Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Drucker ungültig

This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.
Author Message
Sevilla






Joined: 26 Nov 2009
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 26.11.2009, 16:30    Drucker ungültig  Reply with quoteBack to top

Hallo!

Ich benutze Ahnenblatt erst seit kurzem und konnte bis jetzt noch keine einzige Ahnentafel erstellen. Der Grund ist folgender:

Ich trage die Familienmitglieder ein. Alles soweit kein Problem. Dann möchte ich aber, dass sie als Tafel angezeigt werden. Also klicke ich oben auf Tafel und klicke auf OK. Dann wähle ich das "Oberhaupt" sozusagen und klicke wieder auf OK.

Anschließend kommt folgende Fehlermeldung:

Quote:
Der ausgewählte Drucker ist ungültig.


Die Sache ist jetzt die, dass ich das eigentlich noch gar nicht drucken will, sondern einfach nur erst mal eine Tafel zum Abspeichern haben möchte.

Über Datei > Drucker einrichten passiert nichts. Ich klicke da drauf aber es öffnet sich kein Fenster oder ähnliches wo ich Einstellungen vornehmen könnte.

Es ist ein HP-Drucker installiert, allerdings ist er nicht angeschlossen. Damit kann es aber nicht zusammen hängen, denn ich habe auch schon versucht, die Tafel mit angeschlossenem Drucker zu generieren. Die Fehlermeldung bleibt.

Ich nutze Ahnenblatt Version 2.62 und arbeite mit Windows XP.

Wäre echt super, wenn jemand hier Hilfe wüsste. Ich habe nämlich überhaupt keine Ahnung mehr, was ich da noch machen könnte...

Und noch eine kleine Schlussfrage:
Wenn ich AB deinstalliere, bleiben die Daten ja noch erhalten. Kann ich AB auch komplett sauber löschen, sodass auch meine vorher gespeicherten Stammbäume unwiederbringlich weg sind?

Liebe Grüße!

OfflineView user's profileSend private message    
Boro
Super Moderator



Gender:
Age: 60
Joined: 04 Jan 2007
Posts: 647
Topics: 44
Location: Berlin


germany.gif

PostPosted: 26.11.2009, 17:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo und Welcome1 im Portal,

Installiere dir doch mal einen PDF Drucker. ( http://www.chip.de/downloads/PDFCreator_13009777.html )

_________________
Image

Meine Ahnen findet ihr auf meiner Webseite

OfflineView user's profileSend private messageVisit poster's websiteMSN Messenger    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 26.11.2009, 18:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Sevilla,

möglicherweise war zum Zeitpunkt, als Du Ahnenblatt installiert hast, Dein Drucker nicht installiert oder angeschlossen. Deshalb ist Boros Vorschlag, einen PDF-Drucker zu installieren, sinnvoll. Danach versuche erneut einen Drucker zu installieren und erst dann eine Tafel zu drucken.

Quote:
Wenn ich AB deinstalliere, bleiben die Daten ja noch erhalten. Kann ich AB auch komplett sauber löschen, sodass auch meine vorher gespeicherten Stammbäume unwiederbringlich weg sind?

Deine erfassten Daten sind in einer Datei mit der Endung ".ahn" gespeichert. Wenn Du diese Datei auf einem externen Datenträger (CD, DVD, USB-Stick, FP) sicherst und danach Ahnenblatt deinstallierst, kannst Du auch die evtl. noch vorhandenen restlichen Daten im Verzeichnis c:\Programme\Ahnenblatt und dieses Verzeichnis komplett löschen.

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:

Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7522
Topics: 228


belize.gif

PostPosted: 26.11.2009, 18:47    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Falls es Dir darum geht, auf einem fremden Computer keine Spuren Deiner Ahnenforschungen zu hinterlassen, dann sei Dir gesagt dass es auch portable Versionen zum Arbeiten auf einem USB-Stick gibt Smile
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Sevilla






Joined: 26 Nov 2009
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 26.11.2009, 22:58    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo!

Vielen Dank für eure schnelle Hilfe!

Quote:
möglicherweise war zum Zeitpunkt, als Du Ahnenblatt installiert hast, Dein Drucker nicht installiert oder angeschlossen.


Ja, das ist richtig. Ich habe dann eine Meldung von AB bekommen, dass ein Drucker installiert sein muss, was ich anschließend auch getan habe. Und seitdem kommt eben die Meldung über einen ungültigen Drucker.

Ich hab Ahnenblatt nun auch schon mehrmals de-und wieder installiert aber es ist eben immer wieder dieselbe Meldung.

Was genau ist denn so ein PDF-Drucker?

Und: Ich will ja die Tafel nicht wirklich drucken. Ich möchte sie nur als Bild oder sowas abspeichern können, damit ich sie auf dem PC habe. Und das funktioniert eben nicht, weil ich erst keine Tafel erstellen kann.

