Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 408: Suchen nach: ....alle anzeigen

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
hildwol





Age: 56
Joined: 03 Apr 2007
Posts: 82
Topics: 15
Location: Siegburg bei Köln


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 08:19    408: Suchen nach: ....alle anzeigen  Reply with quoteBack to top

Hallo,

ich habe in meiner Datenbank sehr mit unterschiedlichen Schreibweise der Namen zu kämpfen, wünsche mir deswegen die Möglichkeit, in einer schnellen Auswahlliste ALLE Personen anzuzeigen, um dann nach Auswahl auf das passenden Personenblatt zu kommen.

Ideal wäre, wenn man im "Suchen nach:"-Auswahlfenster nichts angeben muß und dann alle angezeigt bekommt (wird leider angemeckert: "keine Suchbegriffe vorhanden").
Gebe als Not-Abhilfe erstmal im "Suchen nach:"-Auswahlfenster einen einzelnen, häufig verwendeten Buchstaben wie das 'e' ein, aber leider schaffe ich es damit auch nicht, wirklich alle Personen in der Datenbank angezeigt zu bekommen.

Eine wesentlich bessere Suchoption hat das Programm schon bei Listen oder Tafelerstellung verfügbar, um den Probanden auszuwählen. Hier sogar mit direkter Anzeige der passenden Kandidaten, wenn man einen Anfangsbuchstaben eingegeben hat ('Auto-Vervollständigen').
Leider ist dieses für meine einfachen Suchzwecke ein paar Mausklicks zu weit entfernt und man landet dann eben nicht im Personenblatt...

Also mein Wunsch in kurz:
- in der Funktion 'Suchen nach:' bei leerer Eingabe alle Personen anzeigen.
Oder (noch besser!):
- Bereitstellung der guten Suchfunktion für Probanden bei Tafeldruck auch für die einfache Suche nach Personen.

Besten Gruß
WOlfgang

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 09:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Wolgang
Wenn ich Dich richtig verstehe, möchtest Du alle Personen angeboten bekommen, um dort die entsprechenden Personenblätter auszuwählen, die Du drucken möchtest.
Wenn dem so ist, gehe ganz einfach auf den Button "Liste"
Jetzt werden Dir 5 Arten von Listen zur Auswahl angeboten
Du wählst bitte "Personenblätter"
Wähle im erscheinenden Fenster bitte Deine Optionen aus, was auf den Blättern stehen soll
Klicke dann "ok"
Jetzt werden Dir alle Personen auf einmal angeboten
Alle sind durch ein Häckchen markiert
Jetzt klickst Du bitte unten rechts im Fenster "keine markieren"
Dann kannst Du alle Personen mit Häckchen markieren, von denen Du Personenblätter drucken möchtest
Dann "ok" und alle Blätter erscheinen erst einmal in der Vorschau
Von dort aus kannst sie drucken oder speichern

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
hildwol





Age: 56
Joined: 03 Apr 2007
Posts: 82
Topics: 15
Location: Siegburg bei Köln


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 09:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
es geht mir nicht um das Ausdrucken, sondern nur das schnelle Auffinden einzelner Personen zwecks Bearbeitung. Vielleicht habe ich mich in meinem Beitrag oben falsch ausgedrückt: ich möchte schnell auf das Bearbeitungsfenster der gesuchten Person kommen, um dort weitere Infos einzugeben.
Dazu vieleicht einen Tipp?
Besten Gruß
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 09:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Wolfgang
Tschuldigung, da hab ich vollkommen falsch verstanden

Zu Deinem Problem:
Irgendwie kann man da mit Suchliste etwas machen
Wenn mich die Erinnerung nicht täuscht, hat Roger da schon einiges ausgetüffelt
Warten wir mal auf seine Antwort

Roger, kannst Du bitte helfen Question

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Heiko10




Gender:

Joined: 29 Nov 2006
Posts: 177
Topics: 9
Location: Frankfurt


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 10:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« hildwol » wrote:
...ich möchte schnell auf das Bearbeitungsfenster der gesuchten Person kommen, um dort weitere Infos einzugeben.
Dazu vieleicht einen Tipp?
Besten Gruß
Wolfgang


Wolfgang,

wie wäre es mit der Funktion "Gehe zu"? Hier werden alle Namen alphabetisch angezeigt.

mfG

Heiko

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
hildwol





Age: 56
Joined: 03 Apr 2007
Posts: 82
Topics: 15
Location: Siegburg bei Köln


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 12:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Quote:
wie wäre es mit der Funktion "Gehe zu"? Hier werden alle Namen alphabetisch angezeigt.


....warum habe ich da immer raufgeguckt, aber es nie so richtig probiert?
Da habe ich ja das, was ich suchte!!
Danke an Heiko für den Tipp und Danke an Hugo für seine Hilfestellung!

Trotzdem würde ich es als nicht unbedingt lebensnotwendig, aber doch als sinnvoll ansehen, wenn bei Leereingabe im 'Suchen nach:' - Feld alle Personen angezeigt werden. Vielleicht was für die Wunschliste?

Besten Gruß
Wolfgang

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 22.04.2007, 13:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Es wäre trotzdem nett, wenn noch jemand ein Statement zur Funktion "Suchliste" schreiben könnte
Vor allem, auf was dieses alles Auswirkungen hat
"Gehe zu" ist bei einer großen Familiendatei nur bedingt zu gebrauchen
Wenn ich da an Cleo ihre 90.000 Personen denke

Bei mir z.B. (würde) werde ich Suchlisten für 4 Familienzweige erstellen
Alles was zu meiner Schwiegermutter gehört
Alles was zu meinen Schwiegervater gehört
Alles was zu meiner Mutter gehört
Alles was zu meine Vater gehört

Es wird sonst bei den vielen Namen bedingt durch Mehrfachehen, uneheliche Kinder usw einfach zu unübersichtlich

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 43
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 942
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 22.04.2007, 20:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Wolfgang

« hildwol » wrote:

Trotzdem würde ich es als nicht unbedingt lebensnotwendig, aber doch als sinnvoll ansehen, wenn bei Leereingabe im 'Suchen nach:' - Feld alle Personen angezeigt werden. Vielleicht was für die Wunschliste?


