Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Plugin: Ahnenpaß/Familienpaß

Post new topicReply to topic
Author Message
Wolf






Joined: 21 Aug 2008
Posts: 71
Topics: 3


germany.gif

PostPosted: 14.09.2008, 14:06    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Hugo » wrote:

« Wolf » wrote:
Also so würde ich mir (in etwa) meine Elternblätter wünschen...

-Seiten-Nummern dasselbe, mit frei definierbarem Offset ...

« oma » wrote:
Das wünsche ich mir jetzt auch.

Und was machst Du, wenn noch Seiten dazwischen kommen Rolling Eyes
Dafür hast Du doch Dein "Büchlein" extra in Klemmbinder
...


Ich denke nicht nur an mich. Ich denke vor allem an eine gebundene Ausgabe die ich einzelnen Verwandten schenken kann. Dort wären dann auch Leerblätter enthalten die diese selbst ergänzen können. Und genau dann machen Seitennummern Sinn.


und nebenbei habe ich in der aktuellen Version den Laufzeitfehler 482. Soll angeblich ein fehler beim Druck sein. O.O
..bisher hatte ich nie Probleme -.-

HiddenView user's profileSend private message    
oma
Guest











PostPosted: 16.09.2008, 13:08    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

nochmals vielen Dank für deine neuen Styles.

Ich habe natürlich wieder mal ein bissel ausprobiert, welcher Style mir/Frau denn nun so "zusagt" Wink und bin zu folgendem Ergebnis gekommen:

In „Fraktur alt“ gefallen mir die Schriftart und der schöne Rahmen sehr gut.
In "Fraktur Gesetz" sind es die Scherenschnitte, die einfach Klasse sind.
In „GenSymbole“ die Aufteilung der Feldnamen, daß Bilder dabei sind und die Übersichtlichkeit, ansonsten ist mir dieser Style etwas zu nüchtern.

Daraus folgt:
Ich hätte da noch einen neuen Style-Vorschlag, und zwar eine Mischung aus „Fraktur alt“, "Fraktur Gesetz" und „Gen Symbole“.

Könnte man nicht in „GenSymbole“ die Schriftart, den Rahmen und den Text „Dieser Familienpaß …“ durch das entsprechende aus „Fraktur alt“ ersetzen und dort wo, keine Fotos zur Verfügung stehen, die Scherenschnitte aus "Fraktur Gesetz" jeweils bei Mann/Frau einfügen?
Verstehst du, wie ich das meine?

Ausprobieren kann ich dies leider nicht. Bin kein Grafiker. Von daher weiß ich auch nicht, wie dies aussehen könnte.

Online    
ThomasG




Gender:
Age: 44
Joined: 30 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 19.09.2008, 18:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Neue Version hochgeladen.

Änderungen:
- Default-Bilder eingefügt. Somit werden die von Oma gewünschten Schattenbilder gedruckt, wenn eine Person kein Bild hat. Man kann das Schattenbild bei den Bildern auch selbst anwählen. (Wenn nur KB-Einträge oder Ähnliches vorhanden, aber kein Foto)
Somit hat man für alle Personen die Möglichkeit ein Bild aus seiner Datei, gar kein Bild, oder ein Default-Bild zu drucken.
- Neuer Style, ebenfalls nach Omas Wunsch

Mehr isses erst mal nich wink

Die Default-Bilder liegen im Applikationsordner vom Familienpaß-Plugin... die 3 GIF-Dateien. Diese kann sich jeder nach eigenem Gusto anpassen.

Quote:

Könnte man nicht in „GenSymbole“ die Schriftart, den Rahmen und den Text „Dieser Familienpaß …“ durch das entsprechende aus „Fraktur alt“ ersetzen und dort wo, keine Fotos zur Verfügung stehen, die Scherenschnitte aus "Fraktur Gesetz" jeweils bei Mann/Frau einfügen?
Verstehst du, wie ich das meine?

Na kuck mal, ob ich’s richtig verstanden habe.

Quote:

und nebenbei habe ich in der aktuellen Version den Laufzeitfehler 482. Soll angeblich ein fehler beim Druck sein. O.O
..bisher hatte ich nie Probleme -.-

Also das ist mir alles etwas schleierhaft.
Bei Einem wird’s langsamer, beim Anderen gibt’s eine Fehlermeldung.
Dabei hab ich schon ewig nix an der Druckroutine gebastelt ?
Die ist so wie sie von Anbeginn war.

@Wunschliste
Seitenzahlen... muß ich gucken, wegen Platz unten. Eigentlich dürfte das nicht mehr in den Druckbereich passen.

Gruß: Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
oma
Guest











PostPosted: 19.09.2008, 18:54    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallöchen Thomas,

« ThomasG » wrote:
.....Somit werden die von Oma gewünschten Schattenbilder gedruckt, wenn eine Person kein Bild hat. Man kann das Schattenbild bei den Bildern auch selbst anwählen. (Wenn nur KB-Einträge oder Ähnliches vorhanden, aber kein Foto)
....
- Neuer Style, ebenfalls nach Omas Wunsch



Ich bin sprachlos.
Phantastisch. Thanks Love It Love It Thanks
"Mein" Style sieht suuuuuper aus. Habe es eben gleich probiert.

