Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Option für julianischen Kalender

Post new topicReply to topic
Author Message
Tar




Gender:
Age: 25
Joined: 30 Jun 2020
Posts: 1
Topics: 1
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 30.06.2020, 23:02    Option für julianischen Kalender  Reply with quoteBack to top

Guten Abend,

ich benutze Ahnenblatt jetzt schon ein paar Jahre (aktuell mit der Version 3.11) und habe, auch Dank der sehr guten Vorarbeit meines Urgroßvates, schon viele Vorfahren eintragen können.
Ein großer Teil der Familie kommt aus dem Baltikum, in welchem bis ins 20. Jhd. hinein noch der julianischen Kalender benutzt wurde.
Das heißt, in Zeitungsartikeln, Kirchenbucheinträgen, Familienaufzeichnungen oder ähnlichem gibt es eine zeitliche Versetzung zu unserem heutigen Kalender und damit auch der Wochentage.

Für Quellen, bei welchen ich sicher weiß, dass der julianische Kalender genutzt wurde, wäre es also schön, das beim Datum irgendwie markieren zu können. Ich würde ungern jeweils umrechnen, nur um dann unter Datum auch noch komplett andere Tage (manchmal Jahre) als in den angehängten Originalquellen zu haben.

Ich dachte an eine Art Häkchenfeld (so wie das mit Datum und Ort unbekannt), welches man in den Optionen aktivieren könnte.

Zusätzlich wäre ein Umrechner als Erweiterung für den Kalender unter Extras fantastisch, sodass man die Stimmigkeit von Wochentagen und Daten prüfen könnte, ohne auf Websites dafür ausweichen zu müssen.


Abgesehen davon bin ich ausgesprochen zufrieden mit Ahnenblatt. Und seit der Version 3 geradezu hellauf begeistert von den vielen Optionen und der möglichen detaillierten Quellenzuordnung. Vielen Dank und weiter so!

Grüße

Tar

HiddenView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3702
Topics: 113
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 30.06.2020, 23:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Zumindest bisher ist das (vermutlich) nicht möglich, Häkchen sind keine gute Lösung, da sonst am Ende viele Häkchen rauskommen.

Du wirst wohl in den sauren Apfel beissen müssen und eine der Umgehungslösungen nehmen müssen:

- das dir vorliegende Datum eintragen - mit der Folge, daß AB dort falsch rechnet, falls es gefordert wird. (in Anmerkung und/oder Quellen dies anmerken

- das dir vorliegende Datum umrechnen und eintragen, dokumentieren wie vor

- das dir vorliegende Datum eintragen mit der Ergänzung julianisch, mit der Folge, daß AB versucht etwas daraus zu errechnen, dokumentieren ggf. wie vor.

Gedcom kennt diese verschiedenen Kalender-Angaben, wie weit sie von AB ausgewertet werden, weiß ich nicht. Müsste evtl. getestet werden


GEDCOM-L hat wie folgt vereinbart, wie weit von Ahnenblatt umgesetzt?

E5 Verschiedene Kalenderarten

Der Export von Datumsangaben mit den im Standard 5.5.1 explizit genannten Kalenderarten darf unterstützt werden:

<Datum> := @#DGREGORIAN@ <DATE_GREG>
<Datum> := @#DJULIAN@ <DATE_JULN>
<Datum> := @#DHEBREW@ <DATE_HEBR>
<Datum> := @#DFRENCH R@ <DATE_FREN>

Für <DATE_GREG> und <DATE_JULN> gilt die Vereinbarung E1a und E1b. Bei <DATE_JULN> darf die Jahresangabe aus E1a) mit Schrägstrich nicht eingesetzt werden. Für <DATE_FREN> und <DATE_HEBR> gelten E1a) und E1b) mit abweichenden Monatsbezeichnungen. Es müssen die im Gedcom Standard 5.5.1 genannten Monatsbezeichnungen verwendet werden.

Die oben definierten Kalender-Daten <Datum> werden entweder als

n DATE <Datum>

oder nach Einsetzen in die Formate E1c, E1d oder E1e exportiert.

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.10
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0772s (PHP: 82% - SQL: 18%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]