Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Noch'n paar Probleme bei 2.50-beta

Post new topicReply to topic
Author Message
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 20.04.2008, 15:39    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
getestet mit AB 2.50 Beta1 Tafel seitenbasiert

Torquatus, nehm mal nicht Deine riesige Datei zum suchen
Probier es mal mit Hugos Testfamilie

Als Probandin wählst Du als erstes Wachtel, Charlotte Isabelle
Beim nächsten Testlauf nimmst Du ihre Mutter Möwe, Hertha Annegret

Beide unabhängigen Tafel (seitenbasiert) passen auf eine Seite
Im ersten Beispiel erhält die Probandin keine Nummer aber alle Vorfahren
Im zweiten Beispiel erhalten alle dargestellten eine Nummer

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 20.04.2008, 15:48    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus,

Chlodwig sprach auf jeden Fall (wie eben Hugo) von der Ahnentafel (seitenbasiert). Dort gibt es ein Nummerierungssystem das sich uns bisher nicht erschließt, aber verdächtig nach Kekule aussieht wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 20.04.2008, 16:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Marcus » wrote:
... Ahnentafel (seitenbasiert). Dort gibt es ein Nummerierungssystem das sich uns bisher nicht erschließt, aber verdächtig nach Kekule aussieht wink

Nein, keine verrutschte Kekule
Nehm mal meine Testfamile
Probiert mal verschiedene Probanden aus
Die Nummerfolge geht nicht fortlaufend durch die Generationen

Irgendwie bekomme ich den Eindruck, als ob es etwas mit der im Navigator festgelegten Startperson zusammen hängt
Eine genaue Systematik der Nummern ist bisher noch erkennbar Rolling Eyes Sad

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 20.04.2008, 19:45    Re: Noch'n paar Probleme bei 2.50-beta  Reply with quoteBack to top

« DirkB » wrote:

@Chlodwig: Wenn die Nummern schon als Kekule-Nummerierung vermutet wurden, muss ich annehmen, dass extrem viele Nummern vorkommen bzw. Personen doppelt sind, oder ...?

So, auch das habe ich jetzt mit der aktuellen kopie getestet. bei allen vorfahren sind die nummern da, keine person davon ist doppelt, und die zählung beginnt mit 1 beim vater und geht dann genau nach kekule weiter, nur eben immer eins zu hoch.
wäre schön, wenn es kekule wäre.

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 46
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7459
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 20.04.2008, 20:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dirk sprach auch von den POSTER-Tafeln!!! Daher wunderte er sich über die vielen Zahlen.
Liest hier denn keiner mehr, was ich schreibe Rolling Eyes wink
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Flash




Gender:

Joined: 14 May 2007
Posts: 650
Topics: 45
Location: Chemnitz, Sachsen


germany.gif

PostPosted: 21.04.2008, 08:07    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Kann man die Nummern von der Rechten auf die Linke seite verschieben? Sonst sieht das aus wie "Justina Becker die 26." wink
OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Gauss




Gender:

Joined: 19 Feb 2008
Posts: 23
Topics: 8
Location: Hannover


germany.gif

PostPosted: 21.04.2008, 13:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

auf meinen Ursprungsbeitrag ist nach meinem Betriebssystem gefragt worden: ME
Ich weiss wohl, das dies nicht mehr richtig aktuell ist. Es wäre aber schon schön, wenn AB auf ME weiter problemlos läuft.

Ich hab' inzwischen auch die Beta-2 installiert. Mit Beta-2 sieht's bei den angemerkten Punkten wie folgt aus:

1. Fehlerhafter doppelter Aufruf: noch vorhanden

2. Fehlerhafte "ALT-TAB"-Funktion: noch vorhanden

3. Fehlerhafte "Senden per E_Mail"-Funktion: noch vorhanden

4. Menü-Punkt "charmap": Dank Hugos Hinweis ist es mir gelungen, bei der Beta-1 den richtigen Menüpunkt "Windows Zeichentabelle" zu erzeugen. "charmap" sah auch irgendwie komisch aus. Da ME nicht unicode-fähig ist, hat Dirk diesen Punkt aber inzwischen bei der Beta-2 für ME wieder herausgenommen.

5. Fehlerhafte Ziffern in Personenrahmen in seitenbasierter Darstellung: noch vorhanden. Interessante Effekte ergeben sich auch, wenn die Tafeln zuerst mit einer älteren Person, und dann mit einer jüngeren Person mit der älteren Person als Vorfahre erzeugt wird.

