Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 306, 307, 308, 309, 500: Ergänzung zu Personenblättern

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
ralph
Administrator



Gender:
Age: 47
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 11:09    306, 307, 308, 309, 500: Ergänzung zu Personenblättern  Reply with quoteBack to top

So stelle ich mir das vor, das man schnell mal ein Personenblatt drucken kann.

--------------------------------
#Wunschliste_306_OFFEN

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 11:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Wunsch erkannt

Ich mach da heute Nachmittag mal eine Fomulierung draus
(Wenn meine Frau zur Schicht ist und ich meine Ruhe habe Very Happy

Wenn meine Erinnerung mich nicht täuscht, war da auch schon mal was zum Thema "Personenblatt direkt aus dem Personeneditierfeld drucken"
Book Muß aber erstmal suchen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 47
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 14:24    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Da war auch mal was, kam meine ich auch von mir.
Ich denke ein Button an dieser Stelle, würde sich bestens machen.
Weil wenn ich nur 1 PB drucken will, hab ich es so einfacher als wenn ich erst die Liste durchsuchen muss. Ich habe momentan 18 Peter Caspar Cordt drin...
Und mit Wilhelm's etc. verhält sich das ja nicht anders...

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 14:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Stimmt Exclamation
Dirk hatte irgendwann im Betatest 2 Fragen dazu in den Raum gestellt

Hier die diesbezügliche Frage und die Antworten

« DirkB » wrote:
Also den Personenkreis einschränken. Aber wie? So wie "Gruppe löschen" ...? Und woran erkenne ich, welche Personen bereits gedruckt wurden und welche nicht ... ? Und wo hat sich zuletzt was geändert (man will ja nicht mit jeder kleinen Änderung alle 8.000 Blätter erneut drucken) ...?


« Ralph » wrote:
Mit den Personenblättern würde ich so lösen (wenn ich es könnte ):
Im Fenster für die Dateneingabe einer Person ein Häckchen setzen "Personenblatt drucken". Dann eine Druckoption für Personenblätter einführen. Dort habe ich dann die Wahl ob ich das Blatt der aktuell gewählten Person, aller markierten Personen oder eben von allen (für die wahnsinnigen) drucken will.


« Hugo » wrote:
Ich könnte mir eher vorstellen, das Blatt Personenbezogen (also einzelnd) zu drucken.
Das heißt:
Button Personenblatt > Person auswählen > Druckvorschau > drucken
Der Button könnte sich im Personeneditierfeld links neben dem "Kopierbutton" in Form eines Druckersymbols befinden.
Meistens werden ja nur vereinzelnte (geänderte) Blätter benötigt und wer alle Blätter haben möchte, kann sich dort schnell weiterklicken.
Eine Druckvorschau sollte dann aber nur optional sein


Gruß Hugo

--------------------------------
#Wunschliste_307_OFFEN

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 16:22    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Ralf seine Idee mit dem "Personenblatt drucken Button im Personenedierfeld" schaut auf den ersten Blick gut aus

Aber wie soll es gehen Question

Wenn ich ein(e) Ehepartner(in) anlege erscheint bei der ausgehenden Person ohne "Daten angleichen" nur der Nachname. Ich möchte aber lieber auch die Vornamen dazu
Also: Personenedierfeld verlassen > "Daten angleichen"
Dann kann ich das Personenblatt auch direkt über das Kontexmenue drucken

Nächtes Problem:
Person aufrufen
Anmerkungen oder Quellen ändern ("Bilder zufügen" hab ich nicht getestet)
Die Daten stehen jetzt aber noch nicht in der Datenbank
Die Änderungen werden somit genau wie bei "in Zwischenablage kopieren" nicht gedruckt !
Erst, wenn ich das Personenedierfeld bestätigt habe, werden die Daten auch übernommen

Und wie sieht es mit der Druckvorschau aus
Wäre dann nicht wieder das Problem mit dem "modalen Fenster" ?

« Ralph » wrote:
Im Fenster für die Dateneingabe einer Person ein Häckchen setzen "Personenblatt drucken". Dann eine Druckoption für Personenblätter einführen. Dort habe ich dann die Wahl ob ich das Blatt der aktuell gewählten Person, aller markierten Personen oder eben von allen (für die wahnsinnigen) drucken will.

Da gefällt mir dann diese Idee besser.
Allerdings müßten nach dem Drucken die "Häckchen" automatisch wieder entfernt werden

Am allerbesten würde mir persönlich gefallen, wenn im Navigator über das Kontexmenue (rechte Maustaste) nicht immer nur die Person unter dem "Bleistift" gedruckt würde, sondern die auf der ich mich gerade befinde

Gruß Hugo

-------------------------
#Wunschliste_308_OFFEN

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk


Last edited by Hugo on 30.12.2006, 18:40; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Fips




Gender:

Joined: 27 Mar 2006
Posts: 60
Topics: 2
Location: Ostseeküste


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 16:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo, liebe Ahnenblattfans,

hier meine Bitte, als Vorschlag formuliert:

Ich wünsche mir, dass beim Ausdruck der Personenblätter auch die Angabenbezeichnungen gedruckt werden, die bisher keine Inhalte besitzen.

z.B.: Beruf, Ehen, Kinder

So kann ich mit meinen lückenhaften Personenblättern zur "Befragung" schreiten und die augenscheinlichen Fehlstellen füllen... Idea

Für alte Hasen der Ahnenforschung ist dies vielleicht überflüssig, aber für Einsteiger kann dies eine gute Hilfe sein.

