Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 488, 489: Paten in Ahnenblatt und Gedcom

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 09:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Auch auf die Gefahr hin, das ihr mich jetzt haut Hurt Very Happy

« Wolf1718 » wrote:
Warum werden Taufpaten bei der Aufnahme nicht ähnlich wie Eltern behandelt z.B. Mit Personenvorschlags-Fenster?
Das wäre mein Alptraum schlechthin (auch optional)
Zu einem würde ich mir vorkommen wie in A..., wo zu allen Paten, Trauzeugen usw Verknüpfungen angelegt werden inclusive der Personen. Dadurch ergeben sich bei nicht-verwandtschaftlichen Beziehungen zig Inselpersonen
Evil or Very Mad

Zum anderen als Datenpfleger der Familie müßte ich die Option einschalten, da ein Datentausch innerhalb der Familie unmöglich wäre

Dann käme der leidige Datenaustausch über Gedcom, weil einige wenige immer noch nicht mit Ahnenblatt arbeiten
Die benötigten Gedcom-TAGs werden zwar von den größten Teil anderer Programme verstanden, nicht aber die dazugehörigen Verknüpfungen

« Flash » wrote:
Ich Wünsche mir, dass aus dem "Paten"-Editfeld eine mehrzeilige (min. 3Zeilen gleichzeitig sichtbar) Textbox mit Scrollbalken wird.

« Torquatus » wrote:
Am besten mit vertikalem Schieberegler, so wie in den Anmerkungen.

Dass dafür das Editierfenster insgesamt um 2 Zeilen höher werden müsste, würde mich nicht stören Cool

Hier möchte ich Protest anmelden Weight Lift
Das Editierfenster ist ca600 Pixel hoch. Thumbup
Auf einen Laptop mit einer Bildschirmauflösung von 800 x 600 läßt sich damit sehr gut arbeiten

Würde das Editierfenster erhöht, gebe es Schwierigkeiten mit dem Pulldown-Menue beim Karteireiter "Kinder" Sad
Diese Pulldown-Menues gehen nach unten auf und wäre dann bei vielen Kindern nur zur Hälte sichtbar

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 09:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Welche Pulldown menüs? Im Reiter "Kinder" sind doch nur Buttons und eingabefelder. Und was hat das überhaupt damit zu tun? Die Änderung wäre doch primar auf den Kirchenreiter beschränkt?

Wenn mans mal durchrechnet geht es um eine vergrößerung von ca. 60px.

Wenn selbst dies nicht möglich wäre könnte man vielleicht den Taufberich in 2 Spalten trennen. Links die Daten zu Datum/Ort und rechts die Paten. Da käme man mit nur einer neuen Zeile aus.

Außerdem ... um ganz ehrlich zu sein ... auf 800x600er Auflösung würde ich keine Rücksicht nehmen. Selbst ältere Notebooks (gut deins von 1997 vielleicht nicht unbedingt) können 1024x768 unterstützen. Ich denke also, dass man eine Verbesserung nicht zwingend dadurch unterdrücken sollte, weil einige Nutzer ihre Auflösung auf dem Standard von 1995 belassen wollen. wink

(PS: Ich finde 1280x1024 wunderbar Cool )

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 09:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Flash
« Flash » wrote:
Welche Pulldown menüs?
Tschuldigung, hab mich beim Karteireiter vertan Sad

Öffne mal ein Personeneditierfenster
Oberhalb siehst Du die Angaben zur Person
Darunter sind die Karteireiter
Im Karteireiter "Eltern" stehen die Namen von Vater und Mutter
Darunter gibt es 3 Querbalken "Geschwister", "Ehen", "Kinder..." zum navigieren
Klick doch solch einen Balken mal an Smile

« Flash » wrote:
Außerdem ... um ganz ehrlich zu sein ... auf 800x600er Auflösung würde ich keine Rücksicht nehmen.

Warum nicht Shocked Question

« Flash » wrote:
Selbst ältere Notebooks (gut deins von 1997 vielleicht nicht unbedingt) können 1024x768 unterstützen. Ich denke also, dass man eine Verbesserung nicht zwingend dadurch unterdrücken sollte, weil einige Nutzer ihre Auflösung auf dem Standard von 1995 belassen wollen. ;)

(PS: Ich finde 1280x1024 wunderbar Cool )

Hast Du schon mal das Wort "Barrierefrei" in Bezug auf Computer gehört Question
Ab einer gewissen Brillenstärke ist es sonst nicht mehr lesbar auf diesen Laptop Mini-Bildschirmen

Und damit meine ich nicht meinen alten Klappertop, der hat noch einen sehr großen Bildschirm

Ansonsten frage ich mich, wozu in vielen Handys die Funktion "große Schrift" eingestellt ist Rolling Eyes Question

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 10.08.2007, 14:05    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Flash » wrote:


Außerdem ... um ganz ehrlich zu sein ... auf 800x600er Auflösung würde ich keine Rücksicht nehmen.



