Ahnenblattportal Forum Index
 •Portal  •Imprint  •Forum  •Search  •Profile  •Log in to check your private messages  •Log in   •Register  

 Plugin: Kalenderausgabe

Post new topicReply to topic
Author Message
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 20.11.2008, 23:09    Plugin: Kalenderausgabe  Reply with quoteBack to top

willi
20.11.2008, 21:23

hallo,

mach ich etwas falsch, oder werden bei "Thunderbird+Lightning" die meisten daten nicht importiert?

es wird nur Geburt: tag+ort als zusatztext eingetragen.
auch wird die erinnerung nicht gesetzt

version Thunderbird=2.0.0.17
version Lightning=0.9

danke

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 20.11.2008, 23:11    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Könnte bitte jemand der auch Thunderbird nutzt beim Downloadkommentar antworten? Ich weiß nicht, ob wili auch hier mitliest. Selbst nutze ich Thunderbird nicht.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 21.11.2008, 00:35    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Jürgen T.
20.11.2008, 23:27

Hallo Willi,

nein, Du machst nichts falsch.
Danke für Deine Meldung.
Durch Deine Meldung habe ich festgestellt, dass das Plugin zwar alle Daten bereitstellt (die ics-Datei enthält alle Daten, die man ausgewählt hat) diese Daten werden beim Import in Lightning jedoch nicht richtig umgesetzt. Es liegt an dem Zeilenumbruch, den ich noch überarbeiten muss. Ich denke in der nächsten Version wird das behoben sein.

Gruß

Jürgen

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 21.11.2008, 00:37    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

das mit der fehlenden Erinnerung ist so beabsichtigt.
Ich habe die Ereignisse als jährlich wiederkehrend programmiert. Eine Erinnerung kommt dann jedoch keine - habe ich nicht für nötig gehalten.

Ich bin immer noch (freudig) überrascht, dass jemand dieses Plugin nutzt.

Gruß

Jürgen

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 22.11.2008, 21:09    (No subject)  Reply with quoteBack to top

willi
21.11.2008, 20:13

hi jürgen

danke für die rasche info.
bin froh, das ich nichts falsch gemacht habe und so zu einer verbesserungen beitragen kann.

wenn auch noch das mit der erinnerung funktionieren würde, einfach Thumbup

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 20.02.2009, 20:04    (No subject)  Reply with quoteBack to top

BennyM
20.02.2009, 12:49

Kann mir jemand helfen?
Hallo
habe mich hier bis hier hin zu den plugins hingelesen und bin eigentlich ganz happy, dass hier sowas für zB. outlook programmiert wurde.

Ich habe nämlich vor fast zwei jahren mal danach gefragt.

Jetzt habe ich allerdings ein kleines problem, und zwar, dass ich eigentlich nicht so wirklich viel ahnung habe - davon aber viel! Confused
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir irgendwer vielleicht noch mal ganz von vorne erklären könnte, was ich machen muß, damit ich letzendlich ein Geburtstagsdatum oder Ähnliches von meinem Ahnenblattprogramm ( heute neueste Version heruntergeladen) in mein E-mail - Programm Outlook vom Office-Packet 2000 bekomme.
Und wenn dann noch Nerven da sind - wie gehe ich mit so einem Plugin um?

Vielen Dank im Vorraus!

P.s.: In diesem Fall sitzt das Problem wohl wirklich zwischen Tastatur und Stuhl...

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 20.02.2009, 21:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo BennyM,

dann wollen wir mal:

Zuerst musst Du das Plugin im Downloadbereich runterladen.
Du erhälst eine zip-Datei.
Diese zip-Datei musst Du in das Unterverzeichnis \Plugins entpacken (der komplette Dateipfad lautet bei Dir evtl. C:\Programme\Ahnenblatt\Plugins).
Solltest Du Ahnenblatt noch geöffnet haben, musst du es schließen und wieder öffnen. Dann wurde das neue Plugin erkannt und müsste unter Tools -> Kalenderausgabe 1.05 (JT) zu sehen sein.
Starte das Plugin und es werden Dir jede Menge Einstellmöglichkeiten angeboten.
Mach Dich mal mit den ganzen Möglichkeiten vertraut.
Wenn Du auf Start drückst, wird eine Datei namens ahnenblatt.ics erstellt (Du kannst wählen wo die hingespeichert werden soll).
Öffne jetzt Dein Outlook und importiere diese ahnenblatt.ics in Deinen Kalender.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Chlodwig
Super Moderator



