Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 verwirrende Darstellung beim Stammlisten Druck

Post new topicReply to topic
Author Message
christian




Gender:
Age: 68
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 178
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 11:01    verwirrende Darstellung beim Stammlisten Druck  Reply with quoteBack to top

Hallo,

bei der Ausgabe einer Stammliste ist mir folgendes aufgefallen:

WEINGÄRTNER, Dorothea
* Seelenberg 25.02.1860
† Fulda 25.09.1912
Quelle: Sterbeeintrag StA Fulda, Datenqualität: sicher/Primärquelle

Wohnort: Horas Krs Fulda 1881, Hs. Nr. 84, Horas

oo Fulda 19.09.1881 RICKEN, Johann Richard, katholisch, Buchbinder
* Fulda 28.09.1856
Quelle: Geburtseintrag KKB St Blasius Fulda
~ Fulda 28.09.1856, katholisch, Pfarrkirche St Blasius, Fulda, Taufpaten:
Richard HARTMANN, Gymnasiast, dahier (Fulda)

Wohnort: Fulda 1881, Schulstr. 53, Fulda
Beruf: Buchbinder, 1881, Fulda (standesamtlich), Zeuge(n): Benedickt
GERK, Handelsmann, 39Jahre, Frauenberg Nr. 2 3/4, Fulda; Franz RICKEN,
Kürschner, 21Jahre, am Markt, Höxter
Quelle: Heiratseintrag StA Fulda, Datenqualität: sicher/Primärquelle
oo Fulda 20.09.1881 RICKEN, Johann Richard, katholisch, Buchbinder
* Fulda 28.09.1856
Quelle: Geburtseintrag KKB St Blasius Fulda
~ Fulda 28.09.1856, katholisch, Pfarrkirche St Blasius, Fulda, Taufpaten:
Richard HARTMANN, Gymnasiast, dahier (Fulda)

Wohnort: Fulda 1881, Schulstr. 53, Fulda
Beruf: Buchbinder, 1881, Fulda (kirchlich), katholisch, Pfarrkirche St
Blasius, Fulda
Quelle: Heiratseintrag KKB St Blasius Fulda

Die Angaben zu den beiden Personen sind wild durcheinander. Man kann die einzelnen Fakten nicht mehr richtig unterscheiden.

erstellt mit AB 3.19

Grüße
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2810
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 11:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian,

hast du diese Person als Beispiel herausgegriffen (weil alle so durcheinander sind), oder ist das ein Einzelfall?

Dass der Beruf standesamtlich mit Zeugen ist, finde ich "interessant". Aber was genau hat _dich_ irritiert? Ist schwer abzuschätzen, weil ich mit Stammlisten aus Ahnenblatt keine bis wenig Übung habe.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
christian




Gender:
Age: 68
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 178
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 12:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Fridolin,

nein, das ist leider kein Einzelfall, immer wenn einer Person mehrere Fakten zugeteilt sind, werden diese in den Listen vermischt, so kann jemand auch standesamtlich beerdigt werden:

. STEINHEIMER, Georg August 'Käs(e)', evangelisch, Fabrikarbeiter
* Schierstein (heute zu Wiesbaden) 03.03.1856
~ Schierstein (heute zu Wiesbaden) 24.03.1856, Taufpaten: Elisabethe
Körner aus Dotzheim und August Windisch aus Schierstein
† Schierstein (heute zu Wiesbaden) 24.07.1922
[] Schierstein (heute zu Wiesbaden)

Beruf: Fabrikarbeiter, 1888
Beruf: Magazinverwalter, 1891
Beruf: Lagerverwalter, 1912

oo Schierstein (heute zu Wiesbaden) 04.09.1881 KRAHN (SCHMITT), Gertrude,
katholisch

* Erbach 17.11.1863
~ Erbach 23.11.1863, St. Marcus, Taufpaten: Gertrud Krahn, Erbach
† Wiesbaden-Schierstein 23.01.1938
[] Wiesbaden-Schierstein (standesamtlich)

Grüße
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2810
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 13:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hat jemand Zeit, das Problem bei sich selbst nachzustellen? Das wäre interessant für einen Bericht an den Programmierer, ob andere das Problem nachvollziehen können!
_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Ahnensucher60






Joined: 16 Nov 2018
Posts: 39
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 17:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian,
arbeitest du von Anfang an mit AB oder sind deine Daten auch per Gedcom aus einem anderen Programm importiert worden?
LG
Karin

_________________
Viele Grüße und "negativ" bleiben
Karin

Suche Kohrmann in Franken und USA, Sauerwald, Schneider in Hundheim

OfflineView user's profileSend private message    
hieberst




Gender:
Age: 53
Joined: 22 Apr 2020
Posts: 16
Topics: 3
Location: München


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 18:25    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,

ich kann das Verhalten mit AB 3.19 problemlos nachstellen. Das passiert bei mir genau dann, wenn ich bei "Angeheiratete" die Option "im Text" auswähle.

Mit der Alternative "als Anhang" sieht es besser aus, allerdings fällt da die Zuordnung etwas schwerer, da leider keine Verweise ausgegeben werden.

