    
Klaus-DieterR




Gender:
Age: 60
Joined: 07 Feb 2019
Posts: 22
Topics: 2
Location: Syke


germany.gif

PostPosted: 04.12.2019, 20:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Fridolin » wrote:
Hallo Klaus-Dieter,

wie genau machst du das mit dem Hinzufügen? Die Möglichkeit DATEI > HINZUFÜGEN... gibt es nur für AHN und GED, aber nicht für CSV. Machst du das dann einfach umgekehrt: CSV-Datei einlesen und ursprüngliche AHN hinzufügen?

Und das klappt?

Frido


Hallo Frido,

Danke für den Hinweis.
Ich füge die ahn- oder ged-Datei der csv-Datei hinzu und führe dann die Personen zusammen.

_________________
Gruß
Klaus-Dieter

Ahnenblatt 2.98i, 3beta22, 3.03, stammbaumdrucker 8.0, Windows10-64

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 05.12.2019, 18:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Moin Klaus-Dieter, Frido und Volker,
vielen Dank für Eure Nachrichten. Mittlerweile interessiert es mich, ob meine Daten mit Excel wie gewünscht bearbeitet werden können. Noch liest es sich für mich Excel-Laien als sehr schwierig umsetzbar, aber ich hoffe, dass die Anleitung von Klaus-Dieter "wasserdicht" ist.

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Gerhardus 1




Gender:
Age: 66
Joined: 10 Jan 2014
Posts: 344
Topics: 75
Location: 22149 Hamburg


germany.gif

PostPosted: 05.12.2019, 18:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Volker,
das Prg. Familienbande kannte ich bis heute nicht. Ich habe es mir soeben aus dem Internet geholt und werde es mir anschauen.

Vielen Dank!

Gruß

Gerhardus

_________________
Mit Forschergruß aus HH-Rahlstedt

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1289s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 43 | GZIP enabled | Debug on ]