Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 333, 334, 335: Kann man die Liste eindeutig machen?

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Stella




Gender:
Age: 40
Joined: 22 Jan 2007
Posts: 3
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 22.01.2007, 15:02    333, 334, 335: Kann man die Liste eindeutig machen?  Reply with quoteBack to top

Ich bin jetzt seit ca. einem halben Jahr dabei und folgendes Problem ist aufgetreten. Ich betreibe Familienforschung und habe somit bisher über 2000 Personen gesammelt. Mein Opa, der mich zu diesem Hobby gebracht hat, hat Interesse an meinen Unterlagen. Eine Tafel ist ja nicht möglich, da es viel zu unübersichtlich wäre, also wollte ich ihm eine Liste drucken. Hier tritt folgendes Problem auf:
Ein Mann hat mehrere Frauen und mit Jeder Frau Kinder. Wenn der Mann eher in der Liste auftaucht, werden die Kinder bei ihm genannt und es ist nicht ersichtlich, welche Frau diese Kinder geboren hat.
Bei einem Teil kann man über das Geburtsdatum schauen, aber in der Modernen Zeit stimmen die Daten nicht unbedingt mit der Zeit überein in der die Eltern verheiratet waren.
Als Datei geben ist auch nicht wirklich ratsam, da er dann viele Personen doppelt hat und die wieder auseinandersuchen muß. (Oder ich kenne den Trick noch nicht, wie es einfacher geht.)

Gibt es hierfür eine einfache Lösung?
Ich hoffe das war überhaupt halbwegs verständlich.

Danke für die Hilfe
Stella

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.01.2007, 15:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Stella
Herzlich Willkommen im Ahnenblattportal

Du sprichst mir aus dem Herzen Smile
Genau vor dem gleichen Problem stehe ich seit gestern auch

Eine Lösung habe ich derzeit leider noch nicht entdeckt, außer über die Personenblätter

Machen wir doch mal einen Wunsch daraus
332 __D__ Liste (Stamm und Familie): Bei den Kindern Erkennung beider Elternteile

Gruß Hugo


Hinweis von Hugo
Wunsch 332 wurde storniert und aufgesplittet in die Wünsche 333, 334, 335

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk


Last edited by Hugo on 24.01.2007, 17:42; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 22.01.2007, 18:29    Re: Kann man die Liste eindeutig machen?  Reply with quoteBack to top

« Stella » wrote:


Als Datei geben ist auch nicht wirklich ratsam, da er dann viele Personen doppelt hat und die wieder auseinandersuchen muß. (Oder ich kenne den Trick noch nicht, wie es einfacher geht.)



Im Menü Bearbeiten gibt es neuerdings die Funktions Personen zusammenführen... Hier kann man Personen gleichen Namens und gleicher Daten "verschmelzen". Es wird auch ein Protokoll erstellt, welche Personen zusammengeführt werden und welche nicht, bzw. wo es noch zu prüfende Probleme gibt. Dieses Protokoll lässt sich auch speichern!
In der Hilfe zu Ahnenblatt ist diese Funktion auch beschrieben - wann welche Personen zusammengeführt werden.
Sinnvollerweise sollte man natürlich vor dem Hinzufügen (Menü Datei) einer Datei und dem anschließenden Zusammenführen von Personen, Sicherungskopien der alten Daten machen!
Marcus


Last edited by Marcus on 22.01.2007, 23:50; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.01.2007, 19:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Danke Marcus. Den Satz hatte ich glatt überlesen

Trotzdem ist Stellas Gedanke und der daraus entstandene Wunsch absolut unterstützendswert
Denn wie tauscht man sonst Daten aus, wenn der eine mit Ahnenblatt und der andere mit Karteikarten arbeitet?

Ich selbst sitze gerade vor einer mit Ahnenblatt erstellten Stammliste und mußte mehrfach nachfragen "welches Kind gehört denn jetzt zu welcher Ehefrau"

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 22.01.2007, 23:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
ich kann hier das Problem nicht sehen. Viele Väter und Mütter einer Liste waren vorher oder nachher mit anderen verheiratet und hatten Kinder, z.T. auch unehelich. Da man aber zu jedem Kind ein eindeutiges Elternpaar eingibt bzw. wählt (incl. N.N.), ist doch alles übersichtlich geordnet. Wenn man dann auch noch die Gaburtsdaten hat, stimmt auch die Reihenfolge...
Hab wohl irgendwas an der Fragestellung übersehen.
Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Stella




