Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Struktur von Ordnern anlegen, damit Familienstämme separat

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Heinz




Gender:
Age: 71
Joined: 17 Apr 2006
Posts: 17
Topics: 10
Location: Pfalz


germany.gif

PostPosted: 24.03.2008, 15:39    Struktur von Ordnern anlegen, damit Familienstämme separat  Reply with quoteBack to top

Recht häufig werden ähnliche Fragen angesprochen. Über Bearbeiten und Gruppe löschen lässt sich natürlich mit der entsprechendem Aufwand solch ein Familienstamm bilden. Wenn sich das aber häuft, natürlich heute zu Müller und morgen zu Mayer, dann nervt das. -
Ich erinnere mich, dass Ralph da mal vor einigen Jahren eine eigene Struktur gefunden hatte, die diese Thematik traf.
Leider habe ich die Details vergessen und war vor allem über die beträchtliche Vorarbeit abgeschreckt.
Was sollte man Neuanfängern dringend empfehlen, damit von vorneherein die Pfade für Familien (mit Bildern) auch für spätere Zeiten, wenn über 1000 Vorfahren und Verwandte erfasst sind, leicht getrennt greifbar werden?
Gibt es eine (neue) Universallösung, die eine nachträgliche [/u]Trennung in verschiedene Ordner ermöglicht - natürlich auch unter Beibehaltung der Gesamtdatei (mit Bildern).?
Gruß von Heinz Question

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 24.03.2008, 15:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Heinz
Bei meiner Familien-Hobbyforschung in die Breite (speziell die letzten 150 Jahre) ist eine klare Gliederung in verschiedene Ordner gar nicht möglich

Deswegen geh ich bei Weitergabe eines Zweiges den umständlicheren Weg über "Gruppe löschen".
Den übrig gebliebenen Zweig speicher ich aus Ahnenblatt unter neuen Dateinamen auf einen USB-Stick in ein extra dafür angelegtes Verzeichnis
Dabei fragt ahnenblatt mich, ob die Bilder mit kopiert werden sollen
Dieses mit "ja" bestätigen und es werden nur die verkleinerte Datei betreffenden Bilder mitkopiert

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.085s (PHP: 80% - SQL: 20%) | SQL queries: 25 | GZIP enabled | Debug on ]