Neben der von Hugo bereits erwähnten Barrierefreiheit, ist es auch einfach so, dass man bei der Klientel der Familienforscher nicht davon ausgehen sollte, dass sie bei der Technik immer up-to-date sind. Da werden bestimmt noch mehr alte Kisten im Gebrauch sein.
Somit wäre eine Einschränkung der Anwendung aufgrund von Kleinigkeiten einfach unnötig. Ich bin mir sicher, dass man beides unter einen Hut bekommen kann. Bei einer Vergrößerung des Dialogs, müsste Dirk auch alle anderen Dialoge vergrößern, sonst sähe das einfach schlecht aus.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 14:23    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
Quote:
Öffne mal ein Personeneditierfenster
Oberhalb siehst Du die Angaben zur Person
Darunter sind die Karteireiter
Im Karteireiter "Eltern" stehen die Namen von Vater und Mutter
Darunter gibt es 3 Querbalken "Geschwister", "Ehen", "Kinder..." zum navigieren
Klick doch solch einen Balken mal an

das habe ich jetzt zum vielleicht 10. Mal gemacht, seit ich AB-User bin.

Diese Balken sind doch Gimmicks auf die man getrost verzichten kann. Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass die jemand wirklich benutzt Cool

Da befinden sich doch im selben Fenster große Reiter (so richtig barrierefrei) auf die man klicken kann, um zu den selben Informationen zu kommen. Ich habe jede Menge Leute mit 15 bis 20 Kindern, dafür bräuchtest Du dann für Deinen Laptop nen physischen "Laptop-nach-unten-Erweiterer".

Ich vermute, dass Dirk diese Balken nur dahin gesetzt hat, weil der Platz ohnehin frei war, eine wirkliche Daseinsberechtigung haben die wohl nicht. Oder ist mir da etwas entgangen?

Aber wenn diese Balken wirklich da bleiben sollen, dann würde ich vorschlagen, dass die Kinder/Geschwister/Ehepartner nach Alphabeth und zwar in der Reihenfolge Nachname/Vorname und mit Angabe des Geburtsdatums aufgelistet werden. Zumindest würde das diese Gimmicks etwas aufwerten Wink

Spätere Ergänzung: Übrigens, diese Pull-Down-Listen klappen bis 13 Kinder nach unten und ab 14 Kinder nach oben auf. Wenn die generell nach oben aufklicken würden, dann bliebe kein Auge trocken; auch bei einer "kleinen" Vergrößerung des Editier-Fensters Very Happy

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 17:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Marcus » wrote:
dass sie bei der Technik immer up-to-date sind. Da werden bestimmt noch mehr alte Kisten im Gebrauch sein.
Wer noch so eine alte Kiste hat, kann sich glücklich schätzen mit dem großen Bildschirm
Wenn ich da an das neue Notebook von T... denke mit einen 12,1 Zoll Bildschirm Rolling Eyes

« Torquatus » wrote:
Diese Balken sind doch Gimmicks auf die man getrost verzichten kann. Ich konnte mir gar nicht vorstellen, dass die jemand wirklich benutzt Cool
Wenn meine Frau das ließt, jagt sie Dich mit der Bratpfanne Very Happy
Und ich springe darüber auch gern weiter

« Torquatus » wrote:
Aber wenn diese Balken wirklich da bleiben sollen, dann würde ich vorschlagen, dass die Kinder/Geschwister/Ehepartner nach Alphabeth und zwar in der Reihenfolge Nachname/Vorname
Die Personen sind genau in der richtigen Reihenfolge, chronologisch sortiert

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 10.08.2007, 23:40    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Hugo,
Quote:

« Torquatus » hat folgendes geschrieben:Aber wenn diese Balken wirklich da bleiben sollen, dann würde ich vorschlagen, dass die Kinder/Geschwister/Ehepartner nach Alphabeth und zwar in der Reihenfolge Nachname/Vorname
Quote:

Die Personen sind genau in der richtigen Reihenfolge, chronologisch sortiert

Und was ist daran so besonders? Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es so etwas bereits gibt Cool

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 12.08.2007, 21:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich seh das wie Torquatus. Ich hab die auch noch nie verwendet und halte die auch mehr für Platzhalten. Aber durch die Lösung mit dem Nach oben klappen, wäre das Problem behoben. Außerdem kann ich mit vorstellen, dass Dirk auch noch an der ein oder anderen Stelle Platz schinden könnte.
Alternativ bliebe noch die 2-Spaltige darstellung.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 31.08.2007, 03:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe die beiden unterschiedlichen Wünsche mal wie folgt aufgenommen. Bei dem zweiten fehlt eigentlich noch einiges an Ideen, wie das sinnvoll genutzt werden kann (Namen vorschlagen und "Inseln").
489 __P__ Paten: Taufpaten genauso verknüpfen können wie andere Personen (Eltern, Kinder etc.).[mehr]
488 __P__ Patenfeld: Vergrößern und mit Scrollbalken ausstatten.[mehr]
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 31.08.2007, 08:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich würde schreiben:
488 __P__ Patenfeld: Feld mehrzeilig mit Scrollbalken.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 31.08.2007, 14:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Wäre auch nicht schlecht wink Aber egal wie es kommt, es soll 'nur' übersichtlicher werden und die komplette Eingabe komfortabel anzeigen können.
Ansonsten gehört die ganze Diskussion hier ja dazu (daher verlinken wir das in der Wunschliste). Dirk soll sich mit den reinen Titeln nur nicht zu sicher fühlen Very Happy
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1471s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]