Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Reihung bei tagesgleicher Geburt/Taufe teils falsch

Post new topicReply to topic
Author Message
Geri




Gender:

Joined: 20 Feb 2021
Posts: 2
Topics: 1


austria.gif

PostPosted: 20.02.2021, 22:06    Reihung bei tagesgleicher Geburt/Taufe teils falsch  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen, ich habe mich hier wegen dieses Problems angemeldet. Erst mal eine kurze Vorstellung:
Ich stamme aus Kärnten und betreibe Ahnenforschung seit ca. 20 Jahren, habe schon einige Programme ausprobiert und bin letzendlich bei Ahnenblatt hängengeblieben, da es meine Ansprüche am besten abdeckt. Momentaner Bestand: 2237 Personen (FAST nur Vorfahren und deren Geschwister).
Beim Eingabedialog habe ich ein »unschönes« Phänomen: Manchmal ist bei Geburt undTaufe am gleichen Tag die Taufe VOR der Geburt eingetragen – sortieren ist wirkungslos. Es hat mit dem Geburts-/Taufort alphabetisch gereiht nichts zu tun, da bei den falsch gereihten Taufen beides vorkommt.
Nachdem ein Kind, das getauft wird, VORHER geboren sein muss, gehört die Geburt immer VOR die Taufe. Wie gesagt, sortieren ist in diesen Fällen wirkungslos, im Personenblatt wird Geburt/Taufe richtig gereiht. Ich habe zur Ansicht 2 Anhänge hinzugefügt.
Vielleicht hat jemand einen Tipp, oder ist es gar ein Bug?
Vielen Dank
Gerald

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2720
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 20.02.2021, 22:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Gerald,

stimmt, das wird nicht sortiert. Wurde schon vor längerer Zeit mal moniert. Meine Frage wäre: Stimmt die Reihenfolge zumindest im Lebenslauf? Da sollte es korrekt sein! In der Liste der Ereignisse würde ich es eher für "unschön" halten - vielleicht kommt Dirk Böttcher mal dazu, das zu erfassen.

Das Problem ist, dass du Computern, wenn Sie alles richtig darstellen sollen, eine Menge Logiken beibringen musst. Das kostet Zeit und sorgt für zusätzliche Fehlerquellen, da auch der beste Programmierer nicht fehlerlos ist.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.19 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Geri




Gender:

Joined: 20 Feb 2021
Posts: 2
Topics: 1


austria.gif

PostPosted: 20.02.2021, 22:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke – ja, im Lebenslauf passt es immer!
Es ist nur so, dass man sich eigentlich bei Zusatzeintragungen zu bestehenden Ereignissen schon »halb blind« auf das Ereignis »stürzt«; und wenn ich z.B.: zusätzliche Fakten zur Geburt habe (Scan, Bild, …), eigentlich auf das erste Ereignis MIT Datum klicke (gibt's ja nichts davor, außer das Datum der Zeugung wird bekannt Laughing ), und dabei lande ich eben öfter mal bei der Taufe. »Unschön« ist es aber allemal.
Gerald

edit: Eine Möglichkeit wäre z.B.:, die Reihung im Eingabedialog global oder einzeln SELBST vornehmen und speichern zu können. Das wäre dann ein Programmwunsch.

_________________
LG
Gerald

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0674s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 26 | GZIP enabled | Debug on ]