LG
Steffen

OfflineView user's profileSend private message    
Ahnensucher60






Joined: 16 Nov 2018
Posts: 39
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 18:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

stehe gerade in Kontakt mit dem Programmierer Dirk wegen einem Problem in der Stammliste.
Allerdings hatten meine Testpersonen nur ein Traudatum.
Jetzt mit standesamtlicher und kirchlicher Trauung sieht es auch "etwas" unübersichtlich aus.
Bei mir ist der Wohnort (standesamtlich) bzw. (kirchlich) Very Happy
Das ist jeweils der letzte "Fakt" in der Beschreibung des Ehepartners.
In deinem zweiten Beispiel ist es halt die Beerdigung des Ehepartners.

Die Begriffe "standesamtlich" bzw. "kirchlich" müssten eigentlich gleich nach dem jeweiligen Datum erscheinen.

Da auch bei der kirchlichen Heirat nochmals alle Daten vom Partner kommen, sieht es so aus, als wenn es eine zweite Ehe wäre.

_________________
Viele Grüße und "negativ" bleiben
Karin

Suche Kohrmann in Franken und USA, Sauerwald, Schneider in Hundheim

OfflineView user's profileSend private message    
Ahnensucher60






Joined: 16 Nov 2018
Posts: 39
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 01.03.2021, 22:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das Problem der Darstellung in einer Stammliste ist auch hier zu finden:
http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=8174&highlight=

_________________
Viele Grüße und "negativ" bleiben
Karin

Suche Kohrmann in Franken und USA, Sauerwald, Schneider in Hundheim

OfflineView user's profileSend private message    
christian




Gender:
Age: 68
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 178
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 02.03.2021, 10:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Karin,

vielen Dank, daß Du Dich zusammen mit Dirk um die Sache kümmerst.

Zu Deiner Frage nach dem Import, nein, meine Daten sind von Anfang an aus AB.

Das Problem wurde ja schon einmal, wie Du selbst hinweist, gepostet.

Grüße
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
Ahnensucher60






Joined: 16 Nov 2018
Posts: 39
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 02.03.2021, 23:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian,

mein eigentliches Problem in der Stammliste ist, dass Fakten angezeigt werden, die aus der Erfassung mit meiner "alten" Software stammen.
Diese Fakten (Adressen) erscheinen aber nicht in der Anzeige/Eingabedialog (Eingabemodus vollständig)
Wenn ich nun diese Adressen in die dafür vorgesehenen Felder in AB eingebe und mir dann eine Stammliste erstelle, habe ich die Adressen "doppelt".
Siehe auch meinen Post:
http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?t=8334&highlight=
Ich kann ja mal auf dein Problem hinweisen.
Oder wenn Fridolin das weitergeben möchte?
Habs gerade nochmals überflogen, der Beruf "Buchbinder" erscheint 4x.
Ich denke, den hast du nur 1 x erfasst oder.

Mich würde auch mal interessieren, wer von den AB Anwendern welche Listen und Tafeln verwendet. Die dann auch "perfekt" für bestimmte Anlässe sind. Keine Schmucktafeln, sondern solche zum arbeiten, recherchieren etc.

_________________
Viele Grüße und "negativ" bleiben
Karin

Suche Kohrmann in Franken und USA, Sauerwald, Schneider in Hundheim

OfflineView user's profileSend private message    
Ahnensucher60






Joined: 16 Nov 2018
Posts: 39
Topics: 8


germany.gif

PostPosted: 02.03.2021, 23:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian,

habe gerade gelesen, dass in der nächsten AB Version 3.20 der Fehler behoben ist.
"Standesamtlich" bzw. "kirchlichlich" kommt vor den Partnerdaten bzw. diese werden jetzt auch nicht mehr doppelt ausgegeben.

_________________
Viele Grüße und "negativ" bleiben
Karin

Suche Kohrmann in Franken und USA, Sauerwald, Schneider in Hundheim

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin
Super Moderator



Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 2810
Topics: 129
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.03.2021, 01:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das wäre dann also ab heute: AB 3.20!
_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.21 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.1x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
christian




Gender:
Age: 68
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 178
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 03.03.2021, 09:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
das ist ja wunderbar. Hab ich doch gleich ausprobiert.

Danke an Dirk.

So kann ich die Ausdrucke ohne Nachbearbeitung verwenden.
Vielen Dank an alle Mitwirkenden

Einen schönen Tag
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
VoToSch




Gender:
Age: 61
Joined: 09 Jul 2020
Posts: 7
Topics: 2
Location: Fröndenberg


germany.gif

PostPosted: 03.03.2021, 10:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das sieht schon sehr gut aus, es gibt aber noch ein weiteres Problem mit der Ausgabe:
Die Reihenfolge der Eingabe scheint entscheidend zu sein. Ich hatte bei einer Person vor langer Zeit bei der Taufe zuerst die Paten und später dann das Datum und den Ort eingegeben.
In der Ausgabe (Navigator, Listen, Peronenblatt) erscheint dann Datum, Ort, Paten, Adresse. Wenn man alles zugleich eingibt, erscheint die Adresse vor den Paten.

Habe ein konstruiertes Beispiel angehängt, vergleicht mal die Peronenblätter.

Grüße und bleibt Gesund!
Volker

_________________
Windows 10, Ahnenblatt 2.99o und 3.20Demo

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0914s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]