Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Adoption

Post new topicReply to topic
Author Message
Dixioldie




Gender:
Age: 68
Joined: 24 Aug 2020
Posts: 1
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 24.08.2020, 09:15    Adoption  Reply with quoteBack to top

Hallo,
wie trägt man folgende beide Situationen ein:
a) Eine Familie gibt ein Kind zur Adoption frei.
Es müsste jetzt bei der adoptierenden Familie auftauchen, obwohl Vater+Mutter aus einer anderen Familie sind.
b) Eine Familie adoptiert ein Kind, dessen Vater+Mutter bekannt sind.
Also der umgekehrte Fall, wie (a)

OfflineView user's profileSend private message    
Klaus-DieterR




Gender:
Age: 61
Joined: 07 Feb 2019
Posts: 58
Topics: 3
Location: Syke


germany.gif

PostPosted: 24.08.2020, 12:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Dixioldie,


für AB V3.15 gilt:
Es wird alles aus der Sicht des Kindes betrachtet. Es gibt nur eine Adoption und keine Freigabe.
Die leiblichen Eltern bleiben die Eltern.

Du träst bei dem Kind die Adoptiveltern als weitere Elternpaare ein. Der Status muss dann adoptiert sein und Du kannst sie zu primären Elternpaar machen.

_________________
Gruß
Klaus-Dieter

Ahnenblatt 2.99o + 3.17, stammbaumdrucker 8.0, Windows10-64 Pro V2004

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1109s (PHP: 88% - SQL: 12%) | SQL queries: 24 | GZIP enabled | Debug on ]