Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 29, 375: Tafeln navigationsfähig machen

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 10:16    29, 375: Tafeln navigationsfähig machen  Reply with quoteBack to top

Hallo,

es gibt Ahnenprogramme, in deren Tafeln man navigieren kann

Ein Klick auf eine Person öffnet das Editierfenster für diese Person. Wird dort dann etwas geändert oder gelöscht, wird die Tafel sofort angepasst.

Somit dient die Tafelfunktion nicht nur zum Drucken, sondern auch zum Arbeiten.

Eine tolle Funktion, die ich mir auch von Ahnenblatt wünsche.

Anbei zwei Screenshots (vor und nach dem Löschen einer "Anna Barbara Butsch").

----------------------------------
#Wunschliste_375_OFFEN

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 71
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3511
Topics: 106
Location: südlicher gehts fast nimmer (im Allgäu)


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 11:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
das wäre natürlich grandios und sichherklich innerhalb AB auch darstellbar - soweit nicht (die sich noch in Verwendung befindlichen) Schmalspurrechner gesprengt werden Blink (ich verwende aus Prinzip auch noch solche).

Wie schon mal andiskutiert, wäre das natürlich auch dür die erzeugten Tafeln interessant (auch wenn nur als Zusatzinformation)

(siehe dazu den Thread Tafel passend in Graphik (z.B. Fachwerkhaus)

_________________
Bleibt gesund, Gruß
bjew (Bernhard) ------ manchmal etwas kurz angebunden

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74, 2.99[l] u. V3.09
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base) (nicht ganz aktuell - trotzdem nützlich)
Bitte immer lesen ===> Handbücher zu Version 3.x


Last edited by bjew on 23.02.2007, 12:45; edited 1 time in total

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 11:18    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Das könnte doch eigentlich passen zu Wunsch

29 __D__ Tafel Es sollte komfortabel möglich sein (im Output) das Ergebnis des AB Posters zu editieren

Ein Kommenbeitrag dazu ist bisher nicht vorhanden, nur die Wunsch-Idee von SJ62
Stammte noch aus dem alten Forum

Gruß Hugo

------------------------------
#Wunschliste_29_OFFEN

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk


Last edited by Hugo on 23.02.2007, 14:28; edited 1 time in total

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 11:33    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,

« Hugo » wrote:
Das könnte doch eigentlich passen zu Wunsch

29 __D__ Tafel Es sollte komfortabel möglich sein (im Output) das Ergebnis des AB Posters zu editieren

Ein Kommenbeitrag dazu ist bisher nicht vorhanden, nur die Wunsch-Idee von SJ62

möglich, dass er so etwas meinte Exclamation Idea

Das sieht mir aber eher danach aus, dass er während der Tafel-Anzeige noch die Gestaltung ändern will (Rahmenstärke, Schriftgröße, Schriftart, Reihenfolge, usw.). So, wie das z.B. Ages bietet (Muster anbei).

Auch das hätte ich gerne, denn schließlich will Ahnenblatt ja das Beste von allen werden Twisted Evil

Falls sich SJ62 hierzu nicht äußert, bitte ich Dich, diesen Beitrag an seinen Wunsch anzuhängen.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 11:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Gut
Dann gehen wir erstmal davon aus, das mit Wunsch 29 die Gestaltung gemeint ist
Aber das geht doch schon jetzt
Allerdings vor dem "Output"
Sobald ich "Tafel" aufrufen kommt das Fenster "Erstellen einer Tafel"
Dort gibt es das Auswahlfeld "Datenauswahl"
Somit könnte der 29er doch als erledigt abgehakt werden

Dann könnten wir aus Deiner Grundidee dieses Themas doch:
Tafel: Personeneditierung aus der Vorschau heraus

Nur was passiert, wenn dort Personen gelöscht oder ediert werden (weils nicht ins Tafelbild paßt) und diese Datei gespeichert wird

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 12:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
« Hugo » wrote:
Dann gehen wir erstmal davon aus, das mit Wunsch 29 die Gestaltung gemeint ist
Aber das geht doch schon jetzt
Allerdings vor dem "Output"
Sobald ich "Tafel" aufrufen kommt das Fenster "Erstellen einer Tafel"
Dort gibt es das Auswahlfeld "Datenauswahl"
Somit könnte der 29er doch als erledigt abgehakt werden

er schreibt dort: "das Ergebnis des Posters" und meint damit wohl auch, "editieren, wenn man es auf dem Bildschirm sieht".

In AB geht auch manches nicht, was Ages bietet (Reihenfolge, Schriftarten je Feld, usw.). Dafür hat AB andere Dinge, die Ages nicht kann Wink

Quote:
Dann könnten wir aus Deiner Grundidee dieses Themas doch:

Tafel: Personeneditierung aus der Vorschau heraus

Nur was passiert, wenn dort Personen gelöscht oder ediert werden (weils nicht ins Tafelbild paßt) und diese Datei gespeichert wird

Ages bietet das dort nicht. Man kann nur die Optik gestalten und das ist gut so. Wenn wir uns nun von AB wünschen, dass dabei auch Personen entfernt werden können, dann darf in dieser "Editier-Funktion" keine Veränderung der Datenbank erfolgen.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.02.2007, 14:38    Re: Tafeln navigationsfähig machen  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Torquatus » wrote:
es gibt Ahnenprogramme, in deren Tafeln man navigieren kann

Ein Klick auf eine Person öffnet das Editierfenster für diese Person. Wird dort dann etwas geändert oder gelöscht, wird die Tafel sofort angepasst.

Hieraus folgende Wunschmeldung in der Wunschideenliste eingetragen:

375 __D__ Tafel: Personeneditierung direkt aus der Vorschau heraus

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 23.02.2007, 14:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Personen entfernen (nur aus der Tafel!!) und dabei ein direktes neuzeichnen der Tafel stelle ich mir auch witzig vor. Das Ändern der Einstellungen wäre doch auch elegant lösbar, wenn sich das aufrufende Menü nicht schließt. Sprich bei Verlassen der Tafelansicht lande ich automatisch wieder im Dialog der Tafelerstellung mit den eben gewählten Optionen. Ein Druck auf "OK" bringt mich dann direkt wieder zum eben aufgerufenen Probanden. Würde die gleiche Funktionalität mit zwei Bestätigungsklicks mehr liefern. Als Vorteil wäre dafür zu sehen, dass man schnell das "gleiche" bekommen kann, mit einem leicht unterschiedlichen Probanden (der richtge Fritze Müller zum Beispiel).
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1269s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 36 | GZIP enabled | Debug on ]