Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ahnenforschung mit wer-kennt-wen.de

Post new topicReply to topic
Author Message
ojay




Gender:

Joined: 02 Sep 2007
Posts: 219
Topics: 30


germany.gif

PostPosted: 30.08.2009, 09:31    stayfriends.de und wkw  Reply with quoteBack to top

« Vektor08 » wrote:
und hatte ihn die letzten 3 Wochen ganz für mich alleine nach dieser ewigen Zeit. Gottseidank ist mein Wohnort relativ beliebt bei Jugendlichen, so dass er die lange Zeit auch freiwillig hier verbracht hat.

Wink Ja, Berlin - da bin ich, zur durch stayfriends-gefundenen Familie, auch hin gefahren und geblieben.
Nur 36 Stunden - nicht 3 Wochen. Wink

Man muss in der Stammbaumsuche natürlich Genealogy-Diversity machen. => Die Vielfalt der Quellen nutzen.
Von der Qualität her ist stayfriends.de am besten, denn die Daten fußen auf richtige Angaben. (und das hilft schon sehr)
Ort der Schule = ist meist auch der Wohnort (besonders der Grundschule)
Auch der Geburtsname ist fast immer vorhanden.
Also wer sich da einträgt wird immer gefunden. Und das auch beim Freeaccount!
So gibt es Anbieter, wo die Daten (noch) so schlecht aufbereitet sind, das sich ein "Premium"-Account für die Datensuche nie lohnt.

_________________
Win10/64bit, TNG 11.1.1, AB 2.97a

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 30.08.2009, 19:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe kürzlich eine Cousine vierten Grades durch wkw gefunden. Sehr dolle Angelegenheit Smile . Sie bastelt jetzt auch an der ersten zarten Pflanze ihres Stammbaumes.
Da habe ich jetzt Blut geleckt und gleich noch Facebook angestrengt.. mal sehen was ich demnächst so finde Smile) .

HiddenView user's profileSend private message    
ojay




Gender:

Joined: 02 Sep 2007
Posts: 219
Topics: 30


germany.gif

PostPosted: 30.08.2009, 22:31    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Wolf » wrote:
Ich habe kürzlich eine Cousine vierten Grades durch wkw gefunden.


Man muss nun nur noch festlegen, wie man bei wkw am besten sucht.
Wenn man häufige Nachnamen sucht, ist eine Filtermöglichkeit relativ schwierig. Rolling Eyes

_________________
Win10/64bit, TNG 11.1.1, AB 2.97a

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Vektor08




Gender:
Age: 52
Joined: 06 Feb 2009
Posts: 59
Topics: 5
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 30.08.2009, 22:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Ojay,

da die allermeisten vor allem Junge Leute und wahrscheinlich auch die Klügeren (bin ich mir noch nicht ganz sicher) meißt per Fake im Netz sind und auch nicht jeder an Klassenkameraden interessiert ist (obwohl ich pers. es ne tolle Seite finde) hätte ich zB meinen Neffen noch hundert Jahre suchen können, er wär bei google nie aufgetaucht und nur durch seine Mama die probeweise zu wkw gestartet ist ohne allzuhäufig in ihr Postfach zu sehen hat der gegenseitige Kontakt geklappt und ich denke gerade in diesen allerwelts Portalen findet man eher Bekannte als in Forscherseiten, oder Foren, denn die meißten fürchten glaub ich persönlich Daten im Netz zu lassen, aus angst aber auch weil viele den Computer mehr zum spieln oder arbeiten nutzen, wenig Zeit haben und für den Forenaustausch mit Familienforschung nicht den Nerv oder die Zeit aufbringen. Deshalb bin ich den Allerwelts und "Kultseiten" ziemlich dankbar auch wenns im Netz noch viele Macken gibt und man als alte Tante immer auch die Angst vor Mißbrauch im Nacken hat. Aber Toi Toi Toi bisher fast nur gute Erfahrungen gemacht. Thumbup

_________________
LIEBE GRÜSSE AUS BERLIN VON SYLKE

Salomon-Gast-Sparmann-Hoffmann-Rieger-Maushagen-West-Götze

OfflineView user's profilePersonal Gallery (20)Send private messageSend e-mail    
Gospelix






Joined: 02 Apr 2010
Posts: 1
Topics: None


blank.gif

PostPosted: 02.04.2010, 14:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Bin auch schon bei WKw und habe den Stamm des Bruders meines Urgroßvaters gefunden.
Gospelix

OfflineView user's profileSend private message    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 790
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 05.09.2013, 17:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich habe über Facebook 2 entfernte Verwandte gefunden.
Also waren nicht wirklich weg sondern hatte nie Kontakt mit Ihnen.

Wo ich schon mal bei Facebook sind.
Brauchen wir eine Ahnenblatt Facebook Seite?
Das die Leute was zum liken haben und posten von News usw?

So in der Art von zb Calibre?
https://www.facebook.com/calibre.ebook?fref=ts

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
bjew
Super Moderator



Gender:
Age: 68
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 2371
Topics: 85
Location: nun im Münchener Westen


germany.gif

PostPosted: 06.09.2013, 11:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ne, ich brauch nichts zum liken oder oder zum in die Welt zu blasen.
Habt ich was zum posten, tu ich es hier wink

_________________
Gruß
bjew (Bernhard)

System: Win10 auf Laptop mit i7 --- Ahnenblatt 2.74 u 2.95a

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageYahoo MessengerSkype Name    
MarcP





Age: 39
Joined: 19 Apr 2010
Posts: 790
Topics: 37
Location: Bonn


blank.gif

PostPosted: 06.09.2013, 15:49    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Naja in nem Forum/Webseite schreiben ist ja genauso öffentlich ;-)

Ich nehme FB als praktischen News Reader her für das ganze Zeug was mich so interessiert. Das sinnfreie geplapper einiger Freunde hab ich auch ausgeblendet Very Happy
Man kann sich ja nen Fake Account erstellen wenn man Angst vor der NSA hat.
Aber das Ahnenblatt Forum kennen die auch ;-)

Jedenfalls so brauch ich nicht dauernd alle möglichen Webseiten abzuarbeiten um zu kucken was bzw ob es was neues gibt.
Es hat schon seine Vorteile da ein Post, zb: "Ahnenblatt 3.0 ist raus", praktisch sofort die interessierten Leute erreicht.
Und der Bekanntheitsgrad wird natürlich auch gesteigert.

Wenn für sowas Interesse da ist dann möchte ich das ganze auch nicht alleine machen...nur mal so als Idee/Angebot....

_________________
>> Übersetzer gesucht <<

AB Store Plugin

OfflineView user's profileSend private message    
habell






Joined: 25 Aug 2015
Posts: 7
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 19.05.2016, 09:19    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Das soziale Netzwerk werkenntwen hat seine Geschäftstätigkeit beendet und ist seit dem 2. Juni 2014 nicht mehr online.
OfflineView user's profileSend private message    
Ahrweiler




Gender:
Age: 73
Joined: 17 Dec 2008
Posts: 362
Topics: 41


austria.gif

PostPosted: 19.05.2016, 12:56    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen
Ich benutzte dieses Portal zweimal und hab bis heute nichts mehr davon gehört
LG
Franz Josef

OfflineView user's profileSend private messageSkype Name    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1297s (PHP: 72% - SQL: 28%) | SQL queries: 40 | GZIP enabled | Debug on ]