Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenblatt 3.22

Post new topicReply to topic
Author Message
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 55
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1000
Topics: 143
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 25.04.2021, 22:50    Ahnenblatt 3.22  Reply with quoteBack to top

Neue Version 3.22!

Eine neue Programmversion mit einem bunten Strauß von Korrekturen.

Infos dazu hier:
https://www.ahnenblatt.de/ahnenblatt-3-22/

Die Änderungen im Detail:
  • BUG BEHOBEN: Adressverwaltung: wurde neue Adresse eingegeben, dann wurde kein Ort gesetzt
  • BUG BEHOBEN: Ahnenwertung: bei nicht summierten Zeilen und Doppelte bei Bedarf wurde die Doppelte-Spalte nie angezeigt
  • BUG BEHOBEN: beim Duplizieren/Erweitern/Anschließen eines Monitors gab es eine Schutzverletzung (THint)
  • BUG BEHOBEN: Datenangleicher: "führende/folgende Leerzeichen entfernen" - es wurden nicht alle Datenfelder bearbeitet (TPerson::TrimFields)
  • BUG BEHOBEN: die Korrektur von Verweisen beim Öffnen einer Datei wesentlich beschleunigt (CheckLinks)
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog "einfach": Darstellungslogik unter Reiter "Quellen" korrigiert
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog "vollständig": Aktualisierung bei Ereignisquellen (Daten/Partner) korrigiert
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog (vollständig): Buttons zum Quellen-/Medienkopieren aktualisieren auch die drüberliegende Ereignistabelle
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog (vollständig): Buttons zum Quellenkopieren waren nicht sofort aktiv
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: beim Einfügen eines Bildes aus Zwischenablage wird notfalls aufgefordert die Ahnendatei zu speichern (wegen Media-Ordner)
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: beim Hinzufügen einer Quelle aus Quellenverwaltung und Löschen des Textes unter Reiter "Quellen" wurde Titel der Quelle in Quellenverwaltung gelöscht
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: Eingabemodus "einfach" - bei Datum ab 2. Ehe wurde das Datum nicht korrigiert (OnExit fehlte)
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: Quellenverweise "ins Leere" ergaben beim Öffnen und Schließen des Eingabedialogs eine Schutzverletzung
  • BUG BEHOBEN: Eingabedialog: wird ein neues "Quellenbild" hinzugefügt und die Frage nach Quellennamen abgebrochen, wird das Bild jetzt wieder gelöscht
  • BUG BEHOBEN: Ereignisliste: Rufnamen wurden nicht unterstrichen
  • BUG BEHOBEN: Faktenliste: Anzahl der Inseln berücksichtigte nicht Geschwister ohne Eltern
  • BUG BEHOBEN: GEDCOM-Import: bei unglücklicher Reihenfolge der HEADer-Tags wurde die erste Person überlesen
  • BUG BEHOBEN: GEDCOM-Import: beim Speichern des Import-Berichts kam immer der Begriff "IGNORIERT" vor, auch wenn es keine Daten dazu gab
  • BUG BEHOBEN: GEDCOM-Import: INDI.CHAN wurde immer einer mehr hinzugefügt - obwohl nur einmal erlaubt
  • BUG BEHOBEN: Iconleiste: beim Anzeigen von vormals unsichtbaren Icons funktionierten die Funktionsaufrufe nicht mehr (MainToolBarVisibility)
  • BUG BEHOBEN: Internetsuche: die Markierung in der Spalte "Neu" berücksichtigt nun das Öffnungsdatum statt des aktuellen Datums
  • BUG BEHOBEN: Listen: bei Adressen, die über Adressenverwaltung angelegt wurden, wurden mit dem Begriff "unbekannt" gezeigt
  • BUG BEHOBEN: Menüpunkt "Erstellen / Tafel..." rief bei den ersten vier Punkten die falsche Tafelvariante auf
  • BUG BEHOBEN: nach einer Stammliste (gespeichert als PDF) ein Personenblatt erstellen brachte beim Speichern einen falschen Dateinamen
  • BUG BEHOBEN: Navigator: Kinderzahl im Tooltip wird jetzt auch aktualisiert beim Hinzufügen von Geschwistern, Löschen eines Partners und Zusammenführen von Personen
  • BUG BEHOBEN: Navigator: Personentext der alten/neuen Zentralperson wird beim Wechsel gelöscht, weil Fettschrift Neuberechnung notwendig macht
  • BUG BEHOBEN: Ortsliste: Familien-/Personennamen werden jetzt alphabetisch sortiert
  • BUG BEHOBEN: Ortsverwaltung: seltene Konstellation: LocID bekannt, aber eigentlicher _LOC Record fehlt - dadurch lassen sich Daten nicht abspeichern
  • BUG BEHOBEN: Ortsverwaltung: Umrechnung der Koordinaten (traditionell/dezimal) verbessert
  • BUG BEHOBEN: Quellenverwaltung: bei Änderung von Quellentitel den Fokus in der Quellenliste korrekt setzen
  • BUG BEHOBEN: Suche: es wurden NOTE/SOUR-Records nicht berücksichtigt
  • Datei öffnen (.ahn/.ged): ADDR-Ereignisse aus WinAhnen zu RESI.ADDR wandeln (RepairFamily)
  • Datei öffnen (.ahn/.ged): Korrektur von mehreren INDI.CHAN - nur der letzte bleibt (RepairFamily)
  • Eingabedialog: "unbekannte Partner" ohne Kinder können jetzt auch gelöscht werden
  • Eingabedialog: in den Kontextmenüs zum Hinzfügen und Löschen von Verwandten werden kleine Icons angezeigt
  • Eingabedialog: stammt Text unter Reiter "Quellen" aus Quellenverwaltung, dann ist dieser nicht mehr änderbar (sondern nur noch in Quellenverwaltung)
  • GEDCOM-Import: es werden auch Taufpaten und Trauzeugen aus dem Programm AHN-DATA erkannt (CHR.WITN, MARR.WITN)
  • GEDCOM-Import: jetzt können Dateien ohne Versionsnummer nach einer Warnung wieder geöffnet werden
  • Optionen "Namensdarstellung": neue Option "Kennzeichen auch im Navigator anzeigen"
Update aus der 3er Version am Besten manuell über "? / Nach Update suchen..." falls Ahnenblatt das beim nächsten Neustart nicht von selbst anbietet ... Cool