Gender:
Age: 62
Joined: 20 Jan 2006
Posts: 1593
Topics: 135
Location: Ostbayern


blank.gif

PostPosted: 21.02.2009, 12:45    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

diese Kalenderdiskussion hat mich animiert, meine Ahnendatei mit 7700 Leutchen in den Kalender zu importieren- toll, wirklich.
Aber es hat mich eine Stunde gekostet, das wieder wegzubringen, denn ein paar tausend Geburtstage verlangsamen den Kalender derartig, dass das gesamte Betriebssystem schneckenmäßig wird. Shocked Also Vorsicht bei den Mengen.
War natürlich mein Fehler und das Nicht-Vertrautsein mit Kalendern, das mich diese zeit gekostet hat, bis ich draufkam, nicht alle Geburtstage monatsweise zu löschen (was ja nix bringt, da das über zig Jahre geht...), sondern gleich den ganzen Kalender zu löschen.

Gruß
Chlodwig

_________________
Gruß, Chlodwig

OfflineView user's profileSend private message    
Jürgen T.




Gender:
Age: 56
Joined: 29 Dec 2006
Posts: 1448
Topics: 44
Location: Bernkastel-Kues (Mosel)


germany.gif

PostPosted: 21.02.2009, 13:55    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

Lightning bietet die Möglichkeit mehrere Kalender anzulegen und diese nach Bedarf an- bzw- abzuwählen.
Die Ahnenblatt.ics sollte man dann in einen extra dafür angelegten Kalender importieren.
So kann man diese Termine anzeigen lassen oder nicht und man kann ganz schnell dan gesamten Kalender löschen.

_________________
Gruß
Jürgen

OfflineView user's profileSend private message    
Nachfahre
Super Moderator



Gender:
Age: 48
Joined: 22 Sep 2006
Posts: 575
Topics: 24
Location: Singapore


singapore.gif

PostPosted: 21.02.2009, 15:36    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Hallo,

ich habe in der Bildergalerie "Plugins zu Ahnenblatt" ein Beispiel zu Lightning eingestellt.
Dabei sind auch 2 neue Kalender erkennbar, einen mit den Geburtstagen der Lebenden und einen mit den Geburtstagen der Verstorbenen. (Ahnenblatt Birthday
, Ahnenblatt Deceased)

Vorgehensweise:
- Einfach link bei den Kalendern "rechte Maus" "neuer Kalender" klicken.
- Dann diesen nach Belieben benennen und auswählen.
- Die Ahnenblatt.ics, welche das "Kalender Plug-In" erzeugt nun einfach auf das Fenster von Lightning gezogen werden und schon werden die Kalender-Events eingetragen.

liebe Grüße,
- Othmar

_________________
Alles was ich heute tue, ist wichtig, gebe ich doch einen ganzen Tag meines Lebens dafuer.
/ George Bernard Shaw

OfflineView user's profileSend private message    
Marcus
Administrator



Gender:
Age: 45
Joined: 19 Jan 2006
Posts: 7440
Topics: 227


belize.gif

PostPosted: 21.02.2009, 16:14    (No subject)  Reply with quoteBack to top

Allen die das Outlook nicht zutrauen (mehrere Kalender pflegen) sei gesagt: Es geht auch hier Smile Sogar die meisten online-Kalender können dies.
Marcus

_________________
Fragen und Antworten rund um Ahnenblatt (Knowledge Base)

OfflineView user's profilePersonal Gallery (1)Send private messageSend e-mail    
Display posts from previous:      
Post new topicReply to topic


 Jump to:   




Show permissions


Board Security

Powered by Orion based on phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
CBACK Orion Style based on FI Theme
All times are GMT + 2 Hours



[ Page generation time: 0.0691s (PHP: 83% - SQL: 17%) | SQL queries: 42 | GZIP enabled | Debug on ]