Gender:
Age: 40
Joined: 22 Jan 2007
Posts: 3
Topics: 1


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 11:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke mit dem Tipp des Zusammenführens, habe mir das Update erst hinterher angeschaut. Aber auch in der Liste brauche ich immer noch eine eindeutige Zuordnung, denn meine Schwiegermutter würde sich das auch gerne mal anschauen hat aber keinen PC, also sollte sie von mir die Liste bekommen.
@ Clodwig: Während der Eingabe ist alles klar zugeordnet und auch auf dem Stammbaum kann man sehen, welche Eltern zu welchem Kind gehören, nur in der Liste (z.B. Familienliste) leider nicht. Ich hoffe, daß sich daß Problem jetzt deutlicher darstellt.
Vielen Dank für den Tip
Stella

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 14:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Stella » wrote:
Während der Eingabe ist alles klar zugeordnet und auch auf dem Stammbaum kann man sehen, welche Eltern zu welchem Kind gehören, nur in der Liste (z.B. Familienliste) leider nicht. Ich hoffe, daß sich daß Problem jetzt deutlicher darstellt.

In der Ahnenliste ist alles klar erkenntlich = ok

Stammliste:
Beispiel von einen männlichen Spitzenahnen aus
Ehepartner werscheinen im Text der Person = ok
Als nächstes kommt Kinder von Nr.
Und da liegt das Problem, wenn die Person "von Nr" mehrfach verheiratet war
Der zweite Elternteil ist nicht ersichtlich

Familienliste:
Ehepartner im Text = ok
Nur wer waren die Eltern oder Kinder?

Oder sehe ich mal wieder den Wald vor lauter Bäumen nicht Question
Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 15:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo (oder Dirk),

was Stella sich wünscht, ist eine Darstellung, wie wir (Roger+Torquatus) sie in unseren Personenblättern realisiert haben. Ich hänge hier mal zwei Ausdrucke (Ausschnitt des relevanten Teiles) bei, die zeigen, wie Stelle das vermutlich so oder ähnlich sehen will.

Hallo Stella,
diese Ausdrucke kannst Du leider nur machen, wenn Du über das Programm Access verfügst. Weitere Infos findest Du hier:
http://ahnenblattportal.de/downloads.php?view=detail&id=23&sid=12958ee0be0af5c55395657790572eaf

Gruß, Walter

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato


Last edited by Torquatus on 23.01.2007, 15:57; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 23.01.2007, 15:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Torquatus » wrote:


was Stella sich wünscht, ist eine Darstellung, wie wir (Roger+Torquatus) sie in unseren Personenblättern realisiert haben. Ich hänge hier mal zwei Ausdrucke (Ausschnitt des relevanten Teiles) bei, die zeigen, wie Stelle das vermutlich so oder ähnlich sehen will.



Nicht ganz würde ich sagen. Du sprichst hier schon das nächste Problem an: In den Personenblättern (aus Ahnenblatt) ist es derzeit auch nur bei vorhandenen Daten erkennbar, wer (vermutlich Rolling Eyes ) die Mutter welchen Kindes ist.

Was Stella meint, ist die Auflistung explizit bei den Listen. Nach "2 Kinder von 2" stehen dann die Kindernamen und es sollte einfach kurz der Hinweis dazu: (Mutter: xy)
Einfach direkt hiner den Namen und dann sollte das passen, da die Zuordnung dann wieder eindeutig ist?!
Marcus

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 16:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Hier die Problematik von Stella und mir mal mit einer Stammliste aus Ahnenblatt dargestellt

Es ist nicht klar ersichtlich, welches Kind zu welcher Mutter gehört

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 23.01.2007, 16:59    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich würde daraus drei Wünsche formulieren. Einen zusammengefassten Wunsch hat Hugo ja schon draus gemacht - ob das einer bleibt oder einfacher zwei oder drei werden ist mir egal Hugo wink

__D__ Stammliste: Zweites Elternteil kennzeichnen mind. mit Namen und Geburtsdatum
__D__ Familienliste: (chronologisch): Zweites Elternteil kennzeichnen mind. mit Namen und Geburtsdatum
__D__ Personenliste: Zweites Elternteil kennzeichnen mind. mit Namen und Geburtsdatum

Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 17:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Marcus
« Marcus » wrote:
__D__ Personenliste: Zweites Elternteil kennzeichnen mind. mit Namen und Geburtsdatum

Nur um Mißverständnisse zu vermeiden
Meinst Du damit die Personenblätter Blink

Eine Personenliste habe ich nicht Blink

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 23.01.2007, 19:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ja!
Ich Depp ... Copy&Paste Rolling Eyes
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.01.2007, 19:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Marcus, Du bist kein Depp. Ganz im Gegenteil

Ich mach dann morgen da mal 3 Wünsche mit Querverweis draus

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1442s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]