Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 346: Eingabe - Plausi

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
reinifleischi




Gender:
Age: 64
Joined: 21 Jan 2006
Posts: 122
Topics: 45
Location: Thür. Rhön


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 15:27    346: Eingabe - Plausi  Reply with quoteBack to top

Hallo Ahnenblatt Team!
Bei Anwendung verschiedener Quellen werden Namen (Kaspar-Caspar oder Elisabetha - Elisabethe) unterschiedlich dargestellt. Bei mehreren Vornamen ist oft auch die Reihenfolge unterschiedlich. Bei Dateneingabe merkt die Plausi dies nicht. Was kann ich tun?

Gruß
reinifleischi


------------------------------
#Wunschliste_346_OFFEN

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 15:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Reinifleischi
Wo sind die Einträge unterschiedlich Blink
Meinst Du damit z.B., das bei den Eltern im Kinderfeld andere Namen stehen, als bei den Kindern selbst ?:

Bitte helf einen Überforderten noch mal auf die Sprünge Book Hurt
Ich tanze zur Zeit einfach auf zu vielen Hochzeiten gleichzeitig

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
reinifleischi




Gender:
Age: 64
Joined: 21 Jan 2006
Posts: 122
Topics: 45
Location: Thür. Rhön


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 16:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

bei der Eingabe eines Ehepartners oder eines Kindes wird nicht bemerkt, dass diese (anders geschriebene) Person bereits in z. Bsp. einer anderen Familie bereits eingegeben wurde
OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 16:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Reinifleischi
Jetzt verstehe ich Dein Problem

Nur wie soll das ein Programm erkennen Question Shocked
Das kannst Du ja als Mensch schon kaum

« reinifleischi » wrote:
Kaspar-Caspar oder Elisabetha - Elisabethe

Denn es handelt sich in Deinem Beispiel ja um grund verschiedene Namen

Aber nenn mir doch mal einen Arbeitstitel für Deinen Wunsch
Stornieren können Du oder Dirk immer noch

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
reinifleischi




Gender:
Age: 64
Joined: 21 Jan 2006
Posts: 122
Topics: 45
Location: Thür. Rhön


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 16:30    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Elisabetha und Elisabethe sind sooo grundverschieden nun auch wieder nicht. Habe natürlich vom Programmieren keine Ahnung. Könnte mir aber vorstellen, dass bei Übereinstimmung von Silben oder längeren identischen Buchstabenreihenfolgen die Plausi anspringt.
Möglicher Arbeitstitel: Plausi (evtl. nur bei Eingabe) - Ähnlichkeiten anzeigen
Viele Grüße und danke
reinifleischi

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 02.02.2007, 17:32    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« reinifleischi » wrote:
bei der Eingabe eines Ehepartners oder eines Kindes wird nicht bemerkt, dass diese (anders geschriebene) Person bereits in z. Bsp. einer anderen Familie bereits eingegeben wurde


Question Sorry dann verstehe ich es nicht Rolling Eyes Wenn ich einen Ehepartner (z.B. Elisabeth) eingebe, dann ist die Person entweder
a) schon in meiner Datei drin (als Tochter von jemandem. Z.B. als Elisabetha). Dann wähle ich die Person im Dialog aus und schon ist sie auch richtig geschrieben.
b) noch nicht aufgenommen, dann kann ich den Namen so eingeben, wie ich ihn in der Quelle habe.

Sollte die gleiche Person in zwei unterschiedlichen Quellen verschieden geschrieben sein, dann muss ich mich für eine Version entscheiden und die zweite in den Anmerkungen hinterlegen.
Oder bin ich jetzt komplett auf dem Holzweg?
Marcus

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 18:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,
Quote:
Oder bin ich jetzt komplett auf dem Holzweg?

am Knarzen der Dielen hättest es merken können Wink

Sein Wunsch ist legal und üblich. Er hätte es gerne ähnlich wie in GenTools beim Latein. Er möchte bei der Personensuche ähnliche (im Wortstamm) zur Auswahl angeboten bekommen. Er erfasst Elisabeth und möchte alle angezeigt bekommen mit Elis* (also Elise, Elisabeth, Elisabetha), danach erst möchte er auswählen.

Ich finde die Idee gut, denn wenn es nur eine Person mit Elisabeth* gibt, dann wird die ja auch gleich angelegt.