6. Kreuzende Linien: noch vorhanden. Meine Ahnendatei habe ich inzwischen an Dirk zwecks Analyse auf die Reise gebracht.

7. Generationensprung: Auch noch vorhanden.

Zu 6. + 7. habe ich mir noch mal Gedanken gemacht und einen Beitrag unter Vorschlag 5 5 8 eingestellt.

Grüße
Gauss

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 60
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7170
Topics: 416
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 21.04.2008, 16:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag Gauss
So, damit wir dieses Sammelthema mal komplett durcheinander bekommen Laughing

« Gauss » wrote:
5. Fehlerhafte Ziffern in Personenrahmen in seitenbasierter Darstellung: noch vorhanden. Interessante Effekte ergeben sich auch, wenn die Tafeln zuerst mit einer älteren Person, und dann mit einer jüngeren Person mit der älteren Person als Vorfahre erzeugt wird.

Genau das meinte ich damit
Quote:
nehm mal nicht Deine riesige Datei zum suchen
Probier es mal mit Hugos Testfamilie

Als Probandin wählst Du als erstes Wachtel, Charlotte Isabelle
Beim nächsten Testlauf nimmst Du ihre Mutter Möwe, Hertha Annegret


@Chlodwig und Gauss:
Hugos Testfamilie findet Ihr in dem Forenbereich:
Der runde Tisch (nur für Mitglieder einsehbar)

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 21.04.2008, 17:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

gerne, wenn ich Eure Zeit habe...
_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 57
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 30.04.2008, 07:11    Doppelte Person  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Ahnentafel-Klassisch Vergleich 2.50/2 - 2.10
habe jetzt doppelt Anzeige von Georg, und Tochter Dorothea hat keinen Vater mehr in der Betaversion. ( pn an Dirk ist raus )



Vergleich 2.50 - 2.10.JPG
 Description:
 Filesize:  55.3 KB
 Viewed:  6245 Time(s)

Vergleich 2.50 - 2.10.JPG



_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Herri






Joined: 28 Mar 2007
Posts: 11
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 30.04.2008, 14:05    Doppelte Person  Reply with quoteBack to top

Hallo Boro,

die Verbindung von Dorothea zu den Eltern sollte mit der von Katharina zusammentreffen. Das macht mehr Sinn als dass, was man jetzt sieht.
Der doppelte Vater (ich habe 10 verschiedene davon in meiner Ahnentafel) macht nur dann Sinn, wenn es einen Generationssprung gibt und ein und dieselbe Person in zwei Generationen auftaucht. Hier stehen dann fortaufende gleiche Ziffern. Weitere Vorfahren gehen dann nur von einem der doppelten Elternteile aus. Das finde ich jetzt wirklich gelungen und übersichtlich.
Die augenblickliche Darstellung bei doppelten Eltern in einer Generationsebene sollte aber auf jeden Fall geändert werden. Einen 2. Vater mit gleichen Namen direkt neben den eigentlichen zu setzen war sicherlich nicht Dirks Absicht. Zudem da auch noch eine Verbindungslinie hinter den Personenrahmen zur Ehefrau läuft. Ist einfach überflüssig und verwirrend.
Bis auf diesen Makel sieht meine Ahnentafel gegenüber früher aber schon klasse aus.

Gruß
Herri

OfflineView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 57
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 01.05.2008, 06:31    Doppelte Personen  Reply with quoteBack to top

Hallo,
Problem Doppelte Personen ist mit der bei mir behoben.

_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1595
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 02.05.2008, 15:16    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ahnentafel-seitenbasiert:
Die ominösen Nummern rehts oben in den Personenrahmen sind immer noch da, gewollt oder nicht...?

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 51
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 745
Topics: 85
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 02.05.2008, 15:46    Nummern in der seitenbasierten Tafel ...  Reply with quoteBack to top

Hallo, Chlodwig,
« Chlodwig » wrote:
Ahnentafel-seitenbasiert:
Die ominösen Nummern rehts oben in den Personenrahmen sind immer noch da, gewollt oder nicht...?

Jetzt erst ist mir aufgegangen, dass es um die seitenbasierte Ahnentafel geht ... Embarassed

Die Nummern sind natürlich absoluter Murks und werden von mir noch entfernt.

Wenn die Nummer in den übrigen Tafel-Varianten die doppelten Personen anzeigt, dann sollte das auch für die seitenbasierte Ahnentafel gelten (auch hier wären theoretisch doppelte Personen denkbar).

Gruß, Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1101s (PHP: 71% - SQL: 29%) | SQL queries: 51 | GZIP enabled | Debug on ]