Wenn du im Personendialog bist hast du direkten Zugang zu allen (!) Personen in deiner Datei. Mittels den blauen Pfeilen am unteren Rand des Dialogs kannst du von der ersten bis zur letzten Person durchnavigieren. Ich vermute, das ist was du suchst. Ich habe das auch schon oft benutzt um beispielsweise Quellenverweise zu prüfen.

Eine leere Suche ist irgendwie sinnlos, oder? Du suchst nach allem - ohne Einschränkung. Also ist es ja keine Suche mehr im eigentlichen Sinne wink .

Ich selber bin mit dem Gehezu Dialog bisher gut bedient gewesen und ich habe zur Zeit 1300 Personen in meiner Datei was natürlich nicht mit Cleos 90'000 Personen verglichen werden kann Rolling Eyes .

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Heiko10




Gender:

Joined: 29 Nov 2006
Posts: 177
Topics: 9
Location: Frankfurt


germany.gif

PostPosted: 23.04.2007, 09:38    (No subject)  Reply with quoteBack to top

[quote="hildwol"]
Quote:
...Trotzdem würde ich es als nicht unbedingt lebensnotwendig, aber doch als sinnvoll ansehen, wenn bei Leereingabe im 'Suchen nach:' - Feld alle Personen angezeigt werden. Vielleicht was für die Wunschliste?
Besten Gruß
Wolfgang


Naja, dann könnte man ja auf das Feld "Gehe zu" verzichten.

Aber "Gehe zu" sucht nur nach Personen(NN, VN). "Suchen" sucht im gesamten Datenbestand, je nach Einstellungen in den Optionen, z.B. in den Orten, Berufen, Anmerkungen usw. Außerdem bietet es die wichtige Funktion "suchen und ersetzen".

mfG

Heiko

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 23.04.2007, 10:26    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Wolfgang ist ja nun hoffentlich mit der Funktion "Gehe zu" geholfen

Mal ein dummer Gedanke dazu Rolling Eyes

Drehen wir den Spieß doch einfach mal um Idea
« hildwol » wrote:
aber doch als sinnvoll ansehen, wenn bei Leereingabe im 'Suchen nach:' - Feld alle Personen angezeigt werden

Nach Personen suchen, wo gar kein Eintrag vorhanden ist
Beispiel:
Button "Suche"
Button "Optionen"
nur "Quellen" markieren und mit ok die Optionen bestätigen
Im "Suchen nach" Feld keinen Eintrag vornehmen
Suche mit OK starten

Jetzt alle Personen anzeigen, bei denen im Beispiel nichts in den Quellen eingetragen ist

Gruß Hugo

------------------------------
#Wunschliste_408_OFFEN

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 14.05.2007, 11:43    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das fände ich klasse! Genau sowas habe ich gerade erst benötigt. Mein Workaround war eine Liste aller Personen sammt quellangaben zu machen, und diese Liste dann manuell nach Personen zu durchsuchen welche keine Quellangaben hatten. Eine Suche nach leeren Feldern wäre wirklich toll.
OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 53
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 902
Topics: 102
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.05.2007, 22:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das mag bei Quellen oder Anmerkungen noch funktionieren, aber was macht man bei den Suchoptionen "Ortsfelder" oder "Geschwister/Kinder" ...?

Person anzeigen, wenn irgendein Ortsfeld leer ist (nun gut, die Anzahl dieser Felder ist begrenzt) ...?
Und bei "Geschwister/Kinder" ...? Da sind doch immer Einträge leer. Oder nur geschwister- oder kinderlose Personen anzeigen ...?

Wäre für Vorschläge dankbar ... Confused

Gruß, Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 18.05.2007, 12:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Also ich würde folgendes Vorgehen vorschlagen:

Suchen nach leeren Quellen/Anmerkungen (ganz normal)
Suchen nach Kinderlosen Paaren.
Suchen nach "keine Geschwister" nicht nötig. (weil zu häufig und kein Hinweis auf fehlende Daten.)

Ortsfelder: Ortsfelder unterteilen in Geburts-, Tauf-, Heirats- und Sterbeort. (Eventuell später noch Wohnort. Aber das ist ja so in AB nicht enthalten)
Suche dann nach entsprechend leeren Feldern.
Das unterteilen ist m.M. nach sowieso notwendig. Schon allein um normale Suchanfragen schärfer einzugrenzen.
Rein von der Programmierung sollte es nicht alzu viel umarbeitung kosten. Statt 4 Felder eines Datensatzen mit einem mal abzufragen, fragst du nur noch das ab was gewünscht ist.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 18.05.2007, 15:03    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Flash » wrote:


Das unterteilen ist m.M. nach sowieso notwendig.



Das ist auch so schon in die Wunschliste eingegangen:
409 __O__ Volltextsuche: Suchfelder genauer bestimmbar (z.B. "Geburtsort" statt nur "Orte")

@Dirk
Für jede Art der "Leersuche" (wird noch genauer ausgefeilt was passieren/gefunden werden soll), einen eigenen Wunsch oder lieber in einen packen (würde ich machen)?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1193s (PHP: 79% - SQL: 21%) | SQL queries: 48 | GZIP enabled | Debug on ]