Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Nur "portable" Version?

Post new topicReply to topic
Author Message
Kaffeeteria




Gender:

Joined: 12 Oct 2020
Posts: 3
Topics: 2


blank.gif

PostPosted: 12.10.2020, 10:56    Nur "portable" Version?  Reply with quoteBack to top

Ich habe die Demoversion von 3.16 für Windows absetup3.exe heruntergeladen und installiert. Das war eine mobile Version, bei der ich die Pfade zu Bildverzeichnissen etc. nicht ändern kann.

Also gut, Lizenzschlüssel für 39,- gekauft, neue Version

- Product name: Lizenz Ahnenblatt 3 Vollversion absetup3full.exe -

heruntergeladen, die ursprüngliche Version überschrieben, aktiviert ... immer noch "portable version", die ich aber gerne aktualisieren darf ... von 3.15 auf 3.16, die ich vorhin schon heruntergeladen hatte???

Ich habe diese 39,- extra ausgegeben, damit ich Verzeichnisse ändern kann, und jetzt bekomme ich nur die falsche Version, in der das nicht geht?

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2460
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 12.10.2020, 11:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Kaffeeteria,

deine/Ihre Vermutung hat nicht ganz gestimmt. Ob Standard- oder Portable-Installation hat mit dem Bezahlen nichts zu tun. Mit und ohne Lizenz sollte immer beides möglich sein.

Die ursprünglich heruntergeladene absetup3.exe (Demo) sollte keine mobile, sondern die Standardversion sein. Die mobile Version bekommt man normalerweise, indem man die hier: https://www.ahnenblatt.de/download/ erhältliche Portable-Version als ZIP-Datei herunterlädt. Während erstere richtig in Windows installiert wird, wird letztere nur ausgepackt und irgendwo hin platziert, damit sie laufen kann. Was da in diesem Fall anders gelaufen ist, kann ich aus der Ferne nicht sagen: Installation auf einem Wechselmedium z.B.? Dann wird es automatisch die mobile Version.

Die absetup3full unterscheidet sich von der Demoversion nur durch ein paar Zugaben (Grafiken) - ansonsten höchstens in der Versionsnummer.

Es käme jetzt also darauf an, die Vollversion in Windows richtig zu installieren - das geht nur auf einem Datenträger, der von Windows nicht als Wechselmedium behandelt wird. Oder anders ausgedrückt: Der Installationsort muss garantiert immer denselben Pfad haben können (und das ist bei einem USB-Stick z.B. nicht der Fall, da der Laufwerksbuchstabe sich ändern könnte, je nachdem, was sonst noch so am Rechner hängt).

Wenn es tatsächlich so ist, dass zuerst 3.16 da war (Demo), jetzt aber die 3.15, dann scheint das mit dem Überschreiben ja funktioniert zu haben wink Leider war die gekaufte Version noch nicht auf die neueste Version upgedatet. Kann ja sein. Das spielt auch keine große Rolle, da man jetzt über die 3.15 "full" jede weitere Version drüberinstalliert - die Zugaben aus der "full" bleiben erhalten. Es ist also höchstens lästig, dass man jetzt nochmal updaten soll.

Also nochmal zurück zum springenden Punkt: Woran könnte es liegen, dass die Standardversion sich bei dir/bei Ihnen nur als "portable" installiert? Kann man aus der Ferne schlecht sagen. Was ist denn der Installationspfad? Ich würde immer das normale Programmverzeichnis von Windows empfehlen.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Jürgen_Nordlicht




Gender:
Age: 75
Joined: 19 Sep 2010
Posts: 347
Topics: 20
Location: 59505 Bad Sassendorf


germany.gif

PostPosted: 12.10.2020, 11:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kein Widerspruch von mir, eher Ergänzung.
Bei mir ist AB3.16 auf E:\ in einem selbst generiertem Ordner Anwendungen installiert und klappt klaglos.
Das ist aber auch ein festes LW.
E:\Anwendungen\Ahnenblatt3\

_________________
Gruß aus Westfalen
Jürgen

Rechenknecht mit Ahnenblatt v3.16 und Stammbaumdrucker 8 P .

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mailVisit poster's website    
Kaffeeteria




Gender:

Joined: 12 Oct 2020
Posts: 3
Topics: 2


blank.gif

PostPosted: 12.10.2020, 11:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dann wird es wohl daran liegen, dass ich das Programm auf einer externen Festplatte installiert habe. Die wechsle ich nie aus, sodass ich diese Option wohl übersehen habe. Ich probiere es dann mal auf der Partition. Vielen Dank!


edit: Es hat geklappt! Sehr schön. Smile

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2460
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 12.10.2020, 12:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Freut mich.

Fröhliches Forschen!

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.15 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book (es gibt mehrere!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0726s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 30 | GZIP enabled | Debug on ]