Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Ledige Mutter wird als Vater angeboten

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 17.05.2008, 00:25    Ledige Mutter wird als Vater angeboten  Reply with quoteBack to top

05) Mutter wird als Vater angeboten
Bereits in Version 2.10 gab es den Fehler, dass bei der Anlage eines Kindes zu einer ledigen Mutter, diese Mutter als Vater vorgeschlagen wird. Dieser Fehler ist auch noch in Version 2.50.

---------------------------------------
#Wunschliste_632_ERLEDIGT_V2.52

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato


Last edited by Torquatus on 17.05.2008, 10:20; edited 2 times in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 17.05.2008, 00:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Dafür hatten wir in 2.10 auch noch keine Wunschnummer aufgenommen, oder?
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)


Last edited by Marcus on 24.05.2008, 18:03; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.05.2008, 09:15    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
Habs auf die schnelle mal angetestet
Torquatus seine Feststellung kann ich ohne genauen Eingabeablauf nicht bestätigen
Es ist aber weiterhin möglich, die gleiche Person als Vater und Mutter anzugeben

4 8 2 Gleiche Person als Vater und Mutter möglich

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 17.05.2008, 10:28    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,
« Hugo » wrote:
Torquatus seine Feststellung kann ich ohne genauen Eingabeablauf nicht bestätigen

ich auch nicht mehr, denn beim Test soeben, war alles ok Crying or Very Sad

Da ich mir ganz sicher bin, dass das so wie geschildert passiert ist, haben wir nun auch noch zusätzlich die Besonderheit, dass das manchmal passiert und manchmal nicht.

Falls mir das mal wieder über den Weg läuft mache ich nen Snap Rolling Eyes

Ergänzung:
Soeben hatte ich so einen Fall; siehe Anhang. Hier ist das aber noch verständlich, da ich das Kind zur noch nicht abgespeicherten Mutter eingegeben habe. Aber auch hier sollte eine Umstellung in der Befehlsreihenfolge das Problem lösen Crying or Very Sad

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato


Last edited by Torquatus on 17.05.2008, 17:34; edited 1 time in total

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
johannesson




Gender:
Age: 70
Joined: 13 Feb 2007
Posts: 222
Topics: 25
Location: Kreis Offenbach


germany.gif

PostPosted: 17.05.2008, 11:21    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ich kann den obigen von Torquatus gemeldeten "Fehler" (V2.10) bestätigen.
Nicht immer, aber oft wird die ledige Mutter als Vater angeboten. Man muß dann ( falls man es gleich bemerkt) mit mehreren Mausklicks Mutter und Vater wechseln...
Gelegentlich werden bei mir sogar Vater und Mutter vertauscht, muß etwas mit den Namen zu tun haben. Hier habe ich noch nichts Genaues herausgefunden.
ein schönes Wochenende.
Reinhard

_________________
Never blame the rainbow for the rain........
The Moody Blues

OfflineView user's profileSend private message    
Roger Paini
Administrator



Gender:
Age: 44
Joined: 12 Feb 2006
Posts: 943
Topics: 54
Location: Reinach BL


switzerland.gif

PostPosted: 17.05.2008, 11:34    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen

Basiert die Entscheidung vielleicht noch auf der Vornamen.ini? Da gab es früher oft Probleme mit der Geschlechterzuweisung!

Gruss
Roger

_________________
Buchempfehlungen / Ahnenblatt Wissensdatenbank

OfflineView user's profileSend private message    
Hugo
Administrator



Gender:
Age: 63
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7169
Topics: 415
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 17.05.2008, 17:50    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Guten Tag
« Torquatus » wrote:
Ergänzung:
Soeben hatte ich so einen Fall; siehe Anhang. Hier ist das aber noch verständlich, da ich das Kind zur noch nicht abgespeicherten Mutter eingegeben habe. Aber auch hier sollte eine Umstellung in der Befehlsreihenfolge das Problem lösen Crying or Very Sad

Aufgrund Torquatus seiner Ergänzung konnte ich es nachvollziehen
Es hat definitiv nichts mit der Vornamen-ini zu tun

Testablauf
Einer Frau über Button eine Tochter Magdalena zugewiesen
Das erscheinende Eingabefeld von Magdalena nicht mit Häckchen bestätigt
keine manuelle Geschlechtszuweisung getätigt
sondern gleich von der unbestätigten Magdalena über Button eine Sabine angelegt
Das erscheinende Eingabefeld von Sabine nicht mit Häckchen bestätigt
keine manuelle Geschlechtszuweisung getätigt
gleich von der unbestätigten Sabine über Button einen Fritz angelegt

Jedesmal das Elternfeld ohne korrektur bestätigt

Die neuen Mütter sind alle als Väter eingetragen und geschlechtslos

Gruß Hugo

_________________
Das Gestern ist Geschichte
Das Morgen ist ein Rätsel

Das Heute ist ein Geschenk

OfflineView user's profileSend private messageSend e-mail    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 54
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 928
Topics: 114
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 05.10.2008, 20:54    Mutter wird als Vater angeboten ...  Reply with quoteBack to top

Bin gerade dabei diesen Fall zu bearbeiten ...

In dem Screenshot von Torquatus ist erkennbar, dass bei der Mutter kein Geschlecht eingetragen ist. Wink

Da Elternteil und Kind den gleichen Geburtsnamen tragen, geht Ahnenblatt davon aus, dass es sich um den Vater handelt.

Hätte das Kind einen abweichenden Namen, dann würde Ahnenblatt das Elternteil als Mutter vorschlagen.

Es ist aber nur ein Vorschlag! Cool

In der Drop-Down-Box für die Mutter ist das Elternteil ebenfalls enthalten und kann ausgewählt werden.

Das Verhalten wäre korrekt, wenn man beim Elternteil vor dem Anlegen des Kindes das Geschlecht zugewiesen hätte.

Aus meiner Sicht eigentlich kein Fehler, oder ...? Rolling Eyes

Gruß, Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
DirkB
Administrator



Gender:
Age: 54
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 928
Topics: 114
Location: Hamburg


germany.gif

PostPosted: 06.10.2008, 20:02    Doch noch Lösung in Sicht  Reply with quoteBack to top

Ich habe kurzerhand doch noch eine Lösung umgesetzt:

Das Geschlecht des Elternteils wird in solchen Fällen kurzerhand vorab per Automatik bestimmt.

Ich hoffe das hilft ... Wink

Gruß, Dirk.

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's website    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 01.11.2008, 12:03    Re: Doch noch Lösung in Sicht  Reply with quoteBack to top

Hallo Dirk,
« DirkB » wrote:
Ich habe kurzerhand doch noch eine Lösung umgesetzt:

Das Geschlecht des Elternteils wird in solchen Fällen kurzerhand vorab per Automatik bestimmt.

Ich hoffe das hilft ... Wink Gruß, Dirk.


klar, das hilft. Das passierte ja auch nur, wenn man einer neuen Person auch noch gleich die Kinder drangehängt hat Wink

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1243s (PHP: 78% - SQL: 22%) | SQL queries: 41 | GZIP enabled | Debug on ]