Online    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 20.09.2008, 19:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Damit niemand Panik bekommt, wenn er das Dateidatum sieht:
Ich habe heute noch ein aktuelles Bild zum Plugin (Thumbnail) hochgeladen. Somit sind die Bilder zu den Plugins alle ähnlich groß und von gleicher Qualität.
Die letzte neue Version ist also nach wie vor von Thomas gestern (19.09.2008) hochgeladen worden!
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
oma
Guest











PostPosted: 21.09.2008, 14:02    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Marcus,

« Marcus » wrote:
... Ich habe heute noch ein aktuelles Bild zum Plugin (Thumbnail) hochgeladen. Somit sind die Bilder zu den Plugins alle ähnlich groß und von gleicher Qualität. ...


ich habe mir das Plugin am 19.09. gedownloadet.
Muss ich auf Grund deiner Änderung noch mal runterladen ?

Online    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 21.09.2008, 15:44    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« oma » wrote:


ich habe mir das Plugin am 19.09. gedownloadet.
Muss ich auf Grund deiner Änderung noch mal runterladen ?


Genau dann eben nicht! Ich habe an dem Plugin nichts geändert (könnte ich auch gar nicht) - sondern lediglich an dem Vorschaubild für unser Portal.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
oma
Guest











PostPosted: 21.09.2008, 16:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Danke.
Ich habe es jetzt verstanden.

Online    
Blondie




Gender:
Age: 57
Joined: 02 Sep 2008
Posts: 9
Topics: 2


germany.gif

PostPosted: 21.09.2008, 18:34    PlugIn läuft nicht  Reply with quoteBack to top

Hallo allerseits,

habe mir das PlugIn runter geladen und entpackt. Beim Starten bekomme ich aber die Fehlermeldung :Run-time error `53` File not found.

woran kann das liegen?

OfflineView user's profileSend private messageAIM AddressICQ Number    
oma
Guest











PostPosted: 22.09.2008, 10:00    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Blondie,

nach dem entzippen erhält man einen Ordner „Familienpass“ und die ABP-Datei „Familienpass.abp“
Den Ordner und die ABP-Datei einfach ins Pluginverzeichnis schieben.
Das Plugin-Verzeichnis befindet sich - zumindest bei mir - unter c:/Programme/Ahnenblatt/Plugins.

Hast du dies so getan?

Online    
oma
Guest











PostPosted: 24.09.2008, 14:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo allerseits,

« ThomasG » wrote:
Hallöchen !

@Oma
... Die Sache mit dem Rand:
Der sollte schon auf beiden Seiten gleich groß sein, denn wenn man seine Blätter doppelseitig bedruckt ist einmal der Heftrand links und einmal rechts. Da die Sache auf A5 aber eh schon klein ist, wird’s dann noch schwerer lesbar.
Werde ich mal schauen ob ich Ausdruckgröße und Ränder mal einstellbar mache. Dann aber was später wink


Mein Tipp:
Die Sache mit dem Rand habe ich für mich persönlich so gelöst:

1. Papier zugeschnitten im Format 1600 mm x 2100 mm
(etwas breiter als A5).
2. Familienpass.pdf geöffnet
3. In den Eigenschaften meines Drucker das Papierformat
- Benutzerdefiniert
- Papierbreite: 1600 mm
- PapierLänge: 2100 mm
eingestellt.
(sh. Snap 01.jpg)
4. In den Druckeinstellungen die Seitenanpassung auf "Druckbereich
verkleinern" eingestellt.
(sh. Snap 02.jpg.)

Dadurch habe ich jetzt rechts und links des ausgedruckten Blattes jeweils ca. 1/2 cm mehr Rand. Trotzdem ist alles schön zentriert. Die Blätter passen genau in einen A5-Klemmbinder und können beim Auseinanderbiegen des Klemmbinders nicht mehr so schnell herausfallen.

Vielleicht ist dies für andere interessant.

Online    
christian




Gender:
Age: 69
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 182
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 11.10.2008, 18:40    Fehler 480  Reply with quoteBack to top

Hallo zusammen,
nachdem ich nun einige Ahnenpässe erstellt habe, bekomme ich folgende Fehlermeldung bei dem Versuch einen neuen Ahnenpass zu drucken:

Laufzeitfehler ´480´
AutoReadraw-Bild kann nicht erstellt werden

Wo liegt hier der Fehler?
Ich habe nichts an der Einstellung geändert, lediglich wollte ich den Probanten neu auswählen.

Gruß
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
ThomasG




Gender:
Age: 44
Joined: 30 May 2007
Posts: 298
Topics: 35
Location: Preußen (mittlerweile Rheinprovinz)


blank.gif

PostPosted: 12.10.2008, 08:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Christian !

Dann hast du wahrscheinlich zu dem gewählten Probanden ein ziemlich großes Bild gespeichert, welches nicht angezeigt werden kann.
Du kannst versuchen zum Probanden die Bilder (das Bild) verkleinert zu speichern. Wenn der Paß gedruckt ist, dein Originalbild wieder herstellen.
Also vorher das Bild wo anders zwischenspeichern.

Gruß: Thomas

OfflineView user's profileSend private message    
christian




Gender:
Age: 69
Joined: 14 Feb 2006
Posts: 182
Topics: 42
Location: Wiesbaden


germany.gif

PostPosted: 12.10.2008, 11:42    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Thomas,

ersteinmal Danke für Deine Antwort, was ich aber nicht so richtig verstehe ist, ich drucke die Ahnenpässe ohne Bilder in der Form "Faktur alt" und bei den andern Probanten sind die Bilder auch sehr groß.

sonntägliche Grüße aus Wiesbaden
Christian

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1014s (PHP: 69% - SQL: 31%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]