Mit besten Grüßen und Wünschen für 2007 Laughing

Fips

---------------------------
#Wunschliste_309_OFFEN

HiddenView user's profileSend private messageSkype Name    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 30.12.2006, 17:17    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Damit ich Eure Beiträge erstmal zuordnen kann, vergebe ich erstmal folgende Arbeitstitel:
306 __D__ Personenblatt: Direkter Druck aus dem Personenedierfeld
307 __D__ Personenblatt: Markierungsfeld im Edierfeld, welche zum Druck angeboten werden
308 __D__ Personenblatt: Druck der im Navigator angezeigten Personen einzelnd über Kontexmenue
309 __D__ Personenblatt: Angabenbezeichnungen drucken, die bisher keine Inhalte besitzen


« Fips » wrote:
Ich wünsche mir, dass beim Ausdruck der Personenblätter auch die Angabenbezeichnungen gedruckt werden, die bisher keine Inhalte besitzen.

z.B.: Beruf, Ehen, Kinder

Bei Beruf und weitere einzeilige Felder könnte ich mir das gut vorstellen
z.B. wie bei den Tafeln die fehlenden Datumsangaben mit drei Punkten

Nur wie geht es bei Geschwistern, Ehen und Kindern
Da taucht bei mir die Frage auf: Wieviele Zeilen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 59
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 10.01.2007, 16:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo

stimme Wunsch 309 ebenfalls zu.

Zu deiner Frage: Wieviele Zeilen

Geschwister = 12 Stück ( 12 Zeilen )
Ehen = 4 Stück
Kinder = 12 Stück

mehr wird ja auch nicht Angezeigt.

_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 10.01.2007, 17:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Meinst Du nicht, das das ein bischen viel des Guten ist
Habe das mal bei meiner Testdatei eingegeben
Im Anmerkungstext stehen 11 Zeilen
In den Quellen stehen 15 Zeilen

Bei Deinen Vorgaben bekomme ich das nicht mehr auf eine DIN A4 Seite, geschweige denn auf eine Karteikarte

« Boro » wrote:
mehr wird ja auch nicht angezeigt

Du meinst im Personenedierfeld auf einen Blick
Eingeben kannst Du aber soviele Du willst

Testversuche wurden bei über 100 Kindern und 100 Ehen von mir abgebrochen
Es gibt also keine Grenzen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 10.01.2007, 22:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bitte im Wunsch 309 noch das Wort optional aufnehmen wink Möchte zumindest manchmal keine leeren Linien in den Blättern haben. Gegen leere "Titel" wäre nichts zu sagen, dann kann man direkt sehen, dass jemand keine Kinder hat. Bei all den Leuten, bei denen sicher keine mehr dazu kommen, möchte ich für Archivdrucke aber auch nicht die Informationen mit Leerzeilen auseinanderzerren (gar noch am Ende auf zwei Blätter) oder mit Leerzeilen "volldrucken" wink
Marcus

Nachtrat von Hugo 10.01.2007 22:30
soeben geschehen

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
ralph
Administrator



Gender:
Age: 47
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 1053
Topics: 149
Location: Niederdorfelden


germany.gif

PostPosted: 11.01.2007, 03:53    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:
Guten Tag
Damit ich Eure Beiträge erstmal zuordnen kann, vergebe ich erstmal folgende Arbeitstitel:
306 __D__ Personenblatt: Direkter Druck aus dem Personenedierfeld
307 __D__ Personenblatt: Markierungsfeld im Edierfeld, welche zum Druck angeboten werden
308 __D__ Personenblatt: Druck der im Navigator angezeigten Personen einzelnd über Kontexmenue
309 __D__ Personenblatt: Angabenbezeichnungen drucken, die bisher keine Inhalte besitzen


« Fips » wrote:
Ich wünsche mir, dass beim Ausdruck der Personenblätter auch die Angabenbezeichnungen gedruckt werden, die bisher keine Inhalte besitzen.

z.B.: Beruf, Ehen, Kinder

Bei Beruf und weitere einzeilige Felder könnte ich mir das gut vorstellen
z.B. wie bei den Tafeln die fehlenden Datumsangaben mit drei Punkten

Nur wie geht es bei Geschwistern, Ehen und Kindern
Da taucht bei mir die Frage auf: Wieviele Zeilen

Gruß Hugo


Wenn ich so ein Blatt nutzen will zur Ergänzung gibt es kein Platzproblem. Da kann ich auch die Rückseite vollschreiben. Und ein 2 seitiges Personenblatt, fände ich persönlich auch nicht schlimm.

_________________
Gruß
Ralph

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 11.01.2007, 15:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag

« ralph » wrote:
Wenn ich so ein Blatt nutzen will zur Ergänzung gibt es kein Platzproblem. Da kann ich auch die Rückseite vollschreiben. Und ein 2 seitiges Personenblatt, fände ich persönlich auch nicht schlimm.

Nur so ein Gedanke Rolling Eyes
Warum dann nicht die Anmerkungen und Quellen gleich auf die zweite Seite der Person
Personendaten und Verwandtschaftverhältnisse auf die Vorderseite
Anmerkungen und Quellen auf die Rückseite

Dann wäre es bei allen Blättern einheitlich

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 11.01.2007, 17:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Weil dann jeder mit seinem Drucker richtig gut umgehen können muss wink
Ansonsten kommt (für mich) der ganz große Graus --> zwei Blätter pro Person Sad
So wie jetzt, finde ich die richtig gut - werde mir die Version 2.02 gleich mal sichern Very Happy zur Not drucke ich damit immer die Personenblätter Very Happy
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 11.01.2007, 18:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Markus
Hast ja vollkommen recht
Sad War ein dummer Gedanke von mir

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.143s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]