Gruß, Dirk

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 3366
Topics: 131
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 27.04.2021, 06:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wer findet sowas immer heraus? (blöde Frage: Wissen wir sicherlich!) Ich vermute, da stecken Dutzende von Stunden in solch einem Update! Korrekturen aus allen Bereichen des Programms.

Am besten gefällt mir "unbekannte Partner" löschen.

Und Wünsche einzelner hier im Forum wurden anscheinend auch berücksichtigt: Option für die Darstellung von Codenummern im Navigator!

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.25 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
HoWo




Gender:

Joined: 11 Jan 2017
Posts: 333
Topics: 37
Location: Franggnland - Raum Bayreuth


germany.gif

PostPosted: 27.04.2021, 06:57    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke, Dirk Thumbup

Ich kann mich Fridolin nur anschließen.

_________________
'
Gruß und BLEIBT GESUND,

Horst

Ich arbeite mit
Windows 11 - Professional - (Vers. 21H2) - 32 GB RAM
... und auch 'noch' mit
Windows 10 - Professional - 64 Bit (Vers. 21H2) - 32 GB RAM

AB 3.41

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 3366
Topics: 131
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 03.05.2021, 12:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Sagt mal, habt ihr diesen Effekt auch:

Ich starte AB 3.22, öffne eine Datei, möchte sie sofort wieder schließen, werde aber nach Abspeichern von Änderungen gefragt! Es gab aber keine Änderungen.

