Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Datenschutz

Post new topicReply to topic
Author Message
Hein49




Gender:
Age: 71
Joined: 03 Feb 2018
Posts: 28
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 20.11.2019, 17:58    Datenschutz  Reply with quoteBack to top

ich habe versucht, den Datenschutz so zu gestalten, dass noch lebende Personen ohne Geburtsdatum in den Listen/Tafeln erscheinen. Aber diese Einstellung gelingt mir nicht unter dem Menupunkt Datenschutz bei AB vers. 3.02. Wer gibt Hilfestellung ?
Hein$9

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2282
Topics: 127
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.11.2019, 21:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hein49,

die Datenschutz-Funktionalität in Ahnenblatt ist rudimentär. Bereits in der Testphase von AB 3.0 habe ich Folgendes angemerkt und beantwortet bekommen:

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=7316&highlight=datenschutz

Die Datenschutz-Option scheint (wenn überhaupt) nur auf einen HTML-Export zu wirken.

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 1909, Ahnenblatt 3.11 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3702
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 21.11.2019, 12:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@Frido,
@Hein49,

es ist wohl so, wie Frido schreibt.
Grund könnte ein grundsätzlicher Ansatz zu sein: HTML richtet sich (potentiell) an die Öffentlichkeit, wo Datenschutz zu berücksichtigen ist (auch im eigenen Interesse).
Bei Listen und Tafel ist (sicher) der Gedanke, dass diese im persönlichen Bereich verbleiben, allenfalls an einen ausgesuchten Kreis weitergegeben werden.

Für Schutzwürdige Daten gibt es ab 3.x das Kennzeichen "Vertraulich" (bitte frag jetzt nicht, wo es gesetzt wird, weiss ich im Moment auch nicht wink )

Weiter siehe Handbuch Seite 42/43 Hinweis zu "vertraulichen Daten", ausschießlich aus GEDCOM-Dateien (Fremdprogramme).

In Notizen und Quellen sind diese mit "//" am Zeilenbeginn markierbar

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2282
Topics: 127
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 21.11.2019, 22:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« bjew » wrote:
Für Schutzwürdige Daten gibt es ab 3.x das Kennzeichen "Vertraulich" (bitte frag jetzt nicht, wo es gesetzt wird, weiss ich im Moment auch nicht wink )


Sehr gut - habe ich gar nicht dran gedacht, weil ich mich damit noch nicht auseinander gesetzt habe. In AB 3.0 kann man bei fast jedem Fakt "vertraulich" anklicken:
a) beim Fakt "Allgemein" gibt es den Reiter "Vertraulich", um eine Person als vertraulich zu markieren;
b) für "Name" und "Geschlecht" gibt es das nicht - wird sozusagen von "Allgemein" mitregiert;
c) für alle andere Fakten kann man unter dem Reiter "Vertraulich" diesen Fakt als "vertrauliche Daten" markieren;
d) für "Eltern", "Geschwister" und "Partner"/"Kinder" gibt es das "Vertraulich"-Merkmal ebenfalls nicht, wohl aber für einzelne Fakten zur Partnerschaft.

Die programminterne Hilfe sagt noch, dass AB noch keine Möglichkeit habe, Daten als vertraulich zu markieren und sie so von der Ausgabe in Listen auszuschließen (@Dirk) - aber das sollte man mal probieren, ob das mit dem neuen "Vertraulich"-Häkchen nicht doch funktioniert. Bin ich leider im Moment der Falsche dafür. Jedenfalls: EXTRAS > OPTIONEN > DRUCKEN > LISTEN: "Vertrauliche Daten/Personen ausblenden".

Frido

_________________
Aktuell Win10-64 pro 1909, Ahnenblatt 3.11 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x die Handbücher lesen!

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Manfred50






Joined: 06 Jun 2018
Posts: 15
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 08.01.2020, 09:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Also habe das ausprobiert.
Nur bei den Listen werden Personen kpl. ausgelassen wenn bei Daten allgemein vertraulich markiert ist.
Einzelne Daten zu Personen werden ebenfalls ausgelassen, wenn vertraulich markiert ist (bei Daten allgemein keine Markierung gesetzt)
Aber es erscheinen alle Notizen und Qellen, weil hier kein Haken gesetzt werden kann.
Sollte man das noch ergänzen?
Wie seht ihr das?
Manfred

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3702
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 08.01.2020, 10:52    (No subject)  Reply with quoteBack to top

@Manfred50,
das wird sicherlich noch nachgerüstet. Die "vertraulich"-Markierungen aus anderen Programmen werden bisher komplett übernommen, aber noch nicht alle ausgewertet, also auch nicht überall durch AB setzbar.
Dies mag damit zusammenhängen, dass es zumindest bisher keinen vereinbarten Standard zu diesem Thema gab/gibt.

Dies ist aber in den Handbüchern so beschrieben.

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hein49




Gender:
Age: 71
Joined: 03 Feb 2018
Posts: 28
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 24.03.2020, 17:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

ich habe eine ergänzende Frage zum Datenschutz : da er beim Export zu html funktioniert, ist vielleicht auch geplant, diesen Filter bei Listenerstellung anzubringen ? Ich erarbeite zur Zeit eine Verwandtschafttafel/-liste, in der viele noch lebende Personen vorkommen, um die Verwandtschaft für die Enkelgeneration deutlich zu machen. Aber da müssen nicht immer die Daten sichtbar sein. Man würde einen Umweg über andere Programme ersparen.
Heinrich

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3702
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 24.03.2020, 23:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Funktioniert das nicht? Bin mir nicht mehr ganz sicher, ob das schon umgesetzt wurde.
Das Thema wurde da schon mal andiskutiert http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=6323&highlight=datenschutz

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hein49




Gender:
Age: 71
Joined: 03 Feb 2018
Posts: 28
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 25.03.2020, 09:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

hallo Bernhard
der Datenschutz wirkt sich nach meinen Versuchen nur auf den Web-Export aus :
"speichern unter HTML". Unabhängig von der Datenschutzeinstellung zeigen Listen und Tafeln immer alle Informationen an.
Grüße
Heinrich

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.128s (PHP: 62% - SQL: 38%) | SQL queries: 38 | GZIP enabled | Debug on ]