Gruß, Walter

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 18:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Hier eine kleine Beispielfamilie zum nachvollziehen

Leg mal folgendes an
Möwe, Caspar 01.01.1800
Vater dazu Namens Möwe, Papa 01.01.1770

Neue Person
Katze,Elisabetha 01.01.1810
Vater dazu Namens Katze, Papa 01.01.1880

Jetzt hast Du zwei unabhängige Inseln mit insgesamt 4 Personen

Verheirate dann Katze, Elisabetha mit Möwe, Kaspar 01.01.1800

Es wird Dir niemand angeboten
Jetzt sind es 5 Personen

Auch die große Plausi meldet logischer Weise nichts

Lege dann den Vater von Möwe, Kaspar 01.01.1800 mit Namen Möwe, Papa an
Die Person wird Dir angeboten, da Namensgleichheit
Dieses akzeptieren

Es bleibt bei 5 Personen
Möwe, Papa hat jetzt aber 2 Söhne
1.) Möwe, Caspar
2.) Möwe, Kaspar

Da keine Namensgleichheit herscht, findet Ahnenblatt logischer Weise auch keine Fehler

Persönlich finde ich das Verhalten von Ahnenblatt als absolut richtig

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 02.02.2007, 18:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:

Verheirate dann Katze, Elisabetha mit Möwe, Kaspar 01.01.1800
Es wird Dir niemand angeboten

Und genau das wird doch von reinifleischi bemängelt.

Kaspar und Caspar könnte durchaus die gleiche Person sein, also könnte man auch vom Programm erhoffen, dass es solche Ähnlichkeit merkt und die Person anbietet.

Wie weit sollte das aber gehen?
Bei Hans, Hannes, Hannß usw. ist das vorstellbar, aber Johannes und Johann gehören ja auch dazu und Hennes und andere ...

Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 18:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
Quote:
Da keine Namensgleichheit herscht, findet Ahnenblatt logischer Weise auch keine Fehler

das ist ja auch vollkommen ok. reinifleischi meint ja nun auch nicht die große Plausi selbst, sondern das Verhalten von AB bei der Eingabe, das dann zum Fenster "Auswahl Person" führen soll.
Quote:
Persönlich finde ich das Verhalten von Ahnenblatt als absolut richtig
Ja, das ist richtig. Aber darum geht es nicht.

Es geht lediglich um mehr Komfort bei der Eingabe, die dann aber auch zu weniger Fehlern und weniger Verdruss mit AB führt. Wenn es eine private Tabelle gäbe, die von AB beim Suchen abgearbeitet würde, könnte jeder nach und nach seine Fälle selbst erfassen.

Die Tabelle könnte so aussehen:

Gruppe Suchbegriff
001 Caspar
001 Kaspar
002 Elisabeth
002 Elise
002 Elisabetha
002 Elsbeth
002 Else
003 Katharina
003 Kätchen
003 Katy
003 Kätche
004 Barbara
004 Bawett
004 Bärbel
004 Babs

Wird ein Name in der Tabelle gefunden, werden alle Namen mit gleicher Gruppe ausgewählt.

Gruß, Walter

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 18:46    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Und was machst Du bei von Reinifleischi 2 Problem
Friedrich Ernst Arthur
Arthur Friedrich Ernst
Da ist urkundlich nur der Rufname nach vorne gesetzt worden, aber in keiner der beiden Urkunden ist der Rufname kenntlich gemacht.

Oder bei solchen urkundlichen Vorkomnissen
Adeline = Lina
Hinrich = Heinrich
Ingeborg = Inge = Ingo

Auch wenn ich privat überhaupt nichts von dieser phonetischen Überprüfung halte

Gebt mir doch mal einen Arbeitstitel für die Wunschliste

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 76
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 19:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hgo,
Quote:
Und was machst Du bei von Reinifleischi 2 Problem
Friedrich Ernst Arthur
Arthur Friedrich Ernst
Da ist urkundlich nur der Rufname nach vorne gesetzt worden, aber in keiner der beiden Urkunden ist der Rufname kenntlich gemacht.

Das könnte man zwar auch in die Tabelle stellen, aber noch schöner und eleganter wäre, wenn das von AB automatisch überprüft würde.

Quote:
Oder bei solchen urkundlichen Vorkomnissen
Adeline = Lina
Hinrich = Heinrich
Ingeborg = Inge = Ingo
Bei uns in der Gegend gibt es noch viel wildere, z.B.

Jean = Johann
Schorsch = Georg
Aule = August
Gowe = Jakob
Dina = Justina
Philpp = Philipp

Gerade für solche bräuchte man so ein Tabelle und wenn die jeder für sich führt, bläht das keine AB-Tabelle auf.

Arbeitstitel:
Namensähnliche in die Personensuche durch Tabelle einbeziehen

Gruß, Walter

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 70
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3383
Topics: 104
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 19:20    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Nun gut,
den 1. Wunsch könnte man so erfüllen, dass a) eine Liste ähnlicher/abgeleiteter Vornamen angelegt wird und (manueller Knopfdruck) überprüft wird.

der 2. könnte gelöst werden, dass die Vornamen für den Vergleich intern sortiert werden

.....

Aber vielleicht bietet sich da auch eine externe Lösung an.

Machen andere Programme ähnliches?

_________________
Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[k] u. V3.03
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (zwar nicht alles aktuell - aber als Anregung immer tauglich)
Handbücher zu Version 3.x

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.02.2007, 19:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Danke Torquatus
Wird folgende Wunschmeldung:
346 __W__ Namensähnliche in die Personensuche durch Tabelle einbeziehen

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1445s (PHP: 76% - SQL: 24%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]