Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Statistik

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 01.03.2007, 15:55    Statistik  Reply with quoteBack to top

Die Funktion Extras-Statistik finde ich hervorragend, auch die Speichermöglichkeit. Aber wenn man zum Beispiel beim Menüpunkt Orte, Geburtsnamen oder Vornamen von der Grafik- Darstellung in die Detailanzeige wechselt, bekommt man die, die jeweils in gleicher Anzahl vorkommen, immer alfabetisch rückwärts sortiert. Das irritiert, denn das ist ungewohnt.

Sinnvoller wäre es, vorwärts im Alfabet zu sortieren, denn da sieht man gleich am Buchstabensprung von Z zu A oder von S zu B den Wechsel zur nächstniedrigeren Anzahl der Aufstellung.

Also Anregung für Wunschliste:
....... Sortierung in Statistik/ Details erst nach Anzahl, dann nach Alfabet vorwärts

Wer kann das besser beschreiben?

Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 01.03.2007, 16:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Dem stimme ich voll zu
Würde die Rückwärts-Sortierung sogar als Fahler bezeichnen

In der Wunschliste eingetragen unter

381 __B__ Statistik/ Details: Sortierung nach Anzahl, aber alphabetisch vorwärts (nicht rückwärts)

Gruß Hugo

--------------------------------------
#Wunschliste_381_ERLEDIGT_V2.08

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:

Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1639
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 01.03.2007, 18:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:

Würde die Rückwärts-Sortierung sogar als Fahler bezeichnen

In der Wunschliste eingetragen unter

381 __B__ Statistik/ Details: Sortierung nach Anzahl, aber alphabetisch vorwärts (nicht rückwärts)

Gruß Hugo


Als Fehler würde ich es nicht sehen, in sich ist es sogar logisch, denn die Anzahl ist ja auch rückwärts gelistet (erst die am meisten vorkommenden, am Schluß die nur einmal vorkommenden).
Aber praktisch ist es halt so nicht.

Danke also,

Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 14.05.2007, 11:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich wollte zu Statistiken auch noch einen Wunsch äußern:

MEHR STATISTIKEN BITTE!

Ich hatte dazu bereits einmal Herrn Böttcher angemailt. Er ist leider kein Statistikfreund weil er glaubt, dass unvollständige Zahlen die Statistiken verfälschen und nur Kaffeesatzleserei wären. Mag sein, aber ich lese solchen Kaffeesatz sehr gern wink.

Eine reihe netter Statistiken findet man ja auf der Feature-Vergleichsseite auf der Ahnenblatt-Homepage. Sowas wie durchschnittliche Lebenserwartung (und wenns nur von den Personen wäre wo die Daten wirklich vorliegen) wäre toll.
Beispiel: Durchschnittliche Lebenserwartung bei 134 von 239 Personen: 73,334 Jahre.

Jede Funktion der mehr aus den Daten macht als eine Aneinanderreihung von Zahlen und Zeichen fände ich toll.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 14.05.2007, 13:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Flash
Herzlich Willkommen im Ahnenblattportal

« Flash » wrote:
Sowas wie durchschnittliche Lebenserwartung (und wenns nur von den Personen wäre wo die Daten wirklich vorliegen) wäre toll.
Beispiel: Durchschnittliche Lebenserwartung bei 134 von 239 Personen: 73,334 Jahre.

Entschuldige bitte, wenn ich mit solch einer "halben Hähnchen" Statistik nicht konform gehe
Man braucht dazu nur die letzten 120 Jahre betrachten
Es gab einfach zu viele äußere Einflüsse, die zu einem unnatürlichen Tod führten
2 Weltkriege, spanische Grippe, Diphterie usw.

Wenn ich bei den letzten 120 Jahren in meiner Familie das männliche Durchschnittsalter berechne, bin ich schon 38 Jahre über Soll Smile

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 14.05.2007, 14:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Oh... Das stimmt allerdings.

Aber andere Statistiken wie Anzahl Kinder z.B.

Die Berufsstatistik finde ich z.B. sehr nett. Allerdings gibts da das Problem, dass Schumacher, Schuhmachermeister und Schuhfabrikant alles unterschiedliche Berufe sind. Man kann sie leider nicht gruppieren. Das wäre vielleicht ne Nette Funktion. Aber sicherlich nicht so leicht zu realisieren.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 14.05.2007, 21:10    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Zum letzten Punkt gab es mal folgende Idee:
154 __O__ Datenfelder in bestimmten Ausgaben konsolidieren

Damit ist gemeint, dass die Felder an Hand einer frei definierbaren Liste zusammengefasst werden.
Schumacher (Schuhmachermeister, Schuhfabrikant, Schlappeflicker*)
Marcus

* So nennt man die in der Gegend um Pirmasens wink

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 14.05.2007, 21:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Diese lösung hatte ich auch schonmal angedacht. Allerdings war ich mir unsicher ob das auf gegeliebe stößt.

Man müsste dazu eine Liste aller Berufsbezeichnungen automatisch generieren und diese dann Gruppen zuordnen können. Tool wäre auch, wenn man einen Begriff mehrfach zuweisen könnte. Schumachermeister --> Schumacher und Meister.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 15.05.2007, 19:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Der Wunsch ist sehr "frei" gedacht. Insbesondere Mehrfachzuweisungen wären dann möglich. Frei nach Ahnenblatt:"Jeder wie es ihm am liebsten ist" wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1233s (PHP: 77% - SQL: 23%) | SQL queries: 38 | GZIP enabled | Debug on ]