Bin ich der einzige mit diesem Effekt?

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.25 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 61
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1607
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 03.05.2021, 13:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja, diesen Effekt habe ich auch. Der Effekt tritt auch in der 2.99er Version auf.
Aber nur so lange, bis man die Datei einmal (unverändert) gespeichert hat. Ahnenblatt setzt da wohl intern etwas um.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
willytenner




Gender:

Joined: 04 May 2021
Posts: 3
Topics: 1
Location: 12205 Berlin


germany.gif

PostPosted: 04.05.2021, 15:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe folgendes Problem mit der 3.22 Version: Nach Start des Programmes dauert es gefühlt eine Ewigkeit, bis der Dialog zum Öffnen der Ahnendatei erscheint. Habe auch schon meinen Virenscanner mal deaktiviert, hat aber leider auch nichts bewirkt.

Es dauert einfach lange, bis das Programm vollständig gestartet ist.

OfflineView user's profileSend private message    
ahnenarmin




Gender:

Joined: 28 Apr 2008
Posts: 614
Topics: 11
Location: D-85276 Pfaffenhofen/Ilm


germany.gif

PostPosted: 04.05.2021, 15:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Willi,

das Thema hatten wir gerade die letzten Tage:
Schau mal hier:

http://www.ahnenblattportal.de/viewtopic.php?p=63461#63461

Gruß
Armin

OfflineView user's profileSend private message    
willytenner




Gender:

Joined: 04 May 2021
Posts: 3
Topics: 1
Location: 12205 Berlin


germany.gif

PostPosted: 04.05.2021, 15:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Armin!
Das ist nicht ganz genau das, was ich meine. Ich meine die Zeit vom Start des Programms bis zum Erscheinen des Willkommen-Fensters, in dem man dann u.a. die letzte Datei öffnen kann.

Dieser Vorgang dauert bei mir ca. 90 Sekunden.

Das Laden der *.ahn Datei mit gerade mal 215 Personen dauert dann nochmal weniger als 1 Sekunde.

Gruss, Willy

OfflineView user's profileSend private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 3366
Topics: 131
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 04.05.2021, 17:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Klingt merkwürdig. Wir hatten solche Fälle aber schon zwischendurch - ohne dass ein Muster erkennbar war.

Bei vielen hat sich das Problem dann nach irgend einem Windows-Update oder was auch immer von allein erledigt.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.25 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Fridolin




Gender:

Joined: 04 Jan 2017
Posts: 3366
Topics: 131
Location: Regio Rhein-Neckar


germany.gif

PostPosted: 04.05.2021, 22:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Fridolin » wrote:
Ich starte AB 3.22, öffne eine Datei, möchte sie sofort wieder schließen, werde aber nach Abspeichern von Änderungen gefragt! Es gab aber keine Änderungen.


Danke für die Rückmeldungen! Ich habe direkt @DirkB gefragt, der mich auf diese Zeile im Versionsreport verwiesen hat:
BUG BEHOBEN: GEDCOM-Import: INDI.CHAN wurde immer einer mehr hinzugefügt - obwohl nur einmal erlaubt
Deswegen gibt es jetzt beim Start eine Prüfroutine namens "RepairFamily". Damit wird eine Familiendatei auf kleinere Fehler kontrolliert und bei Bedarf auch korrigiert. Also kann es durchaus sein, dass direkt nach dem Öffnen eine Änderung vorliegt, die gespeichert werden soll. Das passiert anscheinend sowohl bei *.ahn- als auch bei *.ged-Dateien.

_________________
Aktuell Win10-64 pro 2004, Ahnenblatt 3.25 - Daten via NAS, Programm lokal

Empfehlung: Für die neue Version 3.x alle relevanten Handbücher lesen! Book
(es gibt das Benutzerhandbuch und mehrere Themen-Specials!)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.0852s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug on ]