Weiß denn jemand, warum ich nicht "Drucker einrichten" kann? Da öffnet sich ja kein Fenster... Sad

Quote:
Deine erfassten Daten sind in einer Datei mit der Endung ".ahn" gespeichert. Wenn Du diese Datei auf einem externen Datenträger (CD, DVD, USB-Stick, FP) sicherst und danach Ahnenblatt deinstallierst, kannst Du auch die evtl. noch vorhandenen restlichen Daten im Verzeichnis c:\Programme\Ahnenblatt und dieses Verzeichnis komplett löschen.


Das Verzeichnis habe ich auch schon nach einer Deinstallation mal gelöscht, aber sobald ich Ahnenblatt neu installiert hatte, waren die alten Daten seltsamerweise wieder da. Oder ist das normal? Kann ich das nicht umgehen?

Schönen Abend noch und ganz herzlichen Dank für eure Hilfe!

OfflineView user's profileSend private message    
ojay




Gender:

Joined: 02 Sep 2007
Posts: 220
Topics: 30


germany.gif

PostPosted: 26.11.2009, 23:12    (No subject)  Reply with quoteBack to top

« Sevilla » wrote:
Was genau ist denn so ein PDF-Drucker?

Und: Ich will ja die Tafel nicht wirklich drucken. Ich möchte sie nur als Bild oder sowas abspeichern können, damit ich sie auf dem PC habe. Und das funktioniert eben nicht, weil ich erst keine Tafel erstellen kann.


Ein pdf-Drucker erstellt Dir ein pdf-Dokument.
Du benutzt ihn normal als Drucker und das Druckergebnis, was normalerweise als Papier aus dem Drucker kam, das kannst Du als pdf-Dokument abspeichern.

btw: Du kannst doch schon jetzt Stammbaum-"Tafeln" abspeichern, indem Du in der Stammbaum-(Tafel-)Ansicht oben unter "Speichern" klickst und den Baum als jpg- oder pdf-Datei abspeicherst.

_________________
Win10/64bit, TNG 11.1.2, AB 2.98 & AB 3.0Beta5

HiddenView user's profilePersonal Gallery (1)Send private message    
Sevilla






Joined: 26 Nov 2009
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 26.11.2009, 23:27    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Ok, danke! Den Tipp mit dem PDF-Drucker werde ich ausprobieren.

Muss der PDF-Drucker dann mein Standard-Drucker sein?

Quote:
Du kannst doch schon jetzt Stammbaum-"Tafeln" abspeichern, indem Du in der Stammbaum-(Tafel-)Ansicht oben unter "Speichern" klickst und den Baum als jpg- oder pdf-Datei abspeicherst.


Shocked Sorry, ich find da nix, was ich als jpg oder pdf abspeichern kann. Wenn ich den Familienstammbaum fertig habe und oben auf die Diskette klicke, kann ich lediglich als .ahn-, GEDCOM- HTML- Datei etc speichern aber nirgendwo als jpg.

Oder was genau meintest du jetzt? Vielleicht find ich den richtigen Pfad einfach nicht?

OfflineView user's profileSend private message    
Torquatus




Gender:
Age: 77
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 3801
Topics: 232
Location: Mannheim


germany.gif

PostPosted: 27.11.2009, 00:51    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Sevilla,

der PDF-Drucker kann, aber muss nicht der Standard-Drucker sein.

Einen Drucker musst Du einrichten unter ->Datei -> Drucker einrichten und zwar bevor Du irgendeine Tafel aufbauen willst. Das Programm muss ja wissen, womit es arbeiten soll.

Zum Thema abspeichern: siehe unten

_________________
Gruß, Torquatus

C.c. - Übrigens stelle ich den Antrag, dass Ahnenblatt das beste aller Ahnenprogramme werden muss - frei nach Cato

OfflineView user's profilePersonal Gallery (2)Send private messageSend e-mail    
Sevilla






Joined: 26 Nov 2009
Posts: 4
Topics: 1


blank.gif

PostPosted: 27.11.2009, 19:29    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo Torquatus!

Danke für deine Antwort.

Jetzt habe ich das auch gefunden!

Mein Problem war, dass ich den vorhergehenden Schritt - die Erstellung der Tafel, um es mir angucken zu können - nicht machen konnte, weil die Fehlermeldung sofort kam, nachdem ich auf Tafel-Erstellung geklickt habe.

Seltsamerweise funktioniert das jetzt doch, obwohl ich noch keinen PDF-Drucker installiert habe.
Ich weiß nicht, was ich nun anders gemacht habe.

Drucker einrichten geht plötzlich ebenfalls, obwohl es vorher noch nicht einmal anklickbar war...

Also soweit hat sich mein Problem erledigt Smile

Ich danke euch dennoch für eure hilfreichen Antworten. Eure Tipps werd ich mir merken für den Fall dass der Fehler nochmal auftritt.!

Dankeschön!
Sevilla

OfflineView user's profileSend private message    
Display posts from previous:      
This forum is locked: you cannot post, reply to, or edit topics.This topic is locked: you cannot edit posts or make replies.


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 1 Hour



[ Page generation time: 0.1551s (PHP: 62% - SQL: 38%) | SQL queries: 39 | GZIP